2. Oktober: Internationaler Tag der Gewaltlosigkeit / International Day of Non-Violence

Tag der Gewaltlosigkeit
Free-Pho­tos / Pixabay

Der Tag der Gewalt­lo­sig­keit wur­de 2007 von den Ver­ein­ten Natio­nen (UN) für den 2. Okto­ber, den Geburts­tag Mahat­ma Gan­dhis (1869–1948), ins Leben geru­fen. Alle Staa­ten wur­den damals auf­ge­ru­fen an die­sem Tag die Bot­schaft der Gewalt­lo­sig­keit zu verbreiten. 

▶ Die Gene­ral­ver­samm­lung der UN for­der­te u.a.: “..alle Mit­glied­staa­ten, Orga­ni­sa­tio­nen des Sys­tems der Ver­ein­ten Natio­nen, regio­na­le und nicht­staat­li­che Orga­ni­sa­tio­nen und Ein­zel­per­so­nen auf, den Inter­na­tio­na­len Tag der Gewalt­lo­sig­keit in ange­mes­se­ner Wei­se zu bege­hen und die Bot­schaft der Gewalt­lo­sig­keit zu ver­brei­ten, auch durch Auf­klä­rung und Sen­si­bi­li­sie­rung der Öffent­lich­keit;” Quel­le: UN Beschluss als word-Docu­ment .

▶ Die zen­tra­le UN-Sei­te zum Tag hier: UN site: Inter­na­tio­nal Day of Non-Vio­lence.

▶ Ein jähr­li­ches Mot­to des Tages wird nicht ange­bo­ten. Aber: Seit 2018 wird als zen­tra­le Bot­schaft eine Fru­end­lich­keits­kam­pa­gne popu­la­ri­siert: “Die #Kind­ness­Mat­ters-Kam­pa­gne wur­de am Inter­na­tio­na­len Tag der Gewalt­lo­sig­keit 2018 ins Leben geru­fen, und bis­her haben fast 1,5 Mil­lio­nen Men­schen auf der gan­zen Welt Taten der Freund­lich­keit geteilt! Die #Kind­ness­Mat­ters-Kam­pa­gne zielt dar­auf ab, jun­ge Men­schen zu mobi­li­sie­ren, um die SDGs zu ver­wirk­li­chen und eine posi­ti­ve Kul­tur der Freund­lich­keit zu schaf­fen.” Deti­als dazu hier (eng­lisch)

▶ Vier Minu­ten Video zur Rele­vanz von Mahat­ma Gan­dhi Heu­te, von Antó­nio Guter­res, in englisch

Heute ist aber auch festzustellen, 

dass es kaum noch Akti­vi­tä­ten der Staa­ten (wie von der UN damals gefor­dert) oder Akteu­re zum Tag der Gewalt­lo­sig­keit gibt. Es gibt einen you­tube-Kanal (“Non-Vio­lence Pro­ject”), den aber aktu­ell nur ~150 Abon­nen­ten inter­es­sie­ren. Und das trotz so bekann­ter Stars wie Yoko Ono: https://www.youtube.com/watch?v=i3Bj-ldvoYM

In Deutsch­land

gibt es eini­ge Orga­ni­sa­tio­nen die die Fah­ne der Gewalt­lo­sig­keit hoch­hal­ten und meist auch die­sen Tag popu­la­ri­sie­ren, so z.B. die Frie­dens- und Men­schen­rechts­or­ga­ni­sa­ti­on “peace bri­ga­des inter­na­tio­nal” (pbi) – Deut­scher Zweig e.V.) Hier ihre Sei­ten zum UN-Tag 2019. , oder auch der deut­sche Kin­der­schutz­bund in 2018 (“Inter­na­tio­na­ler Tag der Gewalt­lo­sig­keit: Kin­der haben ein Recht auf gewalt­freie Erzie­hung”) .

Videos zum Tag 

wur­den ver­öf­fent­licht, aber haben alle kei­ne gros­sen Zugriffs­zah­len. Ein Beispiel:

PS: VIDEO mit Daten­schutz: Erst mit Start des Vide­os wird eine Ver­bin­dung zu you­tube erstellt!

Populäre Kritik an Ghandi

hat viel­leicht auch der Popu­la­ri­tät des Tages etwas gescha­det. Hier ein TV-Bei­trag von dem Maga­zin TTT dazu:

PS: VIDEO mit Daten­schutz: Erst mit Start des Vide­os wird eine Ver­bin­dung zu you­tube erstellt!

Tipps zum Tag

Die mit einem 🛒 mar­kier­ten links sind sog. Affi­lia­te-links. Wir erhal­ten bei Kauf dar­über eine Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht.

Das Symbole zu diesem Tag ist die “Non violence sculpture”, von Carl Fredrik Reutersward aus Malmö, Schweden. .. steht zurzeit an weltweit 16 Orten. Die drei ersten Versionen sind vor dem UN-Hauptquartier in New York. wikipedia 🛒. Bildquelle: Francois Polito [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)]

Muse­ums­ka­ta­log: Carl Fre­drik Reu­terswärd. Stil ist Betrug oder Gesam­mel­te Wer­ke. Spren­gel Muse­um Han­no­ver, 4. Mai bis 22. Juni 1986. Neu aktu­ell um die 800 EUR (!!), gebraucht aktu­ell noch ab ca. 6,- EUR. https://amzn.to/2m7esv8 🛒

🛒

Film­tipp zum Tag der Gewalt­lo­sig­keit: DVD: Gan­dhi [Delu­xe Edi­ti­on] [2 DVDs] 183 Minu­ten für ca. 5,- Euro. .. Sir Richard Atten­bo­roughs 1982er Mul­ti-Oscar-Abräu­mer (inklu­si­ve Bes­ter Film, Bes­te Regie und Bes­ter Haupt­dar­stel­ler für Ben King­s­ley) ist ein fes­selnd ehr­fürch­ti­ger Blick auf das Leben von Mahandas K. Gan­dhi, der im kolo­nia­li­sier­ten Indi­en die Dok­trin des gewalt­lo­sen Wider­stan­des ein­führ­te und letzt­lich für die Unab­hän­gig­keit des Lan­des ent­schei­dend mit­ver­ant­wort­lich zeich­ne­te. Auch als ama­zon strea­ming-Ange­bot für deren prime Mit­glie­der: Gan­dhi 🛒

Gewalttage auch hier

19. Juni: Inter­na­tio­nal Day for the Eli­mi­na­ti­on of Sexu­al Vio­lence in Con­flict – Besei­ti­gung sexu­el­ler Gewalt im Konflikt

30. April: Tag der gewalt­frei­en Erzie­hung – Inter­na­tio­nal No Hit­ting Day for Children

10. Sep­tem­ber: Welt­tag Sui­zid-Prä­ven­ti­on / World Sui­ci­de Pre­ven­ti­on Day / WSPD