24. April 2019: Welt-Falun-Dafa-Tag / Welttag Falun Gong: Millionen feiern Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht

Der Welttag Falun Gong wird jedes Jahr am 13. Mai gefeiert. Dieser traditionelle buddhistische Selbstkultivierungsweg wurde erstmals vor 26 Jahren in China der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. In fast jedem Land der Erde gibt es mittlerweile zahlreiche Anhänger. Auf den Kundgebungen können sich Passanten auch über die schon seit 1999 in China andauernde grausame Verfolgung des friedlichen Kultivierungsweges informieren. Wer Stellung beziehen möchte, kann eine Petition der für den Friedensnobelpreis nominierten Menschenrechtsorganisation Doctors Against Forced Organ Harvesting unterschreiben.“ Quelle & mehr.

Doch in China ist es ganz schwierig: „Organraub durch Chinas KP-Regime geschieht immer noch in großem Umfang: „Falun Dafa-Praktizierende werden willkürlich inhaftiert, mit Elektroschlägen geschockt und als Gegenstand medizinischer und psychologischer Forschung hergenommen“, heißt es in dem Jahresbericht der US-Kommission für Internationale Religionsfreiheit 2019.“ Quelle und Bericht hier.

VIDEO als Einführung Falun Gong, in deutsch: „Falun Dafa wurde in mehr als 120 Ländern der Welt verbreitet. Im Einklang mit der chinesischen Tradition wird Herr Li von seinen Schülern respektvoll Meister oder Lehrer genannt“:

PS: VIDEO mit Datenschutz: Erst mit Start des Videos wird eine Verbindung zu youtube erstellt!

Tipps:

Gong: Feng Gong/Wind Gong 30 cm, toller Klang, inklusiv Holz-/Baumwollklöppel ; 30 cm für 49,90 EUR

 

Filmtipps:


Falun Dafa – Die 5 Übungen . DVD 19,99 EUR für 90 Minuten.

 

Oder auch: Qi Gong Kurs für Anfänger , 19,99 EUR (gebraucht aktuell 15,90 EUR) für 120 Minuten.

 

Buchtipp: