24. Oktober: Weltpoliotag / World Polio Day

Weltpoliotag
Struk­tur des Polio­vi­rus. Bild­quel­le: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Poliovirus_genome.png. Aut­hor: Nidia H De Jesus (Crop of ori­gi­nal image and cap­ti­on); [CC BY 2.0], via Wiki­me­dia Commons

Der Welt­po­lio­tag geht auf eine Per­son zurück: Am 28. Okto­ber 1914, wur­de Jonas Salk gebo­ren. Er ist der Ent­wick­ler des ers­ten wirk­sa­men Impf­stof­fes gegen Polio. In sei­ner Hei­mat USA wur­de Salk wie ein Natio­nal­held gefei­ert. Wie­so der Tag auf den 24. Oktop­ber gelegt wur­de bleibt (uns) unklar.

▶ Hier die zen­tra­le Sei­te zum Welt­po­lio­tag: Wir haben ein Ziel: Eine Welt ohne Polio, die aber nur all­ge­mein und jah­res­un­ab­hän­gig infor­miert. Was kon­kret 2022 an Aktio­nen und events geplant ist konn­ten wir nicht fin­den.

▶ Die Kam­pa­gne “End­Po­li­o­Now” wur­de 1985 von Rota­ry Inter­na­tio­nal initi­iert. Nach eige­nen Anga­ben konn­ten über 2,5 Mill. Immu­ni­sie­run­gen bei Kin­dern bis­her erreicht wer­den.

▶ Die “EndPolioNow”-Kampagne läuft unter einem eige­nen Label und hat z.B. auf twit­ter rund 60.000 fol­lower, auf face­book sind es ~216.000.

Weltweit viele events — jedenfalls 2020: 

Aus­schnitt, Quel­le: https://www.endpolio.org/de/weltpoliotag#findEvent

So macht die Akl­ti­ons­land­kar­te zum Welt-Polio-Tag den Ein­druck. Eigent­lich zu erwar­ten, denn hin­ter dem Welt­po­lio­tag steht “Rota­ry Inter­na­tio­nal”, der nach eige­nen Anga­ben in rund 46.000 ört­li­chen Clubs welt­weit orga­ni­siert ist. Doch was im Detail sich dahin­ter ver­birgt oder auch ein link zum Ver­an­stal­ter ist nicht zu fin­den. So ist die Kar­te wenig direkt nutz­bar.

Auch in Deutsch­land sind rund über ein dut­zend Städ­te als Even­tor­te hier gelis­tet und es kann hier der ört­li­che Rota­ry-Club gefun­den wer­den. Ob die­ser aber nun am Welt-polio-Tag mit­macht ist lei­der nicht gelistet.

Gerade einmal 60 US-Cents 

kos­tet es, ein Kind durch eine Imp­fung für immer vor Polio zu schüt­zen. Ihre Spen­de ist jetzt noch gewich­ti­ger. Von 2013 bis 2018 wird jeder US-Dol­lar, den Rota­ry in die Bekämp­fung von Polio steckt, von der Bill & Melin­da Gates Foun­da­ti­on 2 zu 1 ergänzt und ist so das Drei­fa­che wert. Quel­le: Inter­na­tio­na­le Sei­te http://www.endpolio.org/de/worldpolioday.

Aktuelle Bedrohung:

“1988 lähm­te das Polio-Wild­vi­rus täg­lich Hun­der­te von Kin­dern, und in jenem Jahr gab es schät­zungs­wei­se 350.000 Polio-Fäl­le in mehr als 125 Län­dern. Seit­dem sind die Fäl­le um 99,9 Pro­zent zurück­ge­gan­gen, so dass schät­zungs­wei­se 20 Mil­lio­nen Kin­der von Läh­mun­gen ver­schont geblie­ben sind. Von Janu­ar bis Anfang August die­ses Jah­res wur­den 14 Fäl­le von wil­dem Polio in Paki­stan und einer in Afgha­ni­stan bestä­tigt — den bei­den letz­ten Län­dern, in denen die Krank­heit durch­gän­gig vor­kommt. Vier wei­te­re Fäl­le wur­den in Mosam­bik gemel­det, wo der Aus­bruch Ende 2021 in Mala­wi begann und mit einem Virusstamm in Ver­bin­dung gebracht wur­de, der in Paki­stan zir­ku­lier­te.” Quel­le rotary.org

Neuer Impstoff nach Jahrzehnten des Stillstands?

“…ein über­ar­bei­te­ter Impf­stoff gegen die so genann­te neu­ar­ti­ge ora­le Polio-Impf­stoff Typ 2 (nOPV2) soll in einer Stu­die unter­sucht wer­den, ob die geän­der­te For­mel, die ers­te grö­ße­re Aktua­li­sie­rung des Polio­impf­stoffs seit etwa sechs Jahr­zehn­ten, dazu bei­tra­gen könn­te, Aus­brü­che von aus dem Impf­stoff stam­men­den Polio­vi­ren, auch bekannt als Polio­vi­rus-Vari­an­ten, zu ver­hin­dern.” Details dazu hier.

Für viele Polio-Opfer 

in der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land kam die For­schung zu spät. Erst 1962 began­nen die Bun­des­län­der sys­te­ma­tisch, gegen Polio zu imp­fen. »rotary-pr.de . Heu­ti­ge Infor­ma­tio­nen der AOK dazu hier. “Wir Über­le­ben­den der letz­ten Epi­de­mien in Deutsch­land kämp­fen seit Jah­ren um eine aus­rei­chen­de Ver­sor­gung der Polio­be­trof­fe­nen mit den unter­schätz­ten Spät­fol­gen der Erkran­kung.” »poliio-selbsthilfe.de (2011)

Buchtipps zum Weltpoliotag

Die mit einem 🛒 mar­kier­ten links sind sog. Affi­lia­te-links. Wir erhal­ten bei Kauf dar­über eine Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht.

Polio & PPS Bes­ser Ver­ste­hen Infor­ma­ti­ons­schrif­ten über Polio und das Post-Polio-Syn­drom sind wegen ihrer medi­zi­nisch-fach­wis­sen­schaft­li­chen For­mu­lie­run­gen für den Lai­en oft schwer zu ver­ste­hen. Des­halb haben sich die Ver­fas­ser in der vor­lie­gen­den Bro­schü­re dar­um bemüht, die Zusam­men­hän­ge zwi­schen einem gesun­den mensch­li­chen Kör­per, einer Polio­in­fek­ti­on und sei­nen Spät­fol­gen durch die Ver­wen­dung einer mög­lichst ein­fa­chen Spra­che und die zusätz­li­che Erläu­te­rung durch Gra­fi­ken und Bil­dern für den Lai­en ver­ständ­lich dar­zu­stel­len. 96 Sei­ten aus 2015. Taschen­buch 12,31.

Tipps zum Weltpoliotag:

polio Rund Hals­aus­schnitt Her­ren T‑shirt 14,99

Homöo­pa­thi­scher Rat­ge­ber Die homöo­pa­thi­sche Pro­phy­la­xe bei Kin­der­krank­hei­ten: Der sanf­te zuver­läs­si­ge Schutz vor Keuch­hus­ten, Mumps, Masern, Polio, Teta­nus, HiB, Schar­lach, Diph­the­rie Aus dem Inhalt: Geschich­te der Imp­fung und Impf­auf­klä­rung, 2013 — Neu­ig­kei­ten über den homöo­pa­thi­schen Schutz, mit Cha­kra­b­lü­ten Essen­zen das Immun­sys­tem stär­ken, der homöo­pa­thi­sche Schutz vor fol­gen­den Kin­der­krank­hei­ten: Schar­lach, Keuch­hus­ten, Diph­the­rie, Polio, Masern, Mumps, Röteln, Teta­nus, HIB. Hin­ter­grün­de zur HIB-Imp­fung, Fol­gen der MMR-Imp­fung. .. 104 Sei­ten aus 2013. 13,50 / gebr. 11.98.

Andere Krankheitstage:

21. Okto­ber: Glo­bal Iodi­ne Defi­ci­en­cy Dis­or­der Day / Welt-Jodmangel-Tag

12. Okto­ber: Welt-Rheu­ma-Tag / World Arthri­tis Day

13. Juni: Inter­na­tio­nal Albi­nism Awa­reness Day / Welt-Albinismus-Tag