5. Mai: Internationaler Hebammentag / International Day of the Midwife 2021

Foto: pixabay — joffi

Den Inter­na­tio­na­len Heb­am­men­tag gibt es seit 1990; er wird orga­ni­siert von der Inter­na­tio­nal Con­fe­de­ra­ti­on of Mid­wi­ves (ICM). Das inter­na­tio­na­le Mot­to 2021 ist: “Fol­low the Data: Invest in Mid­wi­ves.” (“Fol­gen Sie den Daten: Inves­tie­ren Sie in Hebammen.”) 

Hier die Inter­na­tio­nal zen­tra­le Sei­te des Heb­am­men­ta­ges (Stand­ort Niederlande).

Der Deutsche Hebammenverband schreibt 

wei­ter zu 2020 (für 2021 ist noch kei­ne neue Sei­te ver­öf­fent­licht): “Heb­am­men wer­den in die­sem Jahr über eine drei­vier­tel Mil­li­on Gebur­ten in Deutsch­land betreu­en. Schon vor dem Beginn der Coro­na-Pan­de­mie haben die Arbeits­be­din­gun­gen in den Kran­ken­häu­sern nur für 16 Pro­zent der Heb­am­men eine Eins-zu-Eins-Betreu­ung von Gebä­ren­den ermög­licht. Die­se Zahl führt vor Augen, wie wich­tig es ist, dass sich die Situa­ti­on in den Kreiß­sä­len ver­bes­sert, denn die Kri­se ver­un­si­chert Schwan­ge­re und Gebä­ren­de in einer inten­si­ven und beson­ders emo­tio­na­len Lebens­pha­se zusätz­lich.” Quel­le

In 2021 führt der Deutsche Hebammenverband

vom 10. bis 12. Mai online sei­nen 16. Heb­am­men­kon­gress durch.: “The­ma­ti­scher Schwer­punkt des Kon­gres­ses: Das natio­na­le Gesund­heits­ziel „Gesund­heit rund um die Geburt“. Details dazu hier.



Eine aus­tra­li­sche Sei­te zum Heb­am­men­tag hier. (Rho­dan­the Lip­sett OAM is an Aus­tra­li­an mid­wi­fe and author.)

Video zum Hebammentag 2021

PS: VIDEO mit Daten­schutz: Erst mit Start des Vide­os wird eine Ver­bin­dung zu you­tube erstellt!

Neu­es­te Mel­dun­gen zum Welt­heb­am­men­tag auch bei twit­ter unter dem has­tag: #IDM2019

Beruf des Tages: Hebamme 

Hier die Infos der Arbeits­agen­tur zu die­sem Beruf. oder hier ein Info­blatt zu die­sem Beruf.  Und hier aus­führ­li­cher der Heb­am­men­ver­band: https://www.hebammenverband.de/beruf-hebamme/.

Hier ein Bericht des SPIEGEL zur Situa­ti­on: Ver­sor­gungs­kri­se bei Schwan­ge­ren und Müt­tern Schwe­re Geburt. Geschlos­se­ne Kreiß­sä­le, zu wenig Per­so­nal, kei­ne Über­sicht über Behand­lungs­feh­ler: Kin­der­krie­gen ist in Deutsch­land zum Risi­ko gewor­den. Eine rasche Lösung der Pro­ble­me ist nicht einfach.” 

Tipps zum Hebammentag

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

Hebammentag
🛒

Buch­tipp: Die Nabel der Welt: Die ver­rück­tes­ten Bräu­che rund ums Baby­ma­chen, ‑krie­gen und ‑haben (Welt­weit). Ent­de­cken Sie zusam­men mit Autorin Nadi­ne Luck die skur­rils­ten und schöns­ten Bräu­che rund ums Baby­ma­chen, ‑krie­gen und ‑haben, von der Zeu­gung über die Geburt und durch das ers­te Lebens­jahr, von Ost­fries­land bis Ober­bay­ern und von den Inu­it zu den Phil­ip­pi­nen. E‑Book insi­de: Die­ses Buch ent­hält einen Code zum kos­ten­lo­sen Down­load der E‑Book-Ver­si­on. 288 Sei­ten aus 2015. 9,95 Euro.


Hebammentag
🛒

Film­tipp: “Chum­my, Noa­kes und der klei­ne Fred­dy sind zurück im ver­arm­ten Lon­do­ner East End. Schwes­ter Ber­na­det­te, nach dem Ver­las­sen des Klos­ters nun als She­lagh bekannt, bereit sich für ihre Hoch­zeit mit Dr. Tur­ner vor, wäh­rend Jen­ny per­sön­li­che wie auch beruf­li­che Her­aus­for­de­run­gen bestehen muss.” Als DVD 11,99 EUR.


Hebammentag
🛒

Geschenk­tipp: ” Shirts­town Stoff­beu­tel Ich bin Heb­am­me, weil Super­held kein Beruf ist.” 12,89 EUR.


Welttage anderer Berufsgruppen

5. Okto­ber: Inter­na­tio­na­ler Tag des Leh­rers – World Tea­chers’ Day

4. Mai: Inter­na­tio­na­ler Tag der Feu­er­wehr­leu­te – Inter­na­tio­nal Fire­figh­ters’ Day (IFFD)

8. Novem­ber: Tag der Putz­frau – Inter­na­tio­na­ler Tag der Putz­frau – Weltputzfrauentag