18. August: Bald ein der Tag der Bürgerbeteiligung oder auch Tag der Serendipität?

Tag der Bürgerbeteiligung
Foto: pixabay — pvcurcio

Es gibt immer wie­der Vor­stö­ße einem The­ma durch die Aus­ru­fung eines Welt­ta­ges mehr Auf­merk­sam­keit zu ver­schaf­fen. So auch für den 18. August: Der Welt­tag der Bür­ger­be­tei­li­gung und der Tag der Seren­di­pi­tät (zufäl­li­ge Beob­ach­tung, Ent­de­ckung) wur­den von ein­zel­nen Per­so­nen erko­ren — aber bis­her ohne spür­ba­re Resonanz.

Kein Welttag oder Tag der Bürgerbeteiligung am 18. August?

“Hier­mit erklä­re ich (Dr. Andre­as Paust, Ber­lin) den 18. August zum Tag der Bür­ger­be­tei­li­gung. Er soll erin­nern an die zahl­rei­chen Men­schen, die sich an poli­ti­schen und pla­ne­ri­schen Ent­schei­dungs­pro­zes­sen betei­li­gen. War­um der 18. August? Weil das auch der „Tag der Seren­di­pi­tät“ ist, der Men­schen dazu moti­vie­ren soll, sich aus dem All­tags­trott her­aus­zu­be­ge­ben und das zufäl­li­ge Glück selbst etwas anzu­schie­ben. .. Ich fin­de, das passt zusam­men.” Quel­le: https://partizipendium.de/…

(Anm.: Der Text wur­de 2017 ver­öf­fent­licht; neue­re Akti­vi­tä­ten zum angeb­li­chen Welt­tag der Bür­ger­be­tei­li­gung haben wir nicht gefunden)

Buchtipps Tag der Bürgerbeteiligung

Die mit einem 🛒mar­kier­ten Fotos sind soge­nann­te Affi­lia­te-Links. Bei Kauf dar­über erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, der Preis ändert sich aber nicht. 

Tag der Bürgerbeteiligung 🛒 Tag der Bürgerbeteiligung

Kein Welttag oder Tag der Serendipität am 18. August?

Der Tag der Seren­di­pi­tät ist ein Akti­ons­tag, den erst­mals die US-ame­ri­ka­ni­sche Schrift­stel­le­rin Made­lei­ne Kay am 18. August 2010 aus­ge­ru­fen hat. Der Tag soll Men­schen dazu moti­vie­ren, sich aus dem All­tags­trott her­aus­zu­be­ge­ben und das zufäl­li­ge Glück selbst etwas anzu­schie­ben. Der Begriff “Seren­di­pi­tät” geht zurück auf ein altes per­si­sches Mär­chen mit dem Titel “Die drei Prin­zen von Seren­dip”. Der eng­li­sche Kunst­his­to­ri­ker Hor­ace Wal­po­le bemerk­te, dass die Prin­zen durch eine Mischung aus Zufall und Ver­stand immer wie­der Ent­de­ckun­gen mach­ten, nach denen sie eigent­lich gar nicht gesucht hat­ten. Ein berühm­tes Bei­spiel ist die Ent­de­ckung Ame­ri­kas durch Chris­to­pher Colum­bus im Jahr 1492. Obwohl er eigent­lich auf der Suche nach einem See­weg nach Indi­en war, mach­te er zufäl­lig eine ganz ande­re Ent­de­ckung, .. ” Quel­le: https://dertagdes.de/jahrestag/tag-der-serendipitaet/

Tipps zur Serendipität

Tag der Bürgerbeteiligung🛒 18. August🛒

Naheliegende Tage:

15. Novem­ber 2019: Tag der Demokratie