17. November: Internationaler Tag der Frühgeborenen / World Prematurity Day / Weltfrühgeborenentag

Tag der Frühgeborenen
SeppH / Pixabay

Das glo­ba­le The­ma für den Tag der Früh­ge­bo­re­nen / Welt­früh­ge­bo­re­nen­tag 2021 lau­tet: Null Tren­nun­gen (“Zero Sepa­ra­ti­on”). Han­deln Sie jetzt! Hal­ten Sie Eltern und zu früh gebo­re­ne Kin­der zusammen.

Beschlos­sen wur­de die­ses Datum des Tag der Früh­ge­bo­re­nen auf dem von der EFCNI (Euro­pean Foun­da­ti­on for the Care of New­born Infants) initi­ier­ten ers­ten Euro­päi­schen Eltern­grup­pen­tref­fen am 18. Novem­ber 2008 in Rom. Die­ses Datum hat für einen der Stif­tungs­grün­der der EFCNI eine ganz beson­de­re Bedeu­tung. Nach dem Ver­lust von Dril­lings­früh­chen im Dezem­ber 2006 wur­de er am 17. Novem­ber 2008 Vater einer gesund gebo­re­nen Tochter.

In Deutschland

wer­den jähr­lich ca. 60.000 Kin­der zu früh gebo­ren. Dem­nach ist jedes 10. Neu­ge­bo­re­ne ein Früh­chen. Das ist auch der unge­fäh­re Anteil welt­weit. Damit sind Früh­ge­bo­re­ne die größ­te Kin­der­pa­ti­en­ten­grup­pe und dafür der Tag der Frühgeborenen. 

Zen­tra­le deut­sche Sei­te zum Tag der Früh­ge­bo­re­nen hier: http://welt-fruehhgeborenen-tag.de/

Die inter­na­tio­na­le Sei­te zum World Pre­ma­tu­ri­ty Day: https://www.efcni.org/activities/campaigns/wpd/

Aktu­el­les auch über die face­book­sei­te des Bun­des­ver­band “Das früh­ge­bo­re­ne Kind” e.V. (~8.000 fol­lower)

Aktu­el­les von vie­len Sei­ten auf twit­ter unter dem hash­tag #Früh­ge­bo­re­ne.

Quel­le: https://www.efcni.org/

“Von einer Früh­ge­burt spricht man bei der Geburt eines Säug­lings vor Voll­endung der 37. Schwan­ger­schafts­wo­che (SSW). Eine übli­che Schwan­ger­schaft dau­ert 40 Wochen (280 Tage nach der letz­ten Regel­blu­tung). Bei früh­ge­bo­re­nen Kin­dern – oft „Früh­chen“ genannt – dau­ert sie weni­ger als 260 Tage; gerech­net vom ers­ten Tag der letz­ten Mens­trua­ti­on. Sie wie­gen in der Regel weni­ger als 2500 Gramm. Der frü­hest­ge­bo­re­ne über­le­ben­de Mensch kam 2010 nach nur 21 Wochen und fünf Tagen zur Welt und wog 460 g bei einer Grö­ße von 26 cm (Stand 2010).” wiki­pe­dia

Weitere Aktionen:

An der Akti­on „Lite it up pur­p­le!“ betei­li­gen sich vie­le Städ­te auf der gan­zen Welt. Dabei wer­den mar­kan­te Bau­wer­ke wie Hoch­häu­ser, Brü­cken, Bur­gen oder ande­re Wahr­zei­chen der ver­schie­de­nen Regio­nen am Abend des 17.11. lila ange­leuch­tet. Ange­sto­ßen wur­de die­se Beleuch­tungs­ak­ti­on von der ame­ri­ka­ni­schen Orga­ni­sa­ti­on March of Dimes, die sich eben­falls für Früh­ge­bo­re­ne und kran­ke Neu­ge­bo­re­ne ein­setzt. Damit soll am Welt­früh­ge­bo­re­nen­tag ein ver­bin­den­des Ele­ment rund um den Glo­bus ent­ste­hen. (Quel­le)

Hier ein Video zu der Aktion 

PS: VIDEO mit Daten­schutz: Erst mit Start des Vide­os wird eine Ver­bin­dung zu you­tube erstellt!

“Die Idee zur Beleuch­tung von expo­nier­ten Gebäu­den auf der gan­zen Welt stammt ursprüng­lich von der ame­ri­ka­ni­schen Orga­ni­sa­ti­on March of Dimes und erfreut sich eines immer grö­ßer wer­den­den Zuspruchs. Auch in Deutsch­land erstrah­len neben dem Hei­del­ber­ger Schloss immer mehr regio­na­le Wahr­zei­chen am Abend des 17.11. in der Far­be Lila.”

Das aktu­el­le Pos­ter­mo­tiv befasst sich mit den Kern­bot­schaf­ten der  Kam­pa­gne „Klei­ne Hel­den – gro­ße Hel­fer“ . Bis zu 5 Exem­pla­re kön­nen kos­ten­frei direkt über u.g. Kon­takt­for­mu­lar beim Bun­des­ver­band bestellt wer­den. http://welt-fruehhgeborenen-tag.de/info-materialien/

Buchtipps zum Tag der Frühgeborenen

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

🛒

Früh­ge­bo­re­ne pfle­gen — Eltern bera­ten und beglei­ten: Pra­xis­hand­buch zur Eltern­be­ra­tung und Ent­las­sungs­pla­nung von Früh- und Neu­ge­bo­re­nen “…Daher ist ein Fach­buch essen­zi­ell, das klärt, was bei der Ent­las­sung und häus­li­chen Ver­sor­gung von Früh­ge­bo­re­nen und der Beglei­tung der Eltern zu beach­ten ist.” TB ca. 29,- / gebr. ca. 25,- Euro.

🛒

Mein Kind im ers­ten Lebens­jahr: Früh­ge­bo­ren, ent­wick­lungs­ver­zö­gert, behin­dert? Oder ein­fach anders? Ant­wor­ten für Eltern (Hil­fe zur Selbst­hil­fe) (Ger­man Edi­ti­on) “Als Eltern sind Sie in einer schwie­ri­gen Situa­ti­on: Aus Sor­ge um Ihr Kind suchen Sie Rat bei Fach­ärz­ten und The­ra­peu­ten, aber deren Vor­her­sa­gen und Dia­gno­sen blei­ben in den ers­ten Lebens­mo­na­ten oft unklar.” 54,99 / gebr. ab ca. 22,- Euro.


Tage die uns zum Tag der Frühgeborenen einfallen:

1. Okto­ber: Kein Welt­tag aber Start der Weltstillwoche

1. Juni: Wel­t­el­tern­tag – Glo­bal Day of Parents

5. Mai: Inter­na­tio­na­ler Heb­am­men­tag – Inter­na­tio­nal Mid­wi­ves‘ Day