hurghada wetter juli

Hurghada Wetter Juli: Sonne & hohe Temperaturen

Wussten Sie, dass die ägyptische Touristenhochburg Hurghada im Juli durchschnittlich 13 Sonnenstunden pro Tag verzeichnet?

Klima in Hurghada

Hurghada hat ein subtropisches Wüstenklima, das von der Wüstengegend geprägt ist. Das Klima ist das ganze Jahr über warm mit Tagestemperaturen von 20 bis 30 Grad Celsius. Im Juli steigen die Temperaturen auf durchschnittlich 38 Grad Celsius. Die Nächte sind mit minimalen Temperaturen um die 15 Grad Celsius ebenfalls warm. Niederschläge sind selten, vor allem im Juli. Die Sonnenscheindauer beträgt im Juli durchschnittlich 13 Stunden pro Tag, was zu sehr sonnigen Tagen führt. Die Wassertemperatur beträgt im Juli angenehme 29 Grad Celsius.

Beste Reisezeit für Hurghada

Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Hurghada erstreckt sich von April bis November, wobei die Sommermonate besonders beliebt sind. Im Juli erwartet Sie in Hurghada sonniges und warmes Wetter mit Temperaturen um die 38 Grad Celsius. Allerdings ist der Juli auch die Hauptsaison in Hurghada, weshalb mit einer erhöhten Anzahl von Touristen und höheren Preisen zu rechnen ist. Reisende, die das heiße Wetter in den Hochsommermonaten meiden möchten, sollten den Juli möglicherweise vermeiden. Die Monate April, Mai, Juni, Oktober und November bieten ebenfalls sehr gute Bedingungen für einen Urlaub in Hurghada. Die Temperaturen sind angenehm warm, das Meer lädt zum Baden ein und die Reisepreise sind oft günstiger.

https://www.youtube.com/watch?v=AZC21j2CItE

Das sonnige und warme Wetter in Hurghada im Juli bietet ideale Voraussetzungen für einen Strandurlaub und Aktivitäten im Freien. Sie können die Strände und das Meer in vollen Zügen genießen sowie Tauchen, Schnorcheln und Wassersportarten ausüben. Auch Sightseeing-Touren in Hurghada und der Umgebung sind bei angenehmen Sommerwetter empfehlenswert. Der Juli in Hurghada bietet somit eine Fülle von Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub.

Wetter in Hurghada im Juli

Im Juli herrscht in Hurghada sehr warmes und sonniges Wetter. Die durchschnittliche Tagestemperatur beträgt 38 Grad Celsius, was zu sehr heißen Tagen führt. Die Nächte sind mit etwa 15 Grad Celsius angenehm warm. Niederschläge sind im Juli selten. Die Sonnenscheindauer beträgt durchschnittlich 13 Stunden pro Tag, was zu einem sehr sonnigen und heißen Wetter führt. Die Wassertemperatur des Roten Meeres liegt im Juli bei angenehmen 29 Grad Celsius.

Das Wetter in Hurghada im Juli ist ideal für sonnenhungrige Urlauber. Mit durchschnittlich 13 Sonnenstunden pro Tag können Sie die Strände und das Meer in vollen Zügen genießen. Die Temperaturen steigen tagsüber auf bis zu 38 Grad Celsius, während es nachts angenehm warm bleibt. Packen Sie leichtere Kleidung ein und vergessen Sie nicht, Sonnenschutzmittel zu benutzen, um sich vor der intensiven Sonne zu schützen.

Der Juli ist die perfekte Zeit für Wassersportaktivitäten wie Tauchen und Schnorcheln, da die Wassertemperatur angenehme 29 Grad Celsius beträgt. Die warmen Temperaturen und die Sonnenscheindauer machen Hurghada im Juli zu einem beliebten Reiseziel für Strandurlauber.

Siehe auch  Wetter Zypern Oktober – Ideale Reisezeit?

wetter hurghada juli

Ausgewählte Fakten zum Wetter in Hurghada im Juli:

  • Durchschnittliche Tagestemperatur: 38 Grad Celsius
  • Minimale Nachttemperatur: ca. 15 Grad Celsius
  • Niederschlagsmenge: selten
  • Sonnenscheindauer: durchschnittlich 13 Stunden pro Tag
  • Wassertemperatur des Roten Meeres: 29 Grad Celsius

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Hurghada und erleben Sie das sonnige und heiße Wetter im Juli!

Aktivitäten in Hurghada im Juli

Im Juli bietet Hurghada optimale Bedingungen für einen Strandurlaub. Die warmen Temperaturen und das sonnige Wetter ermöglichen es den Urlaubern, die Strände und das Meer in vollen Zügen zu genießen. Auch für Aktivitäten wie Tauchen, Schnorcheln und Wassersportarten ist der Juli ideal. Das angenehme Sommerwetter lädt auch zu Sightseeing-Touren in Hurghada und der Umgebung ein. Insgesamt bietet der Juli in Hurghada vielfältige Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Urlaub.

Wenn Sie nach Erholung suchen, können Sie die traumhaften Strände von Hurghada besuchen und sich in der Sonne entspannen. Nutzen Sie die warmen Temperaturen, um im klaren Wasser des Roten Meeres zu schwimmen oder Wassersportarten wie Jetski oder Parasailing auszuprobieren. Für Tauch- und Schnorchelliebhaber bietet Hurghada eine faszinierende Unterwasserwelt mit lebendigen Korallenriffen und einer Vielzahl von Meereslebewesen.

Wenn Sie mehr über die Kultur und Geschichte Ägyptens erfahren möchten, können Sie Sightseeing-Touren in Hurghada und der Umgebung unternehmen. Besuchen Sie die antike Stadt Luxor mit ihren beeindruckenden Tempeln und Gräbern oder machen Sie einen Ausflug zum Tal der Könige. In Hurghada selbst können Sie den Basar besuchen und lokale Handwerkskunst und Souvenirs kaufen.

Der Juli in Hurghada bietet eine perfekte Mischung aus Strandvergnügen, Wassersport, Entspannung und kulturellen Aktivitäten. Egal, ob Sie einen actiongeladenen Urlaub oder einen erholsamen Aufenthalt am Meer suchen, Hurghada bietet für jeden etwas.

Hurghada Klimatabelle für den Juli

Die Klimatabelle für Hurghada im Juli gibt einen Überblick über die durchschnittlichen Temperaturen und Sonnenstunden pro Tag. Hier sind die wichtigsten Daten:

  • Durchschnittliche Tagestemperatur: 38 Grad Celsius
  • Durchschnittliche Nachttemperatur: 15 Grad Celsius
  • Sonnenscheindauer: 13 Stunden pro Tag
  • Wassertemperatur des Roten Meeres: 29 Grad Celsius
  • Niederschläge: Selten
Siehe auch  Was sind die schönsten Fußball-Reisen in Deutschland in der nächsten Saison?

Hurghada Klimatabelle für den Juli

Wie man aus der Klimatabelle erkennen kann, liegen die Temperaturen im Juli in Hurghada bei durchschnittlichen 38 Grad Celsius. Die Nächte sind mit etwa 15 Grad Celsius angenehm warm. Mit einer Sonnenscheindauer von 13 Stunden pro Tag können sich Urlauber auf sonnige Tage freuen. Die Wassertemperatur des Roten Meeres beträgt im Juli 29 Grad Celsius, was ideale Bedingungen zum Baden und Tauchen bietet. Niederschläge sind selten, was für trockenes und sonniges Wetter spricht.

Insgesamt ermöglicht die Klimatabelle eine gute Einschätzung des Wetters in Hurghada im Juli und hilft bei der Planung von Aktivitäten und Ausflügen während des Urlaubs.

Hurghada Wetter im Juli – Erfahrungen von Reisenden

Reisende berichten von ihren Erfahrungen mit dem Wetter in Hurghada im Juli. Es ist bekannt, dass das Wetter zu dieser Zeit sehr heiß und sonnig ist. Die Temperaturen steigen oft auf Werte um die 38 Grad Celsius tagsüber. Allerdings wird das Wetter aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit als schwül empfunden. Dennoch berichten Urlauber von einem angenehmen Badeklima im Meer mit Wassertemperaturen um die 29 Grad Celsius. Die Sonnenscheindauer wird als sehr lang und intensiv beschrieben, was zu idealen Bedingungen für Sonnenanbeter und Strandliebhaber führt.

“Das Wetter in Hurghada im Juli ist wirklich beeindruckend. Es ist ideal zum Sonnenbaden und das Meer ist angenehm warm. Die Sonnenscheindauer war unglaublich lang und ich konnte die meiste Zeit draußen verbringen.” – Maria

Die Erfahrungen der Reisenden zeigen, dass der Juli in Hurghada eine beliebte Zeit für einen Urlaub ist, besonders für Sonnenanbeter und Wassersportbegeisterte. Es ist jedoch ratsam, sich vor der starken Sonne zu schützen und ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, um den heißen Temperaturen standzuhalten.

Tipps für einen Urlaub in Hurghada im Juli

Für einen Urlaub in Hurghada im Juli empfiehlt es sich, leichte und luftige Kleidung mitzubringen, um der Hitze standzuhalten. Sonnenschutzmittel und eine Kopfbedeckung sind ebenfalls wichtig, um sich vor der intensiven Sonne zu schützen. Es ist ratsam, viel Wasser zu trinken, um eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu gewährleisten.

Siehe auch  Entdecken Sie den höchsten Berg Mallorcas

Aufgrund der hohen Temperaturen ist es empfehlenswert, Aktivitäten im Freien in den kühleren Morgen- oder Abendstunden zu unternehmen. Eine gute Wahl ist auch, die klimatisierten Einkaufszentren oder Restaurants zu besuchen, um der Hitze zu entkommen.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Hurghada und machen Sie das Beste aus dem herrlichen Sommerwetter im Juli!

Fazit

Hurghada im Juli bietet sonniges und heißes Wetter mit Temperaturen um die 38 Grad Celsius. Die Nächte sind angenehm warm mit minimalen Temperaturen um die 15 Grad Celsius. Das Rote Meer hat im Juli eine Wassertemperatur von etwa 29 Grad Celsius, was ideale Bedingungen zum Baden und Tauchen schafft. Mit einer Sonnenscheindauer von durchschnittlich 13 Stunden pro Tag können Urlauber das Wetter in vollen Zügen genießen. Es ist jedoch wichtig, sich vor der intensiven Sonne zu schützen und ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Der Juli ist eine beliebte Reisezeit in Hurghada, besonders für einen Strandurlaub und Aktivitäten im Meer.

FAQ

Wie ist das Wetter in Hurghada im Juli?

Im Juli ist das Wetter in Hurghada sehr heiß und sonnig. Die durchschnittliche Tagestemperatur beträgt 38 Grad Celsius, während die Nachttemperatur bei etwa 15 Grad Celsius liegt. Niederschläge sind selten, und die Sonnenscheindauer beträgt durchschnittlich 13 Stunden pro Tag. Die Wassertemperatur des Roten Meeres beträgt angenehme 29 Grad Celsius.

Was ist die beste Reisezeit für Hurghada?

Die beste Reisezeit für Hurghada ist von April bis November, besonders in den Sommermonaten. Im Juli bietet Hurghada sonniges und warmes Wetter mit Temperaturen um die 38 Grad Celsius. Die Monate April, Mai, Juni, Oktober und November sind ebenfalls gut geeignet, um in Hurghada Urlaub zu machen.

Welche Aktivitäten kann man in Hurghada im Juli unternehmen?

Im Juli bietet Hurghada optimale Bedingungen für einen Strandurlaub. Die warmen Temperaturen und das sonnige Wetter ermöglichen es den Urlaubern, die Strände und das Meer voll zu genießen. Auch Aktivitäten wie Tauchen, Schnorcheln und Wassersportarten sind im Juli ideal. Es ist auch möglich, Sightseeing-Touren in Hurghada und der Umgebung zu unternehmen.

Wie ist die Wassertemperatur in Hurghada im Juli?

Die Wassertemperatur des Roten Meeres beträgt im Juli angenehme 29 Grad Celsius, was ideale Bedingungen zum Baden und Tauchen bietet.

Welche Erfahrungen haben Reisende in Hurghada im Juli gemacht?

Reisende berichten, dass das Wetter in Hurghada im Juli sehr heiß und sonnig ist. Die Temperaturen können tagsüber bis zu 38 Grad Celsius erreichen. Die hohe Luftfeuchtigkeit kann als schwül empfunden werden. Das Meer hat angenehme Wassertemperaturen um die 29 Grad Celsius, und die Sonnenscheindauer ist sehr lang und intensiv.

Welche Tipps gibt es für einen Urlaub in Hurghada im Juli?

Für einen Urlaub in Hurghada im Juli sollte man leichte und luftige Kleidung tragen, um der Hitze standzuhalten. Sonnenschutzmittel und eine Kopfbedeckung sind ebenfalls wichtig, um sich vor der intensiven Sonne zu schützen. Es ist ratsam, viel Wasser zu trinken und Aktivitäten im Freien in den kühleren Morgen- oder Abendstunden durchzuführen. Klimatisierte Einkaufszentren oder Restaurants bieten eine Möglichkeit, der Hitze zu entkommen.