24. Januar: International Day of Education / Internationaler Tag der Bildung / Welttag Bildung

Bild von Sasin Tipchai auf Pixabay

Der Welttag Bildung ist jung, er wurde erstmals 2019 durchgeführt. Beschlossen hat ihn die UN-Vollversammlung in 2018. Bisher jedoch gibt es kaum Resonanz oder Aktivitäten dazu.

Hier das Beschlussdokument: https://undocs.org/a/res/73/25. Eine Begründung für das Datum scheint es nicht zu geben.
Hier die offizielle Seite zum Welttag Bildung in englisch: https://www.un.org/en/events/educationday/

DerTag ist eingebunden in die globale Nachhaltigkeitsagenda der UN. Damit hat sich die Weltgemeinschaft verpflichtet, bis 2030 eine hochwertige, inklusive und chancengerechte Bildung für Menschen weltweit und ein Leben lang sicherzustellen. Die einzelnen Punkte dieserAgenda sind u.a. hier bei der UNESCO (in deutsch) diokumentiert: https://www.unesco.de/bildung/agenda-bildung-2030

Die UN schreibt dazu:
„Bildung bietet Kindern eine Leiter aus der Armut und einen Weg in eine vielversprechende Zukunft. Doch rund 265 Millionen Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt haben keine Möglichkeit, eine Schule zu besuchen oder abzuschließen. Mehr als ein Fünftel von ihnen sind im Grundschulalter. Sie werden durch Armut, Diskriminierung, bewaffnete Konflikte, Notlagen und die Auswirkungen des Klimawandels ausgebremst. Auch Migration und Zwangsvertreibung beeinflussen die Erreichung der Bildungsziele, wie sie im Bericht des Globalen Bildungsmonitorings 2019 dargestellt werden.“ Quelle. Übersetzt mit www.DeepL.com/

Außerhalb dieser UN & UNESCO Postulate scheint es jedoch noch keine Akteure oder Initiativen zu diesem Tag, zumindest in Deutschland, zu geben. Sogar der Deutsche Bildungsserver hat keinen Eintrag und listet auch keinerlei Veranstaltungen zum Tag obwohl andere Welttage (Tag der Muttersprache, Weltlehrertag, …) erwähnt werden.


Hörbuchtipp:

Bildung. Alles, was man wissen muß: Die Höredition – Sonderausgabe. (Deutsch) Audio-CD – Hörbuch, 26. November 2004 von Dietrich Schwanitz (Autor), Matthias Ponnier (Sprecher). Zwar schon etwas aälter, aber zeitlos interessant: Hörbuch Version 21,99 EUR / gebraucht aktuell ca. 12,- EUR. „DIE ZEIT nennt das eine „temperamentvolle, hasardierend zuspitzende, freche, amüsante, alles in allem schlüssige Gesamtdarstellung.“


Der offzielle Video zum Welttag Bildung präsntiert ganz allgemein die 10 globalen Ziele der UN in diesem Themenfeld:

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!
Das Video wird von der UN aktuell in 24 Sprachen angeboten; deutsch ist leider nicht dabei. Hier die Versionen: https://www.youtube.com… 

Welttage neben dem Welttag Bildung:

16. Februar: Kein Welttag aber früher vielerorts ein Umweltbildungstag zum Kyoto-Protokoll

15. September: Internationaler Tag der Bildungsfreiheit

27. Januar: Kein Welttag aber in Kanada ist der Family Literacy Day (zum 20ten mal) / Tag der Familienbildung