13. März: Kein Welttag aber „Decoration Day“ in Liberia

13. März: Kein Welttag aber "Decoration Day" in Liberia
Foto: pixabay – MichaelGaida

Tag der Dekoration, Decoration Day (also known as a Memorial Day) in Liberia: Dieser Tag ist ein gesetzlicher Feiertag und grundsätzlich arbeitsfrei. Schulen und die meisten Geschäfte sind geschlossen. „Es ist ein Gedenktag, an dem die Liberianer die Gräber ihrer verstorbenen Verwandten reinigen und schmücken.

Der Gedenktag wurde von amerikanischen Siedlern nach Liberia gebracht, die in den 1820er Jahren eine Kolonie gründeten und 1847 die Unabhängigkeit Liberias verkündeten. Am Tag der Dekoration besuchen die Liberianer die Gräber ihrer Vorfahren, reinigen sie, schneiden das Gras, beschneiden Pflanzen und schmücken die Gräber mit Blumen und/oder Kränzen. Es ist der Tag der Ehrung der Vorfahren und der Anerkennung und Dankbarkeit für all die Opfer, die von vergangenen Generationen gebracht wurden.“ Quelle

Es kursieren eine Reihe weiterer Themen für den 13. März. So soll es der Tag des Ohrenschützers, der thailändische Tag des Elefanten (Chang Thai Day) oder auch der amerikanische National Jewel Day sein. Wir haben das im Details nicht überprüft. Aus Erfahrungen vorangegangener Nachforschungen vermuten wir aber dass es teils mehr oder weniger erfundene Tagesthemen sind, die durch ihre Veröffentlichung in den Rang von fake-news abrutschen.

In Österreich haben die Kaminbauer als Werbemaßnahme erstmalig in 2019 den 13. März zum Tag des Kamins erkoren.