12. März 2020: Weltnierentag — World Kidney Day

Image by Hans on Pixabay (Nie­ren eines Rindes))

“Der Welt­nie­ren­tag ist eine glo­ba­le Sen­si­bi­li­sie­rungs­kam­pa­gne, die dar­auf abzielt das Bewusst­sein für die Bedeu­tung unse­rer Nie­ren zu schär­fen. ” Mot­to 2020 ist: Nie­ren­ge­sund­heit für alle über­all — von der Prä­ven­ti­on über die Erken­nung bis hin zum gerech­ten Zugang zur Versorgung

Ihre Nie­ren arbei­ten 24h und 7 Tage die Woche ohne dass Sie es mer­ken. Ca. 50 mal wird das Blut pro Tag gereinigt. 

Welt­weit fin­den vie­le hun­dert Ver­an­stal­tun­gen statt. … Wir tun alles, um Bewusst­sein zu schaf­fen. Bewusst­sein über prä­ven­ti­ves Ver­hal­ten, Bewusst­sein über Risi­ko­fak­to­ren und Bewusst­sein dar­über, wie man mit einer Nie­ren­er­kran­kung lebt. Wir tun dies, weil wir die Gesund­heit der Nie­ren für alle wol­len.! “Quel­le, über­setzt mit DeepL.com.

Die zen­tra­le Welt­sei­te zum Welt­nie­ren­tag — World Kid­ney Day — hier: http://www.worldkidneyday.org/ .  

“Die chro­ni­sche Nie­ren­er­kran­kung (CKD) ist ein welt­wei­tes Gesund­heits­pro­blem mit nega­ti­ven Aus­wir­kun­gen von Nie­ren­ver­sa­gen und vor­zei­ti­gem Tod. CKD betrifft rund 195 Mil­lio­nen Frau­en welt­weit und ist der­zeit die acht­häu­figs­te Todes­ur­sa­che bei Frau­en mit jähr­lich fast 600.000 Todes­fäl­le”. Quel­le, Über­set­zung google.

Die Deut­sche Nie­ren­stif­tung ver­an­stal­tet  rund um den Welt­nie­ren­tag die Nie­ren­wo­che.  Mot­to “Nie­ren­ge­sund­heit 31 Tage üben”. … “Die Deut­sche Nie­ren­stif­tung rich­tet zu die­sem Anlass ein beson­de­res Ange­bot an alle Nie­ren-Zen­tren, Neph­rolo­gen und Exper­ten und bie­tet ein Altins­kit (Pla­ka­te, …)  »http://www.nierenstiftung.de/

Beruf zum Tages­the­ma: Aus­bil­dung zum Nie­ren­stark-Coach gibts bei der Deut­schen Nie­ren­stif­tung; 1 Tag; kos­tet 500,- Euro. Was ist ein Nie­ren­stark-Coach? Nie­ren­stark-Coachs sind berech­tigt, Nie­ren­stark-Trai­nings durch­zu­füh­ren. Sie schu­len und bera­ten – geben fun­dier­te Infor­ma­tio­nen und Emp­feh­lun­gen an Betrof­fe­ne wei­ter. Details: http://nierenstiftung.de/nierenstark/ausbildung-nierenstark-coach

Die twit­ter-Mel­dun­gen zu die­sem Tag: #World­Kid­ney­Day-Tweets


Buchtipps zum Weltnierentag: Niere gegen Geld

Nie­re gegen Geld: Wie ich mir auf dem inter­na­tio­na­len Markt ein Organ kauf­te. .. In sei­nem Buch erzählt er von sei­ner welt­wei­ten Suche, von Ver­zweif­lung, zähen Ver­hand­lun­gen mit «Kon­takt­leu­ten» und zuneh­men­der kör­per­li­cher Schwä­che – bis ihm die Organ­spen­de eines jun­gen Afri­ka­ners das Leben ret­tet. Ein hoch­span­nen­der Ein­blick in das Geschäft mit Medi­zin­tou­ris­mus und Organ­han­del. Taschen­buch vom Janu­ar 2015; 280 Sei­ten; 9,99; gebraucht aktu­ell hier ab 5,99.

Es gibt nur wenige Tage die sich gezielt einem einzelnen Organ des Menschen widmen. Am bekanntesten sind:

20. Novem­ber: Deut­scher Lebertag

7. Novem­ber: Deut­scher Magen-Darm-Aktionstag

29. Sep­tem­ber: Welt-Herz­tag – World Heart Day

17. Sep­tem­ber 2016: Deut­scher Lungentag