19. September: Kein Welttag aber vielleicht der zukünftige Tag der Spaßvögel

kellepics / Pixabay

Der 19, Sep­tem­ber hat Platz für diver­se Spass­vö­gel: Er wird inter­na­tio­nal z.B.  als “Talk Like a Pira­te Day” gefei­ert. Das  inter­es­siert eigent­lich nie­man­den, aber es gibt eine Geschich­te dazu:

“Er (der Tag)  wur­de 1995 von den US-Ame­ri­ka­nern John Baur („Ol’ Chum­bu­cket“) und Mark Sum­mers („Cap’n Slap­py“) ..  ins Leben geru­fen. .. Zunächst war das Gan­ze mehr ein inter­ner Spaß Bau­rs und Sum­mers’. Erst als die bei­den Freun­de dem berühm­ten Kolum­nis­ten und Pulit­zer-Preis­trä­ger Dave Bar­ry von ihrem neu­er­fun­de­nen Fei­er­tag berich­te­ten und die­ser dar­auf­hin 2002 eine Kolum­ne ver­fass­te, wur­den wei­te­re Medi­en dar­auf auf­merk­sam. Hier­durch erhielt die Idee brei­te­re und inter­na­tio­na­le Auf­merk­sam­keit.” (Wenn´s inter­es­siert schaue hier: The­men­sei­te wiki­pe­dia)

Die offi­zi­el­le Sei­te die­ses Tages hier: http://talklikeapirate.com/wordpress/

Spassvögel
Foto: von http://www.talklikeapirate.com/pressroom.html (http://www.talklikeapirate.com/pressroom.html) [CC BY 3.0], via Wiki­me­dia Commons

Eben­so fei­ert die (welt­weit bekann­te und akti­ve) Spass-Kir­che bzw. Reli­gi­on “Pasta­fa­ria­nis­mus” den 19. Sep­tem­ber als zen­tra­len Tag. Mehr zum Pasta­fa­ria­nis­mus bzw. zum “Flie­gen­den Spa­ghet­ti­mons­ter” hier bei wikipedia.

Das Wort Spaß­vö­gel steht z.B. für fol­gen­de Cha­rak­te­re des Humors: Schalk. “Der Aus­druck Schalk steht für jeman­den, „der ger­ne mit ande­ren sei­nen Spaß treibt“. Das Wort geht auf Ahd. scalk, „Knecht“, „Unfrei­er“, „Skla­ve“ zurück. In sei­ner heu­ti­gen Bedeu­tung wird es als Syn­onym für Schelm oder Witz­bold ver­wen­det, gilt aber als „ver­al­tend“. (wiki­pe­dia)

Ausstattung für Spassvögel u.a.:

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

🛒

Clown-Nase,25 x Rote Nase Schaum­stoff Nase. 3,96 EUR.
🛒

Der Papp­na­sen-boo­gie. Song­down­load 1,29 EUR.