18. Mai: Internationaler Museumstag – International Museum Day – Weltmuseumstag

Atlantios / Pixabay

Der „International Museum Day“ bzw. Museumstag wird 2018  zum Thema „Hyperconnected museums: New approaches, new publics“ (Deutsches Motto: „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher) durchgeführt.  Zentrale internationale website. In Deutschland wurde jedoch 2018 der 13. Mai zum Internationalen Museumstag erklärt. Veranstaltungslandkarte gibt es hier.

Museumstag
Foto: Petra-Bork pixelio.de

Der „Internationale Museumstag“ wurde 1977 vom „International Council of Museums“ (ICOM) ausgerufen. Ziel des Tages ist es auf das breite Spektrum der Museumsarbeit und die thematische Vielfalt der Museen in der Welt und in Deutschland aufmerksam zu machen.

Es gibt zentral das „ICOM Deutschland – Deutsches Nationalkomitee des Internationalen Museumsrats. Hier wird der Museumstag begleitet (oder auch ausgerufen…) ICOM-Seite zum Musumstag hier (incl. Rückblick auf die Mueseumstage der letzten Jahre).

Hinweis: Es kommt manchmal zu Verwechslungen bei „ICOM“: Der nicht minder populäre Interessenverband Comic, Cartoon, Illustration und Trickfilm e.V. (Stuttgart) hat auch das Kürzel ICOM (Home)

Museen nutzen die sozialen Netze intensiv für eigene Werbung.  So gibt es zum Tag einen eigenen deutschen twitter-Kanal  oder auch eine internationale facebook-Seite.

Aktuelles zum Tag über twitter: Meist wird dabei in Deutschland der hashtag #museum genutzt (und führt z.B. zu tausenden Meldungen an einem Tag). Für den Internationalen Musumstag relevanter ist jedoch der hashtag

Buchtipps zum Museumstag:

Museumstag Schnellkurs Museen in Deutschland Was auch immer Sie suchen, im neuen Schnellkurs Museen in Deutschland werden Sie fündig: die wichtigsten Kunstmuseen, die besten Techniksammlungen, Sport, Wissenschaft, Naturkunde, Geschichte die ganze Vielfalt der deutschen Museumslandschaft. 192 Seiten aus 2009. 14,95 / 2,45 Euro.

Museumstag DIE ZEIT Museumsführer. Die schönsten Kunstsammlungen in Deutschland – eine Entdeckungsreise Mit vielen Geheimtipps lädt der zweite Band des ZEIT-Museumsführers zu einer Kunstreise voller Überraschungen ein. Ob Beuys in Bedburg-Hau, Warhol in Nussdorf oder Dürer in Augsburg – selbst für den Kenner bietet dieses Buch viele wertvolle Anregungen und Hinweise. 288 Seiten aus 2012. 19,95 / 13,90 Euro. Blick ins Buch.


Nicht nur im Museum werden Geschichten erzählt, auch an diesem Tag:

20. März : Weltgeschichtentag – World Storytelling Day – World Story Day

12. April: Tag der Kosmonauten – Yuris Night – Internationaler Tag des bemannten Raumflugs – International Day of Human Space Flight