28. Juli: World Nature Conservation Day / WNCD: Gescheitert oder nur vergessen?

World Nature Conservation Day
photoshopper24 / Pixabay

Initia­to­ren und Akteu­re des “World Natu­re Con­ser­va­ti­on Day” sind für uns lei­der nicht mehr erkenn­bar.  Nur in Indi­en und Paki­stan hat der Tag in den letz­ten Jah­ren über­haupt Erwäh­nung gefunden.

 z.B.  hier und hier . Sei­ne Zie­le sind dem­nach all­ge­mein auf Art- und Natur­er­hal­tung aus­ge­rich­tet, sowohl auf Flo­ra und Fau­na oder auch auf das Klima.

Außer­halb eini­ger Kalen­der waren kei­ne belast­ba­ren Quel­len für den Tag von uns zu fin­den. Es scheint, dass der World Natu­re Con­ser­va­ti­on Day — WNCD — geschei­tert ist. Auch Kalen­der die gern jede Skur­ri­li­tät — um nicht Blöd­sinn zu sagen — publi­zie­ren (z.B. Heu­te am 28. Juli sei der “Unter­hal­te-Dich-im-Fahr­stuhl-Tag …”)  haben den World Natu­re Con­ser­va­ti­on Day nicht gelistet.

Ande­ren geht es ähn­lich wie uns: “Having never heard of WNCD until this morning, I had to won­der whe­ther the event has even less cul­tu­ral cachet than the unplug pro­test cal­led Earth Hour. So I che­cked the home pages of the Natu­ral Resour­ces Defen­se Coun­cil, Friends of the Earth, and Sier­ra Club. No men­ti­on of WNCD.” (Quel­le)

Auch twit­ter — sonst ein guter Indiz für die welt­wei­te Akti­vi­tät eines The­mas — lis­tet zum hash­tag #WNCD nur sehr alte tweeds aus 2016 und 2017: 

Buchtipp zum World Nature Conservation Day

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 


🛒

Das Ende der Natur: Die Land­wirt­schaft und das stil­le Ster­ben vor unse­rer Haus­tür. Taschen­buch – 8. Dezem­ber 2017. “Je mehr aus Bau­ern inten­siv pro­du­zie­ren­de Land­wir­te wur­den, des­to stär­ker ver­öde­ten arten­rei­che Wie­sen und Wei­den zu Inten­siv­grün­land und viel­fäl­ti­ge Acker­land­schaf­ten zu indus­tri­ell bewirt­schaf­te­ten Mono­kul­tu­ren.” 18,- EUR.
🛒

50 Natur­schutz-Pro­jek­te Taschen­buch – 13. März 2017. “Auf den abwisch­ba­ren, sta­bi­len Kar­ten in die­ser Box fin­den Natur­freun­de tol­le Ideen rund um Natur- und Tier­schutz. Eine Box, die in jeden Ruck­sack gehört!” TB 8,99 / gebraucht ~5,- EUR. 

Die Konkurrenz der weltweiten Umwelttage ist gross, z.B. durch den:

5. Juni: Welt­um­welt­tag – Tag der Umwelt – World Envi­ron­ment Day

17. Juli: World Natu­re Day / Welt­na­tur­tag – eine bis­her kaum spür­ba­re Initiative

8. Juni : World Oce­ans Day / Welt­tag der Mee­re und Ozea­ne / Tag des Meeres