29. März regional: Seit Trump ein weiterer Veteranen Gedenktag in den USA, diesmal wegen Vietnam.

Veteranen Gedenktag USA
Bild „vietnam memorial“ von Bernd auf Pixabay

Der 29. März ist einer dieser Tage, die kein weltweites Thema haben, aber es gibt den Veteranen Gedenktag USA.

In den USA ist 2017

für den 29. März ein zusätzlicher Veteranen-Gedenktag eingeführt worden, der „National Vietnam War Veterans Day“ Hier die zentrale amerikanische Seite . D

Das Datum des Veteranen Gedenktag USA ist historisch gewählt:

Am 29. März 1973 zogen die letzten amerikanischen Truppen aus Vietnam ab und Nordvietnam entließ alle amerikanischen Kriegsgefangenen.

Donald Trump erklärte 2017 zur Einführung dieses Vietnam-Veteranen Tages: „Um sicherzustellen, dass die Opfer der 9 Millionen Helden, die während dieses schwierigen Kapitels der Geschichte unseres Landes gedient haben, für kommende Generationen in Erinnerung bleiben, habe ich den Vietnam War Veterans Recognition Act of 2017 unterzeichnet, der den 29. März eines jeden Jahres zum National Vietnam War Veterans Day erklärt. Während dieses Gedenkens zum 50. Jahrestag des Vietnamkriegs und an jedem 29. März danach werden wir all jene ehren, die dem Ruf unserer Nation zur Pflicht gefolgt sind.“ Quelle, übersetzt mit www.DeepL..

Der bekanntere Veterans Day in den USA, der an die Toten des ersten Weltkrieges erinnert, ist am 11. November, dem Tag des Waffenstillstands im ersten Weltkrieg.


Zum Veteranen Gedenktag USA: Genuß aus dem Land

Grillsouce, gewürztes Salz und Barefoot Moscato

🛒 🛒 🛒

Kein Welttag, eher ein bedeutungsloser Tag auch hier:

29. März: Kein Wellttag und nirgends ein regional bedeutsamer Tag.

Siehe auch  22.Juni regional: Feiern in El Salvador, Russland und Kroatien.

13. März: Kein Welttag, kein europäisches oder regionales Tagesthema

25. Februar: Kein Welttag, kein europäisches oder nationales Thema, …