23. April regional: Tag des Bieres in Deutschland

Tag des Bieres
Foto:piabay – PatternPictures

Mit dem Tag des Bieres wird seit 1994 von den deutschen Bierbrauern – bzw. ihrem Verband dem Deutsche Brauer-Bund e. V. (DBB) – der Erlass des bayerischen Reinheitsgebots im Jahr 1516 gefeiert.  Nach den Covid-Jahren scheint in 2022 wieder ein Feiern des Bieres möglich, ..

Ein Tag der Brauer:

Datumsneutral hier die zentrale Seite der deutschen Bierbrauer zu dem Tag des Bieres: https://brauer-bund.de/reinheitsgebot/tag-des-bieres/ – für 2023 keine besonderen Hinweise, events o.ä.

In der Presseerklärung 2023

fällt auf dass scheinbar einige Trends der Branche gegenläufig gegen andere Branchen sind: Die Ausbildungszahlen steigen, es gibt immer mehr Hobby-Bierbrauer, doch trotzdem steigt die Zahl der Brauerreien (Coronajahre mal ausgenommen) und: „In Schleswig-Holstein ist die Zahl der Brauereien entgegen dem Trend auch in Krisenzeiten leicht gewachsen..“. PM hier

Doch: Bier in der Flaute

Bild von Christiane auf Pixabay

Der Bierabsatz in Deutschland ist auf ständiger Talfahrt: Wurden in den 90er Jahren immer über 100.000 Hektoliter im Jahr abgesetzt, sind es jetzt „nur“ noch gute 70.000. (Quelle Statistisches Bundesamt)

Einige mittelständische und Familienbrauereien in Süddeutschland, die sich in der „Gütegemeinschaft Traditionsbier“ zusammengeschlossen haben, brauen seit 2003 jeweils zum Tag des Deutschen Bieres limitierte Spezialbiere unter dem Namen „Jahrgangsbier 23.04.“ ein, das nach ca. 120 Tagen (also Ende August) in den Handel kommt. https://www.brauer-bund.de/index.php?id=53

Wie entsteht Bier?

Foto:pixabay – edjeloop

„Zum Bierbrauen wird das geschrotete Malz mit warmem Wasser vermischt (“Maischen”) und dann unter Rühren weiter erhitzt. Dabei löst sich die enthaltene Stärke und wird in Zucker umgewandelt. Die Würze, der flüssige Teil, wird mit dem Hopfen gekocht. Anschließend wird der Sud vom geronnenen Eiweiß und anderen noch übrigen festen Stoffen getrennt. Die zurückbleibende Flüssigkeit ist die sog. Anstellwürze, die auf die entsprechende Gärtemperatur abgekühlt und mit Hefe versetzt wird. Diese schließlich wandelt den enthaltenen Zucker in Ethanol – also Alkohol – und Kohlendioxid um. Nach der Gärung, die insgesamt mehrere Wochen dauert, wird das Bier nochmals gefiltert und dann abgefüllt.“ Quelle

Siehe auch  3. November regional: Deutschlands Hubertustag, der Tag der Jäger

„Wie Alkohol den Körper zerstört:

Die Leber, das große dunkelbraune Organ, ist äußerst leistungs- und anpassungsfähig. Doch zuviel Alkohol bringt sie an ihre Grenzen. Die Leber kann schrumpfen, vernarben und den Boden für Krebsgeschwüre bilden. Das Herz kann aus dem Takt geraten und das Gedächtnis verheerend leiden. Ein Überblick über die Gefahren des Trinkens. .. Ab 40 Gramm Alkohol pro Tag, das entspricht zwei Halben Bier oder zwei Vierteln Wein, ist es wahrscheinlich, dass die Leber langfristig leidet. Bei Frauen genügt schon die Hälfte. Das zentrale Entgiftungsorgan des Körpers ist ausgesprochen anpassungsfähig. Zirkuliert viel Alkohol im Blut, schwillt die Leber an und erhöht ihre Abbaukapazität. Irgendwann bringen Gift und fehlgeleitete Zellsignale das Organ jedoch aus dem Takt. Die Leber spaltet zwar weiter Alkohol, vernachlässigt aber andere Aufgaben.“ Quelle

Die Protagonisten eines Bierkonsums mahnen gleichzeitig zur Vorsicht, sind dabei aber nicht so flott. Die Seite zur Aktion „Dont drink and drive“ bei den deutschen Bierbrauern (www.bierbewusstgeniessen.de) listet noch Frau Klöckner als Ernährungsministerin… Wer war das noch? Quelle

Tipps zum Tag des Bieres:

2 Brausets, 2 Bücher und Hopfen

Die mit einem 🛒 markierten links sind sog. Affiliate-links. Wir erhalten bei Kauf darüber eine Provision, der Preis ändert sich aber nicht.

oneConcept Hopfengott Maischekessel - Heim-Brauset, Bierbrau-Anlage, 30 Liter, 30-140 °C, 500-2500 Watt, Umwälzpumpe, 4 programmierbare Brauschritte, Farbdisplay, Edelstahl, silber
  • SELBST BRAUEN: Ob Hell oder Dunkel, Ober- oder Untergärig, Weizen oder Pils, mit den oneConcept Hopfengott Maischekesseln erhält Selbstgebrautes die richtige Stammwürze. Selbst Laien kredenzen hier als Heim-Braumeister erfrischend-leckeres Selbstgebrautes!
  • KOMPLETTPAKET: Dank zwei unterschiedlicher Größen findet hier jeder den Kessel passend zu seinen Brauvorstellungen. Egal ob Einsteiger oder versierter Hobby-Brauer, der oneConcept Maischekessel liefert ein einfaches Komplettpaket zum Ansetzen der Braumaische.
  • EDELSTAHL: Bis zu 30 Liter Flüssigkeit bzw. 25 Liter Flüssigkeit mit Malz können in dem Kessel aus 304 US-Edelstahl zum Kochen gebracht werden. Über ein Bedienfeld mit Farb-Display lässt sich manuell Temperatur, Kochzeit und Leistung genau einstellen.
  • TIMER: Das Heizelement mit 500 bis 2500 W Leistung bringt die Maische dann in Wallung, wahlweise mit 30 bis 140 °C. Damit die richtigen Kochzeiten für jeden Schritt eingehalten werden, lässt sich ein minutengenauer Timer auf 1 bis 99 Minuten einstellen.
  • MODERNE TECHNOLOGIE: Besonders praktisch ist das Zirkulationssystem der heimischen Bierbrauanlage, das Sie beim Maischen unterstützt: Die MashFlow-Technology pumpt die Maische von unten nach oben und sorgt so für deren gleichmäßige Erwärmung und Umwälzung.
HopCol 60g Hopfen getrocknete Hopfenblüten aus der Hallertau Sorte Hersbrucker
  • ✅ Unser Hopfen ist ideal zum Brauen deines eigenen Bieres, zum verfeinern deines Tee´s oder als natürlicher Duftstoff wie z.B. in Hopfenkissen.
  • ✅ Die Hopfendolden verleihen deinem Bier nicht nur seinen charakterlich herben Geschmack, sondern sorgen auch für eine gute Haltbarkeit. Dabei wird ca. 1 - 1,5 g Hopfen pro Liter Bier verwendet.
  • ✅ Mit seinem typischen intensiven Geruch ist er aber auch der ideale natürliche Duftstoff und somit auch perfekt zum füllen von Duftkissen geeignet.
  • ✅ Durch die schonende Trocknung bleibt das Aroma erhalten und die Dolden sind lange haltbar.
  • ✅ Die Hopfenblüten sind getrocknet und kommen direkt aus unseren Betrieb im Hopfenland Hallertau. Sie werden luftdicht verpackt und stammen frisch von der Ernte vom September 2020.

Andere Drogentage bzw. Tage für die Opfer

9. September: Fast ein Welttag: Tag des alkoholgeschädigten Kindes

21. Juli: Noch kein Welttag – aber in vielen deutschen Städten der Gedenktag für Drogentote

10. September: Welttag Suizid-Prävention / World Suicide Prevention Day / WSPD

Siehe auch  Guten Tag Bilder: Grüße & Sprüche zum Teilen