26. Juli: Esperanto Day / Esperantotag / „Esperanto-Tago“

Esperantotag
L. L. Zamenhof , Entwickler der Plansprache Esperanto. Bild: pixabay – eugeniohansenofs

Der Esperantotag ist der Veröffentlichungstag des ersten Esperanto-Lehrbuchs 1887, geschrieben von L. L. Zamenhof in Esperanto. Aktuell diskutiert wird auch welche Rolle Esperanto in der russischen Oktoberrevolution 1917 hatte.

Hier die Materialien zum Esperanto-Tag 2018. Zum Esperantotag gibt es auch Meldungen auf twitter zu, über und in Esperanto:   Esperanto

Esperantotag: Historie der Sprache Esperanto

Die Sprache Esperanto wurde von dem jüdischen Augenarzt L. L. Zamenhof entwickelt, der die meiste Zeit seines Lebens in Warschau lebte. Zamenhof war ein Polyglott, der Jiddisch, Russisch, Weißrussisch, Polnisch, Deutsch und etwas Englisch und Italienisch sprach. … Er glaubte, dass der Mangel an gegenseitigem Verständnis einer der Hauptgründe für .. Streitigkeiten war, und war der Meinung, dass eine gemeinsame Sprache zur Lösung des Problems beitragen würde. .. Zamenhof stellte Esperanto erstmals in seinem Buch Dr. Esperantos internationale Sprache vor, das in der Esperanto-Gemeinschaft gemeinhin als Unua Libra (Erstes Buch) bezeichnet wird. Das Buch wurde am 26. Juli 1887 veröffentlicht und gab den Anstoß zur Esperanto-Bewegung, die sich bald in ganz Europa und darüber hinaus verbreitete.

Und so klingt Espoeranto:

dass in den über 125 Jahren seines Bestehens zwischen 5 und 15 Millionen Menschen Esperanto erlernt hätten. Sprecher lebten vor allem in Europa, China, Japan und Brasilien. Laut John R. Edwards gebe es in China ca. 10.000 Esperanto-Sprecher (2004), von denen etwa 10 % die Sprache fließend beherrschten.Bei der ungarischen Volkszählung für 2011 gaben 8.397 Personen Esperanto-Kenntnisse an.

Siehe auch  1. September: World Letter Writing Day / WLWD / Welttag des Briefschreibens - ein scheinbar ruhender Versuch.

Weltweite Verbreitung: Esperanto ist sehr unterschiedlich auf der Welt verbreitet. Je hellere das Grün desto mehr individuelle Mitglieder sind im jeweiligen Land bei der UEA (internationale Esperanto-Organisation) gelistet.

Weltweite Verbreitung: Esperanto ist sehr unterschiedlich auf der Welt verbreitet. Je hellere das Grün desto mehr individuelle Mitglieder sind im jeweiligen Land bei der UEA (internationale Esperanto-Organisation) gelistet.

Esperanto ist eine von vielen Plansprachen bei dem Versuch die Dominanz des Englischen zu brechen.

Immer wieder gibt es auch Heute Versuche neue Sprachen zu verbreiten. So z.B. die Entwicklung der „Lingwa de Planeta“, 2006 in St. Petersburg vorgestellt. „Die Autoren dieses Sprachprojekts sind der Überzeugung, dass sich in Zukunft eine Weltverständigungssprache herausbilden wird, die Merkmale der weitverbreitetsten Sprachen in sich vereinigen wird. Lingwa de Planeta wird als Prototyp einer solchen Sprache verstanden. … Auffallendes Merkmal ist die Einbeziehung eines signifikanten Teils nicht-westlichen Vokabulars (vor allem chinesischen, indischen, arabischen und slawischen Ursprungs). Dies umfasst etwa 20 % des Gesamtvokabulars.“ Beitrag auf wikipedia

Hier ein (unvollständige) Liste der bisherigen Plansprachen dieser Welt.

Esperanto als Teil der russischen Oktoberrevolution?

Esperanto-Flagge. Quelle: pixabay – Chickenonline

„In der Hoffnung, die gesamte Menschheit zu vereinen und die Welt zu revolutionieren, führte Ludwik Zamenhof 1887 vom spätimperialen Russland aus eine neue internationale Sprache namens Esperanto ein. …Das Buch „Esperanto und die Sprachen des Internationalismus im revolutionären Russland“ zeichnet die Geschichte und das Vermächtnis dieser Bemühungen nach: von den Wurzeln des Esperanto in den sozialen Unruhen der vorrevolutionären Paläo-Siedlung über seine Verbindungen zum sozialistischen Internationalismus und zu den Bestrebungen der Komintern für eine Weltrevolution bis hin zum Untergang der sowjetischen Esperanto-Bewegung in den zunehmend fremdenfeindlichen stalinistischen 1930er Jahren. … [Dieses englischsprachige Buch] ist die erste gründliche Erforschung des Esperanto an der Basis und wirft ein neues Licht auf einen bisher übersehenen Bereich der russischen Geschichte.“ So die Beschreibung des Buches: Esperanto and Languages of Internationalism in Revolutionary Russia von 2017, auch in einer kindl-Version. Blick in´s Buch möglich!

Siehe auch  25. Mai regional: Welttag der vermissten Kinder / missing-children-day in den USA

Auf deutsch

gibt es zu diesem Thema eine Dissertation von Andreas Künzli aus dem Jahr 2015: PRO ET CONTRA ESPERANTO – Plansprachen-Bewegung in Russland, der Sowjetunion und Osteuropa zwischen Wissenschaft, Politik und Gesellschaft (Teil I)“ . Hier online auf ca. 160 Seiten in deutsch.

Wege in die Entspannung + Gesunder Schlaf: Die wirksamsten Entspannungsmethoden zur täglichen Anwendung. Atementspannung, Muskelentspannung, Visualisierung
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Ralf Maria Hölker (Autor)
  • 4 Seiten - Kölner Institut für Stressverminderung; Auflage: 3 (Juli 2012) (Herausgeber)
Leschi SCHLAFMASKE lichtdicht für erholsamen Schlaf/Augenmaske mit Kühlkissen/Schlafbrille kühlend und wärmend, aus Baumwolle/Reisegeschenk für Frauen, Kinder, Mädchen/Katze Luna, rot
  • ERHOLSAMES SCHLAFEN… in absoluter Dunkelheit. Dafür sorgt ein mit Körnern gefülltes Inlett in der Maske. Es schmiegt sich perfekt an die Nase an und schließt jeden noch so kleinen Lichtspalt.
  • AUF REISEN UND ZUHAUSE... für die Nacht oder den Power-Nap. Ideal als Augenbinde im Flugzeug, nach dem Yoga, als Einschlafhilfe beim Camping oder als Augenmaske zum Schlafen im Büro.
  • SÜßES REISEGESCHENK… an Frauen, Kinder, Mädchen und Jungs für gemütlich entspannte Urlaubsstunden. TIPP: Auch ideal als Trostspender bei Heimweh; ein gutes Geschenk von Mama und Papa.
  • BESONDERS ANSCHMIEGSAM... durch ein Gummiband, das individuell verstellbar ist. Damit liegt die Nachtmaske gleichermaßen bequem bei Erwachsenen und Kindern um den Kopf. Die Hülle ist weich, atmungsaktiv und waschbar.
  • TIEFGEHENDE ENTSPANNUNG... für die Augenpartie. Das Inlett kann gewärmt oder gekühlt auf das Gesicht gelegt werden: Das erfrischt, beruhigt angestrengte Augen und wirkt angenehm bei Kopfschmerzen.
Esperantotag 🛒
Siehe auch  23. September - zwei Pädagogen prägen ihn: Neill und Hentig

Esperanto-Stadt Herzberg

Am 11. Juli 2006 hatte der Stadtrat mit den Stimmen aller vier Parteien beschlossen, Herzberg diesen Beinamen zu geben – angesichts der vielfältigen Esperanto-Aktivitäten und der zahlreichen esperantosprachigen Besucher der Stadt.  Quelle. Die aktuellen Aktivitäten in der Stadt zum Thema Esperanto finden sich hier.

Tipps zur Sprache Esperanto:

Neue Lernbuch, zweisprachiges Kinderbuch, T-Shirt mit Esperantoflagge, Wörterbuch, ein Kritiker, Esperanto in der DDR und eine Lern-CD.

Esperantotag🛒 Esperantotag🛒 Esperantotag🛒 Esperantotag🛒 Esperantotag🛒 🛒