3. September regional: Kein Welttag aber Zeremonien‑, Gründungs- und Unabhängigkeitstag sowie fake-news dazu.

By Amada44 [Public domain], here from Wiki­me­dia Commons

Der 3. Sep­tem­ber hat kein gemein­sa­mes welt­um­span­nen­des The­ma, aber an eini­gen Orten im süd­li­chen Afri­ka Zere­no­mien für jun­ge Frau­en. Und auch in San Mari­no und Katar wird gefeiert.

Reed Dance ceremony

Zum Foto oben: In Swa­zi­land wird ab dem 3. Sep­tem­ber der Umhlan­ga or Reed Dance cere­mo­ny gefei­ert. Es tref­fen sich zehn­tau­sen­de unver­hei­ra­te­te und kin­der­lo­se Swa­si-Mäd­chen und ‑Frau­en um an der acht­tä­gi­gen Ver­an­stal­tung teil­zu­neh­men.. (wiki­pe­dia, engl.)

“Die­se swa­si­län­di­sche Kul­tur­ver­an­stal­tung wird als Tri­but an die Königs­fa­mi­lie auf­ge­führt und reicht Jahr­hun­der­te in die Ver­gan­gen­heit zurück. Es fin­det über eine Woche lang statt, nor­ma­ler­wei­se die letz­te im August, und ist weit­ge­hend pri­vat, doch die letz­ten bei­den öffent­li­chen Tage (nor­ma­ler­wei­se ein Sonn­tag und ein Mon­tag) sind ein Spek­ta­kel, das heu­te in Afri­ka sei­nes­glei­chen sucht. Tau­sen­de und Aber­tau­sen­de von Jung­frau­en klei­den sich in far­ben­fro­he Gewän­der und sin­gen, tan­zen zusam­men,.. ” Quel­le, Über­setzt mit www.DeepL.com/

Hier eine über 3‑stündige Dokumentation


Regionale Tage am 3. September auch hier:

San Marino

feie­ert am 3. Sep­tem­ber sei­nen Grün­dungs­tag (Klein­staat im Nor­den Mit­tel­ita­li­ens; Grün­dung 3. Sep­tem­ber 301 (!))

Katar

fei­ert sei­ne Unab­hän­gig­keit vom Ver­ei­nig­ten König­reich im Jahr 1971

Fake-news zum 3. September

Das am 3. Sep­tem­ber — weil Geburts­tag des Archi­tek­ten, Lou­is H. Sul­li­van, der auch als Vater des Hoch­hau­ses bezeich­net wird — der “Wol­ken­krat­zer Tag” / “Sky­s­cra­per Day” sei, stu­fen wir als fake-news ein. Irgend­wel­che Quel­len oder Akteu­re dazu haben wir nicht gefunden.