persische jungennamen

Persische Jungennamen » Bedeutung und Herkunft

Liebe Leserinnen und Leser,

wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen und bedeutungsvollen Namen für Ihren Sohn sind, dann sind persische Jungennamen genau das Richtige für Sie. Diese Namen sind nicht nur beliebt, sondern tragen auch eine tiefe Bedeutung und kulturelle Herkunft in sich. Als Amtssprache im Iran, in Afghanistan und Tadschikistan gehört Persisch zur indogermanischen Sprachfamilie und bietet eine Vielzahl von Vornamen, die aus der Altpersischen Sprache oder der persischen Mythologie und Geschichte abgeleitet sind.

Ein bekannter persischer Vorname ist Sherezazade, den viele aus den Erzählungen von „1001 Nacht“ kennen. Doch es gibt noch viele weitere faszinierende persische Jungennamen, die Sie entdecken können. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir eine Liste mit verschiedenen persischen Jungennamen und ihre Bedeutungen zusammengestellt. Tauchen Sie ein in die Welt der persischen Vornamen und finden Sie den perfekten Namen für Ihren kleinen Jungen.

Persische Vornamen mit A

In der Liste der persischen Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben A finden sich Namen wie Amon, Arash und Arian. Amon bedeutet “der Treue” oder “Sohn des Volkes”. Arash ist ein Name aus der persischen Mythologie und kann mit “glänzend”, “leuchtend”, “mutig” oder “tapfer” übersetzt werden. Arian bedeutet “goldenes Leben” und symbolisiert den Wunsch nach einem langen und glücklichen Leben.

Wenn Sie auf der Suche nach einem starken und bedeutungsvollen persischen Vornamen für Ihren Sohn sind, bieten Namen wie Amon, Arash und Arian eine gute Auswahl. Diese Namen verkörpern positive Eigenschaften wie Treue, Mut und den Wunsch nach Erfüllung und Glück im Leben.

“Amon” ist ein Name, der auf eine enge Verbundenheit zur Familie und der Gemeinschaft hinweist. Er symbolisiert die Bedeutung von Loyalität und Zusammenhalt.

Die persische Mythologie birgt viele interessante Geschichten und Namen. “Arash” ist einer davon. Mit seiner leuchtenden und tapferen Bedeutung strahlt dieser Name Stärke und Entschlossenheit aus.

Siehe auch  Gedicht » Stern: Hoffnung in dunklen Zeiten

Der Name “Arian” ist eine gute Wahl, um den Wunsch nach einem langen und glücklichen Leben für das Kind auszudrücken. Dieser Name symbolisiert Wohlstand und eine positive Zukunft.

Beliebte persische Jungennamen mit A:

  • Amon
  • Arash
  • Arian

Persische Vornamen mit B

Die Liste persischer Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben B umfasst Namen wie Bahram, Behruz und Beheshta.

Bahram bedeutet “Sieger” und symbolisiert Stärke und Erfolg.

Behruz steht für einen “besseren Tag voller Glück” und verkörpert Hoffnung und Positivität.

Beheshta bedeutet “schöner Körper” und steht für ästhetische Schönheit.

Wenn Sie auf der Suche nach persischen Vornamen für Jungen sind, die mit dem Buchstaben B beginnen, sind dies einige schöne Optionen, die eine positive Bedeutung und Symbolik mit sich bringen.

Persische Vornamen mit D

In der Liste persischer Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben D finden sich Namen wie Dario und Davud. Dario bedeutet “Träger des Guten” und symbolisiert Güte und Wohltätigkeit. Davud ist die persische Variante von David und bedeutet “Geliebter”.

Wenn Sie auf der Suche nach einem persischen Vornamen für Ihren Sohn sind, der positive Werte und eine schöne Bedeutung repräsentiert, können Sie sich für Dario oder Davud entscheiden.

“Träger des Guten”

Die Namen können Ihrem Kind Stärke und Freundlichkeit vermitteln und dazu beitragen, eine positive und liebevolle Persönlichkeit zu entwickeln. Wenn Sie nach einem Namen suchen, der in Ihrer Familie sowohl traditionell als auch einzigartig ist, könnten Dario oder Davud die richtige Wahl sein.

Ein persischer Vorname kann eine schöne Art sein, die familiäre Herkunft und kulturellen Wurzeln Ihres Kindes zu würdigen. Entscheiden Sie sich für einen persischen Vornamen mit dem Anfangsbuchstaben D und geben Sie Ihrem Sohn einen Namen, der sowohl klangvoll als auch bedeutungsvoll ist.

Weitere persische Vornamen mit D:

  • Dara: Bedeutung: “Herrscher”, “Weisen”
  • Davood: Bedeutung: “Liebe”, “Freundlichkeit”
  • Danial: Bedeutung: “Gottes Urteil”

Wählen Sie aus dieser Liste einen Vornamen aus, der am besten zu Ihrem Kind und Ihrer Familie passt.

Persische Vornamen mit E

Die Liste persischer Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben E umfasst Namen wie Ebrahim und Elyar. Ebrahim ist die persische Form von Ibrahim und bedeutet “Vater der Völker”. Elyar symbolisiert den “Volkshelfer” und ist ein Name voller Hilfsbereitschaft.

persische Vornamen mit E

Wenn es um persische Jungennamen geht, bieten Namen wie Ebrahim und Elyar eine einzigartige und aussagekräftige Wahl. Ebrahim, die persische Variante von Ibrahim, trägt die Bedeutung “Vater der Völker”. Dieser Name symbolisiert Stärke, Führung und einen familiären Charakter. Elyar ist ein Name voller Hilfsbereitschaft und steht für jemanden, der anderen gerne zur Seite steht und sich für das Wohl der Gemeinschaft einsetzt.

Siehe auch  Ein Jahr älter » Sprüche und Glückwünsche zum Geburtstag

Persische Jungennamen mit dem Buchstaben E sind beliebt, da sie eine Verbindung zur persischen Kultur und Geschichte herstellen. Diese Namen haben eine tiefe Bedeutung, die Eltern bei der Namenswahl berücksichtigen können. Wenn Sie nach einem einzigartigen Namen mit einer starken Bedeutung suchen, sind persische Jungennamen mit dem Buchstaben E eine gute Option.

Persische Vornamen mit F

In der Liste persischer Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben F finden sich Namen wie Farhad, Farrokh und Faramarz. Farhad und Farrokh beziehen sich auf Freude, Glück und Stolz. Faramarz ist eine Figur aus dem persischen Nationalepos “Shahnameh” und bedeutet “der Widerstandsfähige” oder “der Sieger”.

Wenn Sie auf der Suche nach persischen Vornamen für Jungen sind, die eine positive Bedeutung haben und gleichzeitig auf die persische Kultur und Geschichte verweisen, dann sind die Namen Farhad, Farrokh und Faramarz gute Optionen. Diese Namen symbolisieren positive Eigenschaften wie Freude, Glück, Stolz und Widerstandsfähigkeit, die Ihrem Kind eine starke Identität geben.

“Freude, Glück und Stolz sind wichtige Elemente im Leben. Durch die Wahl eines persischen Vornamens wie Farhad, Farrokh oder Faramarz können Sie Ihrem Sohn von Anfang an diese positiven Aspekte mit auf den Weg geben.”

Die Symbolik und Bedeutung dieser Namen machen sie zu einer attraktiven Wahl für Eltern, die ihrem Sohn einen einzigartigen und aussagekräftigen Namen geben möchten, der gleichzeitig auf die faszinierende persische Kultur verweist.

Weitere persische Jungennamen mit F:

  • Farzin: Der Leiter
  • Farshad: Der Edelgeborene
  • Faryad: Der Ruf

Die Auswahl an persischen Vornamen mit dem Anfangsbuchstaben F ist vielfältig und bietet Eltern die Möglichkeit, einen Namen zu finden, der perfekt zu ihrem Kind passt und gleichzeitig eine besondere Bedeutung hat.

Persische Vornamen mit K

In der Liste persischer Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben K finden sich Namen wie Karan, Kamyar und Khosrau. Karan ist ein beherzter und heldenhafter Name. Kamyar bedeutet “Gefährte des Glücks” und symbolisiert Glück und Begleitung. Khosrau ist auf den iranischen König Kai Chosrau zurückzuführen und bedeutet “Weisheit” oder “Erleuchtung”.

Weitere persische Jungennamen mit K:

  • Kasra – bedeutet “König” oder “Herrscher”
  • Kavian – steht für “edler Krieger”
  • Kurosh – bedeutet “der Leuchtende”

Ein persischer Vorname kann eine tiefe Bedeutung haben und die kulturelle Herkunft des Kindes widerspiegeln. Bei der Auswahl eines persischen Vornamens sollte man die Bedeutung und Schönheit des Namens berücksichtigen. Es ist auch wichtig, den Klang und die Aussprache des Namens zu beachten, um sicherzustellen, dass er gut zum Nachnamen passt.

Persische Vornamen mit M

In der Liste persischer Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben M finden sich Namen wie Mahan, Mehrzad und Mirijan.

Siehe auch  Das Mädchen Gedicht » Eine poetische Ode an die Unschuld

Mahan ist ein schöner unisex Name, der “schön” oder “strahlend wie der Mond” bedeutet.

Mehrzad bedeutet “mit Liebe geboren” und symbolisiert Liebe und Zuneigung.

Beispiele persischer Vornamen mit M:

  • Mahan – “schön” oder “strahlend wie der Mond”
  • Mehrzad – “mit Liebe geboren”
  • Mirijan – “herzallerliebster Prinz”

Mehr zu persischen Vornamen findet man in der Liste. Diese Vornamen haben eine tiefe Bedeutung und eine kulturelle Herkunft. Sie können Ihrem Kind einen einzigartigen und bedeutungsvollen Namen geben.

Persische Vornamen mit N

Die Liste persischer Jungennamen mit dem Anfangsbuchstaben N umfasst Namen wie Navid und Nassim.

Navid bedeutet “frohe Botschaft” und symbolisiert eine positive Schwangerschaft.

Nassim bezeichnet eine Brise oder den ersten Morgenwind und ist ein Unisex-Name.

persische Vornamen mit N

Fazit

Persische Jungennamen haben eine lange Geschichte und eine tiefe Bedeutung. Sie stammen aus dem Altpersischen und der persischen Mythologie. Die Namen haben oft schöne Übersetzungen und können aus verschiedenen Kategorien wie Freude, Stärke, Wissen und Schönheit stammen. Wenn Sie nach einem einzigartigen und bedeutungsvollen Namen für Ihren Sohn suchen, können persische Jungennamen eine gute Wahl sein.

FAQ

Welche Bedeutung und Herkunft haben persische Jungennamen?

Persische Jungennamen sind beliebt und haben eine tiefe Bedeutung und kulturelle Herkunft. Sie stammen aus der Altpersischen Sprache oder der Mythologie und Geschichte Persiens.

Welche persischen Jungennamen beginnen mit dem Buchstaben A?

Einige persische Jungennamen, die mit A beginnen, sind Amon, Arash und Arian. Ihre Bedeutungen sind “der Treue” oder “Sohn des Volkes”, “glänzend”, “leuchtend”, “mutig” oder “tapfer”, sowie “goldenes Leben”.

Welche persischen Jungennamen beginnen mit dem Buchstaben B?

Einige persische Jungennamen, die mit B beginnen, sind Bahram, Behruz und Beheshta. Ihre Bedeutungen sind “Sieger”, “besseren Tag voller Glück” und “schöner Körper”.

Welche persischen Jungennamen beginnen mit dem Buchstaben D?

Einige persische Jungennamen, die mit D beginnen, sind Dario und Davud. Ihre Bedeutungen sind “Träger des Guten” und “Geliebter”.

Welche persischen Jungennamen beginnen mit dem Buchstaben E?

Einige persische Jungennamen, die mit E beginnen, sind Ebrahim und Elyar. Ihre Bedeutungen sind “Vater der Völker” und “Volkshelfer”.

Welche persischen Jungennamen beginnen mit dem Buchstaben F?

Einige persische Jungennamen, die mit F beginnen, sind Farhad, Farrokh und Faramarz. Sie beziehen sich auf Freude, Glück, Stolz und Widerstandsfähigkeit bzw. Sieg.

Welche persischen Jungennamen beginnen mit dem Buchstaben K?

Einige persische Jungennamen, die mit K beginnen, sind Karan, Kamyar und Khosrau. Ihre Bedeutungen sind “beherzt”, “Gefährte des Glücks”, und “Weisheit” bzw. “Erleuchtung”.

Welche persischen Jungennamen beginnen mit dem Buchstaben M?

Einige persische Jungennamen, die mit M beginnen, sind Mahan, Mehrzad und Mirijan. Ihre Bedeutungen sind “schön” oder “strahlend wie der Mond”, “mit Liebe geboren” und “herzallerliebster Prinz”.

Welche persischen Jungennamen beginnen mit dem Buchstaben N?

Einige persische Jungennamen, die mit N beginnen, sind Navid und Nassim. Ihre Bedeutungen sind “frohe Botschaft” und “eine Brise” bzw. “erster Morgenwind”.

Was ist das Fazit zu persischen Jungennamen?

Persische Jungennamen haben eine lange Geschichte und eine tiefe Bedeutung. Sie stammen aus dem Altpersischen und der persischen Mythologie. Die Namen haben oft schöne Übersetzungen und können aus verschiedenen Kategorien wie Freude, Stärke, Wissen und Schönheit stammen. Wenn Sie nach einem einzigartigen und bedeutungsvollen Namen für Ihren Sohn suchen, können persische Jungennamen eine gute Wahl sein.

Quellenverweise