7. Januar regional: Ein Besonderer Tag in Panama, Liberia, Kambodscha und Ghana.

regionale Feiern
Foto: pixabay – Yuri_B

Physische Positionskarte von Panama ( Diese Datei ist unter der Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 nicht portiert“ lizenziert. Die notwendige GNU-Lizenz dafür steht bei uns hier.

In Panama ist der 7. Januar auch ein besonderer Tag, denn er ist arbeitsfrei für Tag der Märtyrer. Der Tag er erinnert an die Unruhen in 1964, die sich gegen die Existenz der US-verwalteteten Kanalzone richteten. Bericht aus 2012 dazu hier.


Tip als besonderer Tag in Panama:

Panama Papers: Die Geschichte einer weltweiten Enthüllung (Deutsch) Broschiert – 6. April 2016. „Alles beginnt spät am Abend mit einer anonymen Nachricht: „Hallo. Hier spricht John Doe. Interessiert an Daten?“ Bastian Obermayer, Investigativreporter der Süddeutschen Zeitung, antwortet sofort – und erhält Informationen …“ 16,99 EUR, gebraucht aktuall ca. 2,60 EUR. https://amzn.to/2SNkEqh

In Liberia
ist am 7. Januar der „Tag der Pioniere“, erinnert an den 7. Januar 1820, der Ankunft der ersten Übersiedler der American Colonization Society.


Filmtipp Liberia:

Film: Kwepunha Liberia [OV] 36 Min.2013. „Sam Bleakley is an ex-pro surfer and travel writer who explores hard to reach places often mis-represented in the press. In this amazing journey he visits Liberia 10 years after the end of a civil war to tell the story of how surfing has helped a small community rebuild and grow.“ https://amzn.to/2SPuAPR

In Kambodscha
ist der „Tag des Sieges über den Völkermord“, „der das Ende von Khmer Rouge und dem damit verbundenen Terror markiert, der Sieg gegen den Völkermord in Kambodscha und der Sturz der Roten Khmer im Jahre 1979 wird gefeiert, …“ . Quelle.


Kinofilmtipp besonderer Tag in Kambodscha:

„The Killing Fields“ ist eines der grandiosesten Anti-Kriegs-Dramen der Filmgeschichte, darüber dürfte es eigentlich keinen Zweifel geben.“ Film von Kambodscha in den 70er Jahren: Die Roten Khmer übernehmen unter Führung von Pol Pot die Macht. Inmitten der Ereignisse befindet sich „New York Times“-Journalist Sydney Schanberg, der mit Hilfe seines Freundes und Dolmetschers Dith Pran vom Bürgerkrieg berichtet. Als er ausreisen will, kann er nicht verhindern, dass sein Gefährte in Kambodscha gefangen genommen wird.“ 9,99 EUR / gebraucht aktuell ca. 6,50 EUR. https://amzn.to/37z52dZ

Und der besondere Tag in Ghana
ist der „Constitution Day“: „The general public is hereby informed that Monday 7th January, 2019 has been declared a Public Holiday, as ‘Constitution Day’, and should be observed as such throughout the country. Quelle


Musiktipp für Ghana

Afro-Beat Airways; 15 unwiderstehliche Tracks aus der Musikszene der 70er Jahre aus Ghana & Togo, 44-seitiges farbiges Booklet. „Diese Musik ist natürlich, groovy, facettenreich, ein Muss für jeden Tanzboden. Die Natürlichkeit der Gesänge ist wunderbar. Groove und Bass lassen das Bauchfell vibirieren. Hätte nicht gedacht dass ich mich musikalisch mal in Afrika verlaufen werde.“ Als Vinyl 199,- EUR (!), ansonsten nur downlaod mp3 komplett für 7,99 EUR. https://amzn.to/2MTYy1j