23. September — zwei Pädagogen prägen ihn: Neill und Hentig

Bild­quel­le: pixabay — Alexandra_Koch

Zwei Päd­ago­gen mit inter­na­tio­na­lem Ein­fluss prä­gen die­sen Tag: Alex­an­der Suther­land Neill, meist abge­kürzt A. S. Neill, bekannt als Lei­ter der Schu­le Sum­mer­hill starb am 23. Sep­tem­ber. Und der Reform­päd­ago­ge Hen­tig wur­de am 23. Sep­tem­ber geboren. 

“Alexander Sutherland Neill

(meist abge­kürzt A. S. Neill) starb am 23. Sep­tem­ber 1973. Er war ein Päd­ago­ge und lang­jäh­ri­ger Lei­ter der von ihm gegrün­de­ten Demo­kra­ti­schen Schu­le Sum­mer­hill in Leis­ton (Suf­folk).  … Neill wird in Deutsch­land als Begrün­der der anti­au­to­ri­tä­ren Erzie­hung betrach­tet, da die deut­sche Über­set­zung sei­nes bekann­tes­ten Wer­kes unter dem irre­füh­ren­den Titel Theo­rie und Pra­xis der anti­au­to­ri­tä­ren Erzie­hung ver­öf­fent­licht wur­de. Sei­ne Arbeit wird teil­wei­se auch mit dem Ter­mi­nus Anti­päd­ago­gik in Ver­bin­dung gebracht. Von bei­den Zuschrei­bun­gen hat er sich selbst distan­ziert, ..” Sei­ne Sei­te auf wiki­pe­dia hier.

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

🛒

Theo­rie und Pra­xis der anti­au­to­ri­tä­ren Erzie­hung: Das Bei­spiel Sum­mer­hill 11,- / gebr. ab 2,50. (Dezem­ber 1969)  🛒 https://amzn.to/2xrjUf2



Hartmut von Hentig

wur­de am  23. Sep­tem­ber 1925 in Posen gebo­ren. Er ist ein vor allem in der west­deut­schen Reform­päd­ago­gik seit den 1960er Jah­ren ein­fluss­rei­cher Erzie­hungs­wis­sen­schaft­ler und Publi­zist. … Er betei­lig­te sich mit Vor­trä­gen und Buch­pu­bli­ka­tio­nen am öffent­li­chen Dis­kurs im Span­nungs­feld von Gesell­schaft, Poli­tik und Päd­ago­gik. Im Zusam­men­hang mit den 2010 bekannt gewor­de­nen Fäl­len sexu­el­len Miss­brauchs an der Oden­wald­schu­le war von Hen­tig als lang­jäh­ri­ger enger Freund Gerold Beckers, des als Haupt­tä­ter beschul­dig­ten ehe­ma­li­gen Lei­ters die­ser Schu­le, öffent­li­cher Kri­tik aus­ge­setzt. …” Sei­ne wiki­pe­dia Sei­te hier.

🛒

Noch immer Mein Leben: Erin­ne­run­gen und Kom­men­ta­re aus den Jah­ren 2005 bis 2015. 39,90 / gebr. 36,90. (Mai 2016) 🛒 https://amzn.to/2xEsJkT


Tage die Pädagogen und Pädagoginnen interessieren könnten:

22. Sep­tem­ber: Akti­ons­tag ‚Zu Fuß zur Schu­le und zum Kin­der­gar­ten‘ / Inter­na­tio­nal Walk to School Day

6. Juni: Kein Welt­tag aber bun­des­wei­ter Akti­ons­tag Produktionsschulen

20. Sep­tem­ber: Welt­kin­der­tag / UNIVERSAL CHILDREN’S DAY / Inter­na­tio­na­ler Kin­der­tag / Inter­na­tio­na­ler Tag des Kindes

15. Sep­tem­ber: Inter­na­tio­na­ler Tag der Bildungsfreiheit