30. Januar: Welttag gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten / Welt-NTD-Tag / World NTD Day

Welttag Tropenkrankheiten
Quel­le: pixabay — SpencerWing

20 Krank­hei­ten zählt die WHO zu den ver­nach­läs­sig­ten Tro­pen­krank­hei­ten. Dabei machen die BIG-FIVE rund 90% der hier gemein­ten Erkran­kun­gen aus: Lympha­ti­sche Fila­rio­se, Fluss­blind­heit, Trachom, Bil­har­zio­se und der Befall mit Geo­hel­min­then. “Der Welt-NTD-Tag dient als Kata­ly­sa­tor, um das Bewusst­sein für ver­nach­läs­sig­te Tro­pen­krank­hei­ten (NTDs) zu schärfen, ..

… und mehr Mit­tel für die­se Krank­hei­ten bereit­zu­stel­len und vor allem die poli­ti­sche Füh­rung und Eigen­ver­ant­wor­tung der betrof­fe­nen Län­der für NTD-Pro­gram­me zu för­dern.” Quel­le: Zen­tra­le inter­na­tio­na­le Sei­te: https://worldntdday.org/

Fach­li­cher Details und Basis des Welt­tag Tro­pen­krank­hei­ten hier in der Lis­te der 20 Krak­hei­ten der WHO (5 Sei­ten auf deutsch). 

“Schät­zun­gen zufol­ge ster­ben jähr­lich eine hal­be Mil­li­on Men­schen direkt oder indi­rekt an NTDs. Die mög­li­che Über­tra­gung von NTDs führt dazu, dass land­wirt­schaft­lich nutz­ba­re Gebie­te unbe­wohn­bar wer­den. NTDs behin­dern somit die wirt­schaft­li­che Ent­wick­lung gan­zer Regio­nen.” Quel­le: https://dntds.de/was-sind-ntds.html

In Deutschland zum Welttag Tropenkrankheiten

gibt es ein Netz­werk zu die­sem The­ma, das “Deut­schen Netz­werks gegen ver­nach­läs­sig­te Tro­pen­krank­hei­ten (DNT­Ds)”. Hin­ter­gün­de dazu hier.

Zen­tra­le welt­wei­te Akti­ons­form ist die Illu­mi­na­ti­on öffent­li­cher Gebäu­de mit der Far­be Oran­ge und Lila. In 2021 ist dies schon sehr umfas­send gelun­gen, nach eige­nen Anga­ben in 43 Städ­ten in 26 Nationen.

Gra­fik­quel­le: https://worldntdday.org/

Die WHO schreibt zum Welttag Tropenkrankheiten:

“Die Epi­de­mio­lo­gie von NTDs ist kom­plex und hängt oft mit den Umwelt­be­din­gun­gen zusam­men. Vie­le von ihnen wer­den durch Vek­to­ren über­tra­gen, haben tie­ri­sche Reser­voirs und sind mit kom­ple­xen Lebens­zy­klen ver­bun­den. All die­se Fak­to­ren machen ihre Kon­trol­le durch das öffent­li­che Gesund­heits­we­sen zu einer Her­aus­for­de­rung.” Zentra­le WHO-Sei­te zum The­ma und Tag hier: https://www.who.int/health-topics/…

Mehr zu Tropenkrankheiten: 

Ein Homöo­pa­thi­scher Rat­ge­ber, ein Buch zur Sand­floh­krank­heit und eines der weni­gen neu­en Bücher zum The­ma Tropenkrankheiten

Die mit einem 🛒 mar­kier­ten links sind sog. Affi­lia­te-links. Wir erhal­ten bei Kauf dar­über eine Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht.

🛒 🛒 🛒

Weitere Tage zu tropischen Themen:

25. April: Welt-Mala­ria-Tag / World Mala­ria Day

20. August: World Mos­qui­to Day / Weltmoskitotag

14. Sep­tem­ber: Welt­wei­ter WWF Tag der Tro­pen­wäl­der — inzwi­schen mit viel Konkurrenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.