❽ Juli: Nur in Kiribati und in Russland wird gefeiert

Kiribati

Weder ein welt­wei­tes The­ma noch vie­le regio­na­le Fei­er­lich­kei­ten prä­gend den 8. Juli. Ein­zig in Kiri­ba­ti und in Russ­land wird am 8. Juli gefeiert.

Kiri­ba­ti ( eine Insel­re­pu­blik im zen­tra­len Pazi­fik, besteht aus 33 Koral­len­atol­len und Inseln ent­lang des Äqua­tors ) fei­ert am 8. Juli den “Gos­pel Day”, Tag des Gos­pel. Details dazu sind uns noch unbekannt.

Russ­land fei­ert seit neu­es­tem am 8. Juli den „Tag der Lie­be, Fami­lie und Treue“ - jeden­falls mei­nen das ein­zel­ne Quel­len (z.B. wiki­pe­dia hier). Etwas mehr dazu: ” Der neue Fest­tag war mit Unter­stüt­zung der ortho­do­xen Kir­che ein­ge­führt und vor zwei Jah­ren (2008) erst­mals gefei­ert wor­den. Zen­tral­ort der Fei­er­lich­kei­ten ist Murom, das im Zen­trum des euro­päi­schen Russ­lands liegt. Die Initia­ti­ve, am 8. Juli in ganz Russ­land den Tag der Fami­lie zu bege­hen, geht auf Ein­woh­ner die­ser Stadt zurück. Der 8. Juli ist der Todes­tag des hei­li­gen Paars Peter und Few­ro­nia. ” Quel­le 2010