15. Juli: World Youth Skills Day / Welttag für Kompetenzerwerb junger Menschen / #WYSD

Welttag Kompetenzerwerb
skee­ze / Pixabay

Der Welt­tag Kom­pe­tenz­er­werb jun­ger Men­schen bzw. World Youth Skills Day wur­de  erst 2014 auf der UN-Ple­nar­sit­zung beschlos­sen, ist also noch ein sehr jun­ger Welttag. 

Die zen­tra­le inter­na­tio­na­le Sei­te der UN hier.
Hier der Beschluss der UN-Gene­ral­ver­samm­lung von 2014.   
Hier der kom­plet­te Reso­lu­ti­ons­text in deutsch.

Haupt­mo­ti­va­ti­on war die Erkennt­nis, dass eine För­de­rung des Kom­pe­tenz­er­werbs die Fähig­keit jun­ger Men­schen, fun­dier­te Ent­schei­dun­gen über ihr Leben und ihre Arbeit zu tref­fen ver­bes­sert und sie in die Lage ver­set­zen wür­de, Zugang zu einem sich wan­deln­den Arbeits­markt zu erhalten. 

Welttag 2021:

Der Welt­tag der Jugend­kom­pe­ten­zen 2021 wird auf­grund der anhal­ten­den COVID-19-Pan­de­mie erneut in einem her­aus­for­dern­den Kon­text statt­fin­den. .. Schät­zun­gen der IAO zei­gen, dass die Beschäf­ti­gung von Jugend­li­chen im Jahr 2020 welt­weit um 8,7 Pro­zent zurück­ging, ver­gli­chen mit 3,7 Pro­zent bei Erwach­se­nen, wobei der stärks­te Rück­gang in Län­dern mit mitt­le­rem Ein­kom­men zu ver­zeich­nen war. Die Fol­gen die­ser Unter­bre­chung der frü­hen Arbeits­markt­er­fah­run­gen von Jugend­li­chen könn­ten über Jah­re hin­weg anhalten.

Ziele:

Der World Youth Skills Day 2021 wird die Wider­stands­fä­hig­keit und Krea­ti­vi­tät der Jugend in der Kri­se wür­di­gen. Die Teil­neh­mer wer­den eine Bestands­auf­nah­me machen, wie sich die Berufs­bil­dungs­sys­te­me an die Pan­de­mie und die Rezes­si­on ange­passt haben, dar­über nach­den­ken, wie die­se Sys­te­me an der Erho­lung teil­neh­men kön­nen, und sich vor­stel­len, wel­che Prio­ri­tä­ten sie für die Zeit nach COVID-19 set­zen sollten.

Aktu­el­le Mel­dun­gen & Mei­nun­gen zum The­ma und zum Tag über twit­ter:

Berufsolympiade WorldSkills

His­to­risch wesent­lich älter (frü­her als Berufs­wett­be­wer­be aus­ge­führt)  aber the­ma­tisch nahe­lie­gend zu die­sem Welt­tag sind die WorldS­kills, auch Berufs­olym­pia­de genannt: Dies  ist ein Leis­tungs­ver­gleich nicht-aka­de­mi­scher Beru­fe für Teil­neh­mer bis zu 23 Jah­ren.  Aktu­ell sind über 40 ein­zel­ne Wett­be­wer­be dsabei, von “Confectioner/ Pas­try Cook ” (Kon­di­tor) bis zum “CNC Tur­ning ” (CNC-Dre­hen). Hier die inter­na­tio­nal zen­tra­le Sei­te dazu.

Der deut­sche Able­ger WorldS­kills Ger­ma­ny e.V. hat sei­nen Sitz in Fell­bach und prä­sen­tiert sich hier. Hier gibt es auch eine Hall-of-Fame: Unse­re Cham­pions – Vor­bil­der für jun­ge Fach­kräf­te: Sie ver­tra­ten Deutsch­land bei inter­na­tio­na­len Berufs­wett­be­wer­ben … und bli­cken jetzt zurück.

Der nächs­te Berufs­ver­gleich welt­weit fin­det (wegen Coro­na erst) vom 22.09.2021 — 27.09.2021 in Shang­hai statt. 

Buchtipps zum Welttag Kompetenzerwerb für Lehrende, Ausbilder, Lehrerinnen, Trainer, …

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 


🛒 🛒 🛒 🛒

Tagesthemen die uns dazu einfallen u.a.:

12. Juni: Welt­tag gegen Kin­der­ar­beit / World Day Against Child Labour / #WDACL

28. April: Save Day – Welt­tag für Sicher­heit und Gesund­heit am Arbeits­platz – World Day for Safe­ty and Health at Work