4. März: World Engineering Day for Sustainable Development / Welttag des Ingenieurwesens für nachhaltige Entwicklung

Welttag Ingenieurwesen
Bild­quel­le: pixabay — black07jack

“Die Gene­ral­kon­fe­renz der UNESCO hat auf ihrer 40. Tagung im Novem­ber 2019 den 4. März zum Welt­tag Inge­nieur­we­sen für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung aus­ge­ru­fen (40 C/64), um das Bewusst­sein für die Rol­le des Inge­nieur­we­sens im moder­nen Leben zu schärfen, ..

das für die Abschwä­chung der Aus­wir­kun­gen des Kli­ma­wan­dels und die För­de­rung einer nach­hal­ti­gen Ent­wick­lung, ins­be­son­de­re in Afri­ka und den klei­nen Insel­ent­wick­lungs­staa­ten (SIDS), uner­läss­lich ist.” Quel­le, maschi­nell übersetzt

Hier die inter­na­tio­nal zen­tra­le Sei­te der UNESCO zum Welt­tag Ingenieurwesen

Welttag Ingenieurwesen in 2022

wird ein 24-Stun­den-live­pro­gramm aus­ge­strahlt: “World Engi­nee­ring Day 24HRS LIVE wird die Fei­er­lich­kei­ten auf der gan­zen Welt ver­fol­gen und Inge­nieu­re und Inge­nieur­stu­den­ten in die ers­te 24-Stun­den-Bericht­erstat­tung über einen inter­na­tio­na­len UNESCO-Tag ein­bin­den. Das Pro­gramm wird im Lau­fe des Tages von 8 Orten/Zeitzonen aus über­tra­gen und beginnt um 12 Uhr in Syd­ney (GMT+11). Es steht unter dem Mot­to: Build Back Wiser — Engi­nee­ring the Future.

Eben­so fin­det am 4. März 2022 in Paris ein run­der Tisch statt. The­ma: “Build Back Wiser — Engi­nee­ring the Future”, der von der UNESCO mit Part­nern aus der gan­zen Welt orga­ni­siert wird, . Mehr (engl.) hier.

Akteu­re zum Tag in Deutsch­land scheint es (noch?) nicht zu geben. Auch ist kein Logo oder ande­res Mate­ri­al auf deutsch ver­füg­bar. Hier die Logos des Tages in ver­schie­de­nen Sprachvariationen

2021 wurde am 4. März 

ein Report zum The­ma ver­öf­fent­licht und mit einer fei­er geehrt: Die UNESCO hat 2021 einen Report / eine Stu­die zum The­ma publi­ziert. Die­ser (183 Sei­ten in engl.) kann hier online gele­sen / aus­ge­druckt wer­den. “Der Bericht unter­streicht die ent­schei­den­de Rol­le des Inge­nieur­we­sens bei der Ver­wirk­li­chung aller 17 SDGs. Er zeigt, wie Chan­cen­gleich­heit für alle der Schlüs­sel zur Gewähr­leis­tung eines inte­gra­ti­ven und geschlech­ter­ge­rech­ten Berufs ist, der bes­ser auf den Man­gel an Inge­nieu­ren zur Umset­zung der SDGs reagie­ren kann.”

Tipps für nachhaltiges Ingenieurswesen: Ein neue Buch und ein Poster

Die mit einem 🛒 mar­kier­ten links sind sog. Affi­lia­te-links. Wir erhal­ten bei Kauf dar­über eine Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.