14. Oktober 2022 regional: Arbor Day in Namibia / Tag des Baumes in Namibia

Tag des Baumes Namibia
Tag des Baumes Namibia
Bildquelle: pixabay – baluda

Der Tag des Baumes in Namibia liegt am zweiten Freitag im Oktober. In 2021 mit dem Slogan: „Bäume pflanzen, um den Klimawandel abzuschwächen und die Ernährungssicherheit zu verbessern“. Für 2022 haben wir keinen gefunden.

Tag des Baumes Namibia

„..Das Pflanzen von Bäumen in Namibia im Oktober ist die beste Zeit, um Wurzeln zu schlagen. Der erste Arbor Day Tag des Baumes Namibia wurde in Namibia 1991 gefeiert, aber dieser Tag fand keine große Beachtung. Erst in den 2000er Jahren stieg die Zahl der gepflanzten Bäume allgemein an. .. Jedes Jahr wählen die Namibier einen nationalen Baum aus, dessen Setzlinge dann im gesamten Staatsgebiet gepflanzt werden. Viele Setzlinge werden in der Schule verteilt, um die Kinder zu ermutigen, sich an der Wiederaufforstung zu beteiligen.“ Seit 2010 sollen ca. 450 Hektar Wald neu angelegt worden sein… Quelle, übersetzt mit www.DeepL.com..

„Faszinierende Wüstenlandschaften

Der Köcherbaumwald in Namibia ..ist ein 1955 zum nationalen Denkmal erklärtes Gebiet mit etwa 250–300 Köcherbäume (. Bildquelle & Lizenz: RaBeNe, CC BY-SA 3.0 http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/, via Wikimedia Commons

dominieren das Erscheinungsbild Namibias. Die Kalahari im Osten und die Namib entlang der Küste des Atlantischen Ozeans im Westen kreieren traumhafte Naturimpressionen. Angesichts der Trockenheit mag man kaum glauben, dass sich irgendwelche Baumarten hier heimisch fühlen könnten. Doch ‚die Wüste lebt’, auch in Namibia. Eine Reihe von Bäumen hat sich – den klimatischen Bedingungen zum Trotz – im Land angesiedelt. Hier sind meine Big Five auf die Frage „Welche Bäume gibt es in Namibia?“. Mehr dazu & den Big Five hier.

Siehe auch  11. Mai regional: In Nordeuropa beginnen die "Eisheiligen"

Die Abholzung

überall – auch in Namibia – geht weiter voran. 2019 berichtete der Deutschlandfunk: „Im Norden Namibias werden die Wälder gerodet, eine Katastrophe für das empfindliche Ökosystem und den Regenkreislauf in der trockenen Region. Hinter der illegalen Abholzung sollen chinesische Firmen stecken. … Und mehr noch: der Reporter John Grobler vermutet, das Problem könnte ein viel größeres sein. Er sagt, zwischen dem Holz würden ganz andere Dinge geschmuggelt, Hörner von Nashörnern etwa und Stoßzähne von Elefanten. Der Journalist vermutet sogar ein weltweites Syndikat aus Schmuggel und Geldwäsche – gespickt noch mit viel mehr krimineller Energie als man braucht, um illegal einen Baum zu fällen.“ Bericht zum Lesen hier..

Versteinerter Wald

Tag des Baumes Namibia
Bildquelle: Willyman, CC BY-SA 4.0 https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0, via Wikimedia Commons

Eine weltweite Rarität liegt im Nordwesten Namibias: “ Auf einer Fläche ..sind 50 bis 60 größere fossile Baumstämme verstreut, die zwischen 240 und 300 Millionen Jahre alt sind. Die größten Stämme sind etwa 30 m lang und haben bis zu 6 m Umfang. Das längste Exemplar besitzt am oberen Ende immer noch einen Durchmesser von fast 1 m, woraus geschlossen werden kann, dass der lebende Baum noch deutlich größer war.

Die Stämme sind in unzählige kleine Stücke zerbrochen; doch obwohl es sich um jahrmillionenaltes Gestein handelt, sind die Jahresringe zu erkennen. Da die Stämme keine Reste von Wurzeln aufweisen, nimmt die Wissenschaft an, dass es sich um Treibholz handelt, das – vermutlich aus Angola – durch eine große Überflutung hier angeschwemmt wurde. “ Textquelle wikipedia

Zwei Vorkommen versteineter Wälder / Bäume gibt es auch in Mitteleuropa, in Chemnitz (Deutschland) und Laas (Österreich).

Vor dem Tag des Baumes Namibia: Eine deutsche Kolonie mit verherenden Taten:

Tag des Baumes Namibia
Herero-Frau; Bildquelle: pixabay – PeterJupke

„Nachdem es dem deutschen Kaufmann Franz Adolf Eduard Lüderitz gelungen war, durch Verträge mit einheimischen Stammesführern weite Landstriche zu erwerben („Lüderitzbucht“), wurde das Land … 1884 zum „Schutzgebiet“ Deutsch-Südwestafrika und sodann zur deutschen Kolonie erklärt. Die Nachricht von sagenhaften Diamantenfunden löste geradezu eine „Goldgräberstimmung“ im kaiserlichen Deutschen Reich aus. In der Lüderitzbucht konnte man die Klippekies, wie die Diamanten bezeichnet wurden, im Sand des Strandes und im Hinterland in den Dünen der Wüste auflesen. … Die sich Ende des 19. Jahrhunderts dramatisch verschlechternde wirtschaftliche Situation der Herero zwang sie zu weiteren Landverkäufen und schließlich zur Lohnarbeit bei deutschen Siedlern. Anhaltende Konflikte zwischen den Siedlern und der einheimischen Bevölkerung konnten .. nicht gelöst werden. Es kam in der Folge zu einem deutschen Kolonialkrieg gegen die Herero und Nama, der von 1904 bis 1908 dauerte und sich zu einem Vernichtungskrieg auswuchs, der schätzungsweise 60.000 bis 70.000 Männer, Frauen und Kinder das Leben kostete.“ wikipedia .

Siehe auch  16. Februar: Früher der Umweltbildungstag zum Kyoto-Protokoll

Dieser Völkermord wirkt bis Heute.

2020 berichtete der Deutschlandfunk: „Völkermord an den Herero: „Reparationen“ oder „Heilung der Wunden“? Namibia setzt den Kolonial-Genozid erneut auf die Agenda. Deutschlands Angebot, zehn Millionen Euro Wiedergutmachung zu zahlen, sei inakzeptabel. Doch in Deutschland weiß man angeblich nichts von einem solchen Angebot.“ Quelle Deutschlandfunk

Tipp zu Namibia: Historisch, Berichte abseits der Reiserouten und ein hochgelobter Bildband

Wege in die Entspannung + Gesunder Schlaf: Die wirksamsten Entspannungsmethoden zur täglichen Anwendung. Atementspannung, Muskelentspannung, Visualisierung
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Ralf Maria Hölker (Autor)
  • 4 Seiten - Kölner Institut für Stressverminderung; Auflage: 3 (Juli 2012) (Herausgeber)
Leschi SCHLAFMASKE lichtdicht für erholsamen Schlaf/Augenmaske mit Kühlkissen/Schlafbrille kühlend und wärmend, aus Baumwolle/Reisegeschenk für Frauen, Kinder, Mädchen/Katze Luna, rot
  • ERHOLSAMES SCHLAFEN… in absoluter Dunkelheit. Dafür sorgt ein mit Körnern gefülltes Inlett in der Maske. Es schmiegt sich perfekt an die Nase an und schließt jeden noch so kleinen Lichtspalt.
  • AUF REISEN UND ZUHAUSE... für die Nacht oder den Power-Nap. Ideal als Augenbinde im Flugzeug, nach dem Yoga, als Einschlafhilfe beim Camping oder als Augenmaske zum Schlafen im Büro.
  • SÜßES REISEGESCHENK… an Frauen, Kinder, Mädchen und Jungs für gemütlich entspannte Urlaubsstunden. TIPP: Auch ideal als Trostspender bei Heimweh; ein gutes Geschenk von Mama und Papa.
  • BESONDERS ANSCHMIEGSAM... durch ein Gummiband, das individuell verstellbar ist. Damit liegt die Nachtmaske gleichermaßen bequem bei Erwachsenen und Kindern um den Kopf. Die Hülle ist weich, atmungsaktiv und waschbar.
  • TIEFGEHENDE ENTSPANNUNG... für die Augenpartie. Das Inlett kann gewärmt oder gekühlt auf das Gesicht gelegt werden: Das erfrischt, beruhigt angestrengte Augen und wirkt angenehm bei Kopfschmerzen.
🛒
Siehe auch  20. September 2022: Start der Europäischen Nachhaltigkeitswoche / European Sustainable Development Week (ESDW)
🛒 🛒

Arbor Days in Afrika:

6. November regional: Tree Planting Day in der Demokratischen Republik Kongo

3. August: Arbor Day im Niger