2. Oktober: Internationaler Tag der Gewaltlosigkeit / International Day of Non-Violence / #nonviolenceday / Mahatma Gandhi

Tag der Gewaltlosigkeit
Free-Pho­tos / Pixabay

Der Tag der Gewalt­lo­sig­keit wur­de 2007 von den Ver­ein­ten Natio­nen (UN) für den 2. Okto­ber, den Geburts­tag Mahat­ma Gan­dhis (1869–1948), ins Leben geru­fen. Alle Staa­ten wur­den damals auf­ge­ru­fen an die­sem Tag die Bot­schaft der Gewalt­lo­sig­keit zu verbreiten. 

.Hier das Beschluss­do­ku­ment (im englisch).

UN-Seite

zum Tag hier: UN site: Inter­na­tio­nal Day of Non-Vio­lence.

Hier ein down­load-link für den Beschluss als word-Docu­ment . Dort for­dert die Gene­ral­ver­samm­lung der UN u.a.: “..alle Mit­glied­staa­ten, Orga­ni­sa­tio­nen des Sys­tems der Ver­ein­ten Natio­nen, regio­na­le und nicht­staat­li­che Orga­ni­sa­tio­nen und Ein­zel­per­so­nen auf, den Inter­na­tio­na­len Tag der Gewalt­lo­sig­keit in ange­mes­se­ner Wei­se zu bege­hen und die Bot­schaft der Gewalt­lo­sig­keit zu ver­brei­ten, auch durch Auf­klä­rung und Sen­si­bi­li­sie­rung der Öffent­lich­keit;” (über­setzt mit deeL..)

4 Minu­ten Video zur Rele­vanz von Mahat­ma Gan­dhi Heu­te, von Antó­nio Guter­res, in englisch

Heute muss man feststellen, 

dass es kaum noch Akti­vi­tä­ten der Staa­ten (wie von der UN damals gefor­dert) oder Akteu­re zum Tag der Gewalt­lo­sig­keit gibt. Es gibt einen you­tube-Kanal (“Non-Vio­lence Pro­ject”), den aber aktu­ell nur ~150 Abon­nen­ten inter­es­sie­ren. Und das trotz so bekann­ter Stars wie Yoko Ono: https://www.youtube.com/watch?v=i3Bj-ldvoYM

In Deutschland

gibt es eini­ge Orga­ni­sa­tio­nen die die Fah­ne der gewalt­lo­sig­keit hoch­hal­ten und meist auch die­sen Tag popu­la­ri­sie­ren, so z.B. die Frie­dens- und Men­schen­rechts­or­ga­ni­sa­ti­on pbi Deutsch­land (peace bri­ga­des inter­na­tio­nal (pbi) – Deut­scher Zweig e.V.) Hier ihre Sei­ten zum UN-Tag 2019. , oder auch der deut­sche Kin­der­schutz­bund in 2018 (“Inter­na­tio­na­ler Tag der Gewalt­lo­sig­keit: Kin­der haben ein Recht auf gewalt­freie Erzie­hung”) . Akti­vi­tä­ten für 2020 haben wir aber nicht gefunden.

Videos zum Tag 

wur­den ver­öf­fent­licht, aber haben alle kei­ne gros­sen Zugriffs­zah­len. Ein Beispiel:

PS: VIDEO mit Daten­schutz: Erst mit Start des Vide­os wird eine Ver­bin­dung zu you­tube erstellt!

Populäre Kritik an Ghandi

hat viel­leicht auch der Popu­la­ri­tät des Tages etwas gescha­det. Hier ein TV-Bei­trag von dem Maga­zin TTT dazu:

PS: VIDEO mit Daten­schutz: Erst mit Start des Vide­os wird eine Ver­bin­dung zu you­tube erstellt!

Tipps zum Tag

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

Das Symbole zu diesem Tag

ist die “Non vio­lence sculp­tu­re”, von Carl Fre­drik Reu­ters­ward aus Mal­mö, Schwe­den. .. steht zur­zeit an welt­weit 16 Orten. Die drei ers­ten Ver­sio­nen sind vor dem UN-Haupt­quar­tier in New York. wiki­pe­dia 🛒. Bild­quel­le: Fran­cois Poli­to [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)]

Muse­ums­ka­ta­log: Carl Fre­drik Reu­terswärd. Stil ist Betrug oder Gesam­mel­te Wer­ke. Spren­gel Muse­um Han­no­ver, 4. Mai bis 22. Juni 1986. Neu aktu­ell um die 800 EUR (!!), gebraucht aktu­ell noch ab ca. 6,- EUR. https://amzn.to/2m7esv8 🛒

🛒

Film­tipp zum Tag der Gewalt­lo­sig­keit: DVD: Gan­dhi [Delu­xe Edi­ti­on] [2 DVDs] 183 Minu­ten für ca. 5,- Euro. .. Sir Richard Atten­bo­roughs 1982er Mul­ti-Oscar-Abräu­mer (inklu­si­ve Bes­ter Film, Bes­te Regie und Bes­ter Haupt­dar­stel­ler für Ben King­s­ley) ist ein fes­selnd ehr­fürch­ti­ger Blick auf das Leben von Mahandas K. Gan­dhi, der im kolo­nia­li­sier­ten Indi­en die Dok­trin des gewalt­lo­sen Wider­stan­des ein­führ­te und letzt­lich für die Unab­hän­gig­keit des Lan­des ent­schei­dend mit­ver­ant­wort­lich zeich­ne­te. Auch als ama­zon strea­ming-Ange­bot für deren prime Mit­glie­der: Gan­dhi 🛒

Thema Gewalt in Welttagen u.a. hier:

19. Juni: Inter­na­tio­nal Day for the Eli­mi­na­ti­on of Sexu­al Vio­lence in Con­flict – Besei­ti­gung sexu­el­ler Gewalt im Konflikt

30. April: Tag der gewalt­frei­en Erzie­hung – Inter­na­tio­nal No Hit­ting Day for Children

10. Sep­tem­ber: Welt­tag Sui­zid-Prä­ven­ti­on / World Sui­ci­de Pre­ven­ti­on Day / WSPD