18. März 2022 regional: Beginn des Holi-Fest, das “Fest der Farben” in Indien und einigen anderen Ländern.

Holi-Fest
Ger­ma­ny 2012 : Foto­quel­le: Tim / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)

Das Holi-Fest ist eines der ältes­ten Fes­te Indi­ens. Im Ursprung ein nach hin­du­is­ti­schen Über­lie­fe­rung gefei­er­tes indi­sches Früh­lings­fest am ers­ten Voll­mond­tag des Monats Phal­gun. Die­ses „Fest der Far­ben“ dau­ert min­des­tens zwei, in eini­gen Gegen­den Indi­ens auch bis zu zehn Tage. .. ” 

„18. März 2022 regio­nal: Beginn des Holi-Fest, das “Fest der Far­ben” in Indi­en und eini­gen ande­ren Län­dern.“ weiterlesen

17. März regional: St. Patricks Day an verschiedenen Orten. Und ein Evacuation Day in den USA.

Patrick´s Day
Mün­chen zum St.Patricks´s Day: Romanist~dewiki [CC BY-SA 4.0], via Wiki­me­dia Commons

In Irland, aber auch Tei­len Kana­das, Groß­bri­ta­ni­ens und eini­gen Städ­ten der USA, sowie in Mün­chen, Unter­fran­ken und Göt­tin­gen ist am 17. März (oder dem drauf fol­gen­dem Wochen­en­de) St. Patricks Day.

„17. März regio­nal: St. Patricks Day an ver­schie­de­nen Orten. Und ein Evacua­ti­on Day in den USA.“ weiterlesen

11. März: Europäische Tag für die Opfer des Terrorismus. Und ein besonderer Tag in Litauen und Lesotho.

Opfer des Terrosismus
Foto: pixabay — geralt

Am 11. März 2004 star­ben nach einem Ter­ror­an­schlag in Madrid 191 Men­schen, 1800 wur­den ver­letzt. Seit­dem ist der 11. März der Euro­päi­sche Gedenk­tag für die Opfer des Ter­ro­ris­mus. Doch seit eini­gen Jah­ren ist es sehr ruhig um die Opfer des Ter­ro­ris­mus gewor­den.

„11. März: Euro­päi­sche Tag für die Opfer des Ter­ro­ris­mus. Und ein beson­de­rer Tag in Litau­en und Leso­tho.“ weiterlesen

24. Februar: Ein Schalttag den die Kirche gern verdoppelte und ein besonderer Tag in Estland & Rumänien

Schalttag
Bild­quel­le: Xpic­to / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) . Unse­re GNU-Lizenz dafür steht hier. Aus­zug aus dem Mess­buch .. der latei­ni­schen Kir­che. Bei der Zäh­lung der Kir­chen­ta­ge in der katho­li­schen Kir­che galt die­se Pra­xis den 24. Febru­ar zu ver­dop­peln sogar noch bis 2001 .

Der 24. Febru­ar ist kein beson­de­rer Welt­tag aber in Schalt­jah­ren der eigent­li­che Schalt­tag im Monat Febru­ar (ihn gibt es dann zwei­mal). Regio­nal ist der 24. Febru­ar ein beson­de­rer Tag in Est­land und in Rumänien.

„24. Febru­ar: Ein Schalt­tag den die Kir­che gern ver­dop­pel­te und ein beson­de­rer Tag in Est­land & Rumä­ni­en“ weiterlesen

18. Februar regional: In den USA wird ein ex-Planet mit dem Pluto-Day geehrt.

Pluto-Day
Bild: pixabay — skeeze

Astro­no­mie­freun­de in den USA fei­ern den 18. Febru­ar als Plu­to-Day, da er am 18. Febru­ar 1930 vom Astro­no­men Cly­de Tom­bau­gh ent­deckt wur­de. Plu­to jedoch gilt seit 2006 nicht mehr als Pla­net, son­dern jetzt als Zwergplanet. 

„18. Febru­ar regio­nal: In den USA wird ein ex-Pla­net mit dem Plu­to-Day geehrt.“ weiterlesen

6. Februar: InternationalerTag der Samen / Sámi National Day / sámischer Nationalfeiertag

Jeltz, Public domain, via Wiki­me­dia Commons

1992 wur­de der Beschluss zum Inter­na­tio­na­len Tag der Samen auf einem Kon­gress der Samen gefasst. Der 6. Febru­ar ist auch der Tag, an dem erst­ma­lig ein über­na­tio­na­ler Kon­gress statt­fand. Heu­te leben etwa noch um die 100.000 Samen, meist in Nor­we­gen und Schwe­den, aber auch in Finn­land, Russ­land, den USA und der Ukraine.

„6. Febru­ar: Inter­na­tio­nal­er­Tag der Samen / Sámi Natio­nal Day / sámi­scher Natio­nal­fei­er­tag“ weiterlesen

2. Februar: An einigen Orten der Groundhog Day / Murmeltiertag. Und dazu Lichtmess als historisch wichtiges Datum.

Murmeltiertag
Foto: pixabay / PublicDomainImages 

In den USA und Kana­da wird am 2. Febru­ar vie­ler­orts der soge­nann­te Ground­hog Day — Mur­mel­tier­tag — gefei­ert, der in Euro­pa auch durch den gleich­na­mi­gen Film mit Bill Mur­ray (deut­scher Film­ti­tel: „Und täg­lich grüßt das Mur­mel­tier“) bekannt wur­de. Und einen Zusam­men­hang zur Lichtmness-Fei­er gibts auch.

„2. Febru­ar: An eini­gen Orten der Ground­hog Day / Mur­mel­tier­tag. Und dazu Licht­mess als his­to­risch wich­ti­ges Datum.“ weiterlesen

30. Januar regional: Gandhi Ehrentag bzw. National Martyrs’ Day in Indien

Gandhi Ehrentag
Foto: pixabay / naeimasgary

Kein Welt­tag, aber eine welt­weit wir­ken­de Per­son wird Heu­te geehrt: Indi­en fei­ert den Gan­dhi Ehren­tag. Es ist der Jah­res­tag der Ermor­dung Mahat­ma Gan­dhis 1948 durch den natio­na­lis­ti­schen Hin­du Nathuram Godse.

„30. Janu­ar regio­nal: Gan­dhi Ehren­tag bzw. Natio­nal Mar­tyrs’ Day in Indi­en“ weiterlesen