31. Janaur 2020: Kein Welttag aber bundesweiter Fernstudientag

Foto: pixabay – dbambic

Seit elf Jahren ruft der Fachverband Forum DistancE-Learning alle Anbieter von Fernunterricht und Fernstudium zu einem gemeinsamen Aktionstag, dem Bundesweiten Fernstudientag, auf. An wechselnden Terminen. 2020 ist der Tag am 31. Januar.

Zentrale Seite zum Fernstudientag:  >>http://www.fernstudienntag.de/

„Wer das Haus nicht verlassen möchte oder kein Angebot in unmittelbarer Nähe findet, dem stehen am Bundesweiten Fernstudientag zahlreiche virtuelle und telefonische Aktionen zur Verfügung. … Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenfrei!“ Veranstaltungslandkarte 2020 hier.

Historie des Tag:

„Das vor dem Ersten Weltkrieg gegründete Rustinsche Lehrinstitut für Selbstunterricht in Potsdam (später Düsseldorf) war in Deutschland der erste und bis in die 1960er Jahre hinein auch der einzige Anbieter eines systematischen Fernunterrichts („Methode Rustin“). Das Institut gab auch die erste Zeitschrift, die sich speziell dem Thema Fernunterricht widmete, heraus.

Die ersten Fernunterrichtsangebote wurden ursprünglich auch als Korrespondenzkurse bezeichnet, da der Student und die betreuende Einrichtung per Post miteinander in Kontakt standen. Das traditionelle Fernstudium hat wegen seiner Anonymität und des Zeitmangels der meist berufstätigen Studenten oft hohe Abbruchquoten. In den Zeiten der Kommunikation über einen virtuellen Campus, Foren, Blended Learning sowie durch die Einführung der Bachelor-/Masterstudiengänge ist die Nachfrage nach akademischen Fernstudien allerdings wieder angestiegen.“ Textquelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Fernstudium


Buchtipp zum Fernstudientag:

100 Fragen und Antworten zum Fernstudium: Richtig begleitet zum Erfolg „…mit diesem neuen Ratgeber steht dafür jetzt ein zuverlässiger Begleiter zur Verfügung – vom Forum Distance Learning zur „Publikation des Jahres 2011″ gewählt.“ 14,80 / gebraucht 5,50.

Stressmanagement im Fernstudium: Ein Praxisratgeber für nebenberuflich Aktive „Er bietet konkrete Übungen zur Selbst-Analyse und Reflexion sowie zahlreiche praxisorientierte Umsetzungshilfen zur akuten und langfristigen Stressbewältigung im Fernstudium an. Kurz: wertvolle Hinweise für alle, die ein entspanntes Fernstudium absolvieren möchten.“ 25,- / gebraucht ab 12,- EUR.

Tage zum Thema Lernen auch hier:

17. November: Weltstudententag – International Students‘ Day

5. Oktober: Internationaler Tag des Lehrers / World Teachers’ Day / Weltlehrertag

26. März 2019: Kein Welttag aber Start der UNESCO Mobile Learning Week