26. April: Welttag des geistigen Eigentums – World Intellectual Property Day – World IP Day

Foto: pixabay – argentum

Der Welttag des geistigen Eigentums hat 2019 das Motto: Reach for Gold: IP and Sports. „Jeden 26. April feiern wir den Welttag des geistigen Eigentums, um zu erfahren, welche Rolle geistige Eigentumsrechte bei der Förderung von Innovation und Kreativität spielen.

Schneller, stärker, höher! Das Bestreben, unsere Fähigkeiten zu testen, den Nervenkitzel des Wettbewerbs und die Ehrfurcht, die wir beim Zuschauen außergewöhnlicher Leistungen erleben, hat unsere Faszination für Sport seit Tausenden von Jahren befeuert. “ Quelle (Übersetzung google)

Der Welttag des geistigen Eigentums wurde durch die UNESCO angeregt, und im Jahr 2000 von der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO, aktuell 191 Mitgliedsstaaten, Sitz in der Schweiz) erstmals ausgerufen, um den Wert und die Wichtigkeit von Kreativität und geistigem Eigentum transparent zu machen. Hier die zentrale Seite derWIPO zum Tag.

Weltweite Aktivitäten sind an dem Tag gelungen. Hier die event-Weltkarte:

weltkarte

Deutschland hat das Abkommen zum 1967 (BRD) und dann 1990 ratifiziert. Auf derWeltaktionskarte werden rund zwei Dutzend events für Deutschland gelistet an und um diesen Tag herum gelistet, von Rostock nis München.

Für 2018 schreibt das Patentamt:  „Frauen setzen Impulse für den Wandel – ihren Einfallsreichtum, ihre Neugier und ihren Mut feiert der diesjährige Welttag des geistigen Eigentums am 26. April. Waren vor gut hundert Jahren die Erfinderinnen unter den Tüftlern und Bastlern noch rar gesät, ist heute die weibliche Handschrift auf allen Gebieten der Technik deutlich sichtbar. “

Das Deutsche Patenamt (hier deren Seite zum Tag 2018) gestaltet aktiv diesen Welttag mit. Doch die zum Tag veröffentlichte Veranstaltungsliste ist allgemeinerArt und nicht speziell auf den Welttag zugeschnitten. Es gibt scheinbar auch keine zentrale deutsche Veranstaltung zum Welttag.

Aktuelles liefert twitter:

Buchtipp zum Welttag des geistigen Eigentums:

Design-Patente der Moderne: Bauhaus, Max Bill, Marcel Breuer, Walter Gropius, Le Corbusier, Ludwig Mies van der Rohe, László Moholy-Nagy, Mart Stam, Wilhelm Wagenfeld (ZOOM. Perspektiven der Moderne) Gebundenes Buch – 1. November 2019 (Vorbestellung möglich), 69,00 EUR

TIZ-NORD PATENT BIBEL: von der Idee bis zum Patent Taschenbuch – 15. Oktober 2018. „Die TIZ-Nord Patent Bibel Sonderausgabe! Schritt für Schritt zum Patent. Ob EU Patent anmeldung oder US Patent anmeldung und dem Wissen zu Schutzrechten, …“  44,80 EUR

Geistiges Eigentum: Vorschriftensammlung zum gewerblichen Rechtsschutz, Urheberrecht und Wettbewerbsrecht„. Die Sammlung enthält in nur einem Band die wichtigsten Gesetze und Vorschriften auf dem Gebiet des Geistigen Eigentums. Sie eignet sich gleichermaßen für das Studium, die wissenschaftliche und die praktische Arbeit.“ aus 2014; 24,- / gebr. ~18,- Euro.


Ganz nah an diesem Tag auch:

23. April: Welttag des Buches und des Urheberrechts – World Book And Copyright Day

9. November: Kein Welttag aber im deutschsprachigen Raum der Tag der Erfinder. Doch: Andere Länder – andere Tage.