18. September: World Water Monitoring Day / Welttag Wasserüberwachung

Water Monitoring Day
Quelle: pixabay – pixel2013

Der Ansatz ein weltweites Monitoring des Wassers – Water Monitoring Day – zu etablieren hat zu über 1,4 Mill. Teilnehmende in 142 Ländern geführt. Der ph-Wert, manchmal auch der Sauerstoffgehalt und die Temperatur wurden erfasst.

Zentrale Seite der Aktion im Jahr 2022 hier.

Water Monitoring Day

▶ 2008 nahmen Schüler von Indonesien bis Arkansas an Wasserproben teil, um auf die Bedeutung der Wasserqualität aufmerksam zu machen. Seit 2018 ermutigt EarthEcho International die Teilnehmer, ihre Überwachungsaktivitäten im Rahmen der „EarthEcho Water Challenge“ in einem beliebigen Zeitraum zwischen dem 22. März (Weltwassertag) und Dezember eines jeden Jahres durchzuführen.

▶ Mit einem einfachen Testkit kann jeder, ob Kinder oder Erwachsene, lokale Gewässer auf eine Reihe von Wasserqualitätsparametern wie Temperatur, Säuregehalt (pH), Klarheit (Trübung) und gelösten Sauerstoff (DO) untersuchen. ..

Hintergrund:

Quelle: pixabay – Pexels

World Water Monitoring Challenge (WWMC) ist ein internationales Bildungs- Programm, das Engagement für den Schutz der Wasserressourcen auf der ganzen Welt erreichen will. Die Aktion WWMC startete im Jahr 2012 aus dem World Water Monitoring Day Programm. Während am 18. September jedes Jahr ein einzelner Tag beobachtet wird,  läuft jährlich vom 22. März (UN-Wasser-Tag) bis zum 31. Dezember der World Water Monitoring Challenge. Über einfache Monitoring-Tests a, Wasserlehrt die Teilnehmer einige der häufigsten Indikatoren für die Wassergesundheit.  http://www.scientificamerican.com/…

Hinter dieser Aktion steht

die Organisation EarthEcho international (Sitz in Whasington, USA). „EarthEcho International baut eine globale Jugendbewegung zum Schutz und zur Wiederherstellung unseres Ozeanplaneten auf.“ (Quelle)

Quelle: pixabay – 0fjd125gk87

EarthEcho „wurde zu Ehren von Philippe Cousteau Sr. (gestroben 1979, wikipedia-Seite hier) von seiner Witwe Jan und ihren Kindern Alexandra und Philippe gegründet. .. Heute führen Philippe Cousteau Jr. und EarthEcho das Erbe seiner Familie fort, um die Jugend auf der ganzen Welt durch dynamische neue Plattformen zu inspirieren und zu befähigen, etwas zu unternehmen und positiv zu verändern.“ Quelle, maschinell übersetzt

Siehe auch  12. August: World Elephant Day - Weltelefantentag

Buchtipp zum Water Monitoring Day

Die Zukunft des Wassers: Eine Reise um unsere Welt TB 11,90 / gebr. ca. 1,- „Zwei Jahre lang hat Érik Orsenna die Welt auf der Spur des Wassers bereist.“