10. September: Welttag Suizid-Prävention / World Suicide Prevention Day / #WSPD

Welttag Suizid
Coun­sel­ling / Pixabay

Der Welt­tag Sui­zid-Prä­ven­ti­on wur­de von der Inter­na­tio­nal Asso­cia­ti­on for Sui­zi­de Pre­ven­ti­on (IASP) und der Welt­gesundheits­orga­nisation WHO das ers­te Mal für den 10. Sep­tem­ber 2003 aus­ge­ru­fen. Das Mot­to 2021: “Crea­ting Hope Through Action”.

Der Welttag Suizid international

“The World Health Orga­niz­a­ti­on (WHO) esti­ma­tes that over 800,000 peop­le die by sui­ci­de each year – that’s one per­son every 40 seconds.” Aus­tra­li­sche Sei­te zum WSPD hier.

Die zen­tra­le inter­na­tio­na­le Sei­te hier.

In den USA gab es bis 2012 ergän­zend eine gan­ze Woche zum The­ma, die “Natio­nal Sui­ci­de Pre­ven­ti­on Week”. Scheint aber nicht mehr geför­dert zu wer­den.

Die Neu­ig­kei­ten zum Welt­tag Sui­zid-Prä­ven­ti­on bei twit­ter über den hash­tag #WSPD2019  , ver­ein­zelt auch über #sui­zid-Tweets

Male sui­ci­de rates 2015. By Super­Su­cker [CC0], via Wiki­me­dia Commons

Und in Deutschland?

“Jedes Jahr ster­ben in Deutsch­land unge­fähr 10.000 Men­schen durch Sui­zid. In Deutsch­land ster­ben mehr Men­schen durch Sui­zid als durch Ver­kehrs­un­fäl­le, Gewalt­ta­ten und ille­ga­le Dro­gen.” Quel­le.

Ver­an­stal­tun­gen in Deutsch­land 2021 hier.

Übri­gens: 2019 war seit lan­gem das glück­lichs­te Jahr in Deutsch­land: Die Zahl der Suzi­de war auf einem Tief­stand mit 9.042 regis­trier­ten Fäl­len. Doch das darf nicht täu­schen, denn es sind immer noch mehr als jede Stun­de ein Mensch der sich das Leben nimmt — allein in Deutsch­land! Und fast jede/e Zwei­te macht es durch Erhän­gen.   Sta­tis­tik dazu hier. 

Drei neuere Bücher zum Welttag Suizid-Prävention

Die mit einem 🛒 mar­kier­ten links sind sog. Affi­lia­te-links. Wir erhal­ten bei Kauf dar­über eine Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht.

🛒 🛒 🛒

Der Welttag Suizid-Prävention ist schon fast einzigartig, aber auch andere Dramen des Menschen haben ihre Tage:

21. Juli: Kein Welt­tag – aber in meh­re­ren Län­dern der Gedenk­tag für ver­stor­be­ne Drogenabhängige

9. Sep­tem­ber 2021 regio­nal: In Aus­tra­li­en der RUOK? Day (Are you ok?-Day)