weiberfastnacht 2025

Weiberfastnacht 2025: Termine und Events

Weiberfastnacht, auch bekannt als Altweiberfasching, ist der Höhepunkt des Karnevals in Deutschland. Es ist eine traditionsreiche Veranstaltung, die jedes Jahr Millionen von Menschen anzieht. Doch wussten Sie, dass Weiberfastnacht nicht nur in Köln gefeiert wird, sondern auch in vielen anderen deutschen Städten?

In diesem Artikel erfahren Sie alles über Weiberfastnacht 2025, einschließlich der Termine und Events, die Sie nicht verpassen sollten. Tauchen Sie ein in die bunte Welt des Karnevals und erleben Sie die traditionsreichen Brauchtümer und Fastnachtsfeiern.

Von der Eröffnung des Straßenkarnevals auf dem Alter Markt bis zu den glamourösen Karnevalssitzungen, von den Partys in den beliebtesten Veranstaltungsorten bis zu den beliebten Frauenfaschingsfeiern – Weiberfastnacht 2025 hat für jeden etwas zu bieten. Tauchen Sie ein in die Narrenzeit und feiern Sie mit uns!

Weiberfastnacht auf dem Alter Markt: Eröffnung des Straßenkarnevals

Die traditionsreiche Altstädter Köln 1922 e.V. eröffnet den Straßenkarneval an Weiberfastnacht auf dem Alter Markt. Seit den 1950er Jahren findet diese Eröffnung statt und lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Neben den Altstädtern treten auch das Kölner Dreigestirn und andere Live-Künstler auf. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr und Tickets kosten 30 Euro.

Der Alter Markt in der Kölner Altstadt ist einer der bekanntesten Treffpunkte für den Straßenkarneval an Weiberfastnacht. Hier kommen Jecken aus nah und fern zusammen, um das bunte Treiben zu erleben. Die Altstädter Köln 1922 e.V. sorgen mit ihrer Eröffnung für die richtige Stimmung und bringen den Karneval auf die Straßen der Kölner Altstadt.

“Die Eröffnung des Straßenkarnevals auf dem Alter Markt ist jedes Jahr ein Highlight an Weiberfastnacht. Das Gefühl der Narrenzeit liegt in der Luft und die Jecken feiern ausgelassen.”

– Ein begeisterter Karnevalsfan

Der Straßenkarneval auf dem Alter Markt ist eine langjährige Tradition und zieht jedes Jahr unzählige Besucher an. Mit Musik, Tanz und ausgelassener Stimmung wird hier die fünfte Jahreszeit gebührend eingeläutet. Für nur 30 Euro können Karnevalsfreunde dieses einzigartige Erlebnis live miterleben.

“Fest in Blau” der Blauen Funken im Gürzenich

Die Blauen Funken, eine der bekanntesten Karnevalsgesellschaften in Köln, laden Sie herzlich zum alljährlichen “Fest in Blau” im historischen Gürzenich ein. Als eine der größten Karnevalspartys des Jahres verspricht das “Fest in Blau” eine unvergessliche Nacht voller Spaß und ausgelassener Stimmung.

Im einzigartigen Ambiente des Gürzenichs, einem prachtvollen Festsaal aus dem 15. Jahrhundert, erwarten Sie verschiedene Säle, in denen Top-Bands des Kölner Karnevals für mitreißende Karnevalsmusik sorgen. Ob Schlager, kölsche Tön oder Partyhits – hier ist für jeden Karnevalsfan etwas dabei.

Das Highlight des Abends ist die Diskothek, in der Star-DJ René Pera die Menge zum Tanzen bringt. Mit seiner großen Erfahrung in der Karnevalsszene und seinem Gespür für die Stimmung der Gäste sorgt er dafür, dass die Party bis in die frühen Morgenstunden anhält.

“Das ‘Fest in Blau’ im Gürzenich ist der Höhepunkt des Karnevals für uns Blaue Funken. Wir freuen uns darauf, mit allen Gästen eine unvergessliche Nacht zu feiern und das Fest in gewohntem Blau erstrahlen zu lassen”, sagt Präsidentin Petra Himmerich.

Das “Fest in Blau” beginnt um 19 Uhr, der Einlass ist ab 18 Uhr. Tickets für diese exklusive Karnevalsparty sind begehrt und bereits im Vorverkauf verfügbar. Der Ticketpreis beträgt 44 Euro pro Person.

Siehe auch  Schulferien Bremen 2025 - Alle Termine Übersicht

Seien Sie dabei, wenn die Blauen Funken den Gürzenich in ein Meer aus blauem Glanz und kölschem Frohsinn verwandeln. Feiern Sie mit uns das “Fest in Blau” und erleben Sie eine unvergessliche Karnevalsnacht.

Lachende Kölnarena in der Lanxess-Arena

Die Lachende Kölnarena ist eine beliebte Karnevalssitzung, die in der Lanxess-Arena stattfindet. An insgesamt vier Wochenenden im Januar können Besucher zwölf Ausgaben dieser einzigartigen Karnevalssitzung mit mehr als 20 Bands pro Abend erleben. Die Lachende Kölnarena bietet eine Mischung aus erstklassiger Unterhaltung, Karnevalsmusik und humorvollen Bühnenauftritten.

Die Lachende Kölnarena ist ein absolutes Highlight im Karnevalskalender und zieht jedes Jahr tausende Besucher an. Mit ihrem abwechslungsreichen Programm aus Musik, Tanz und Comedy sorgt die Veranstaltung für ausgelassene Stimmung und beste Unterhaltung.

Wer die Lachende Kölnarena live erleben möchte, hat noch die Möglichkeit, Tickets zu erwerben. Die Preise beginnen bei 54,50 Euro und variieren je nach Sitzplatzkategorie. Einlass ist ab 16 Uhr, die Veranstaltung startet um 17 Uhr und verspricht einen unvergesslichen Abend voller Frohsinn und Karnevalsspaß.

Divertissementchen 2024: Zillche en Jefahr

Das Divertissementchen präsentiert sein neues Programm “Zillche en Jefahr” im Staatenhaus am Rheinpark. Das Stück ist eine Hommage an die Entstehung der Bühnenspielgemeinschaft Cäcilia Wolkenburg im Jahr 1874. Es verspricht Humor, Situationskomik und eine lebendige Zeitreise durch 150 Jahre Divertissementchen-Geschichte. Die Vorstellung beginnt um 19.30 Uhr und Tickets sind ab 35 Euro erhältlich.

Das Divertissementchen, ein Kölner Musical, ist bekannt für erstklassige Unterhaltung und einzigartige Inszenierungen. In diesem Jahr präsentiert das Ensemble das Programm “Zillche en Jefahr” im bezaubernden Staatenhaus am Rheinpark. Das Stück ist eine liebevolle Hommage an die legendäre Bühnenspielgemeinschaft Cäcilia Wolkenburg, die bereits seit 1874 das Kölner Publikum begeistert.

In “Zillche en Jefahr” entführt das Divertissementchen sein Publikum auf eine humorvolle und lebendige Zeitreise durch 150 Jahre Geschichte. Mit viel Situationskomik und schwungvoller Musik entstehen einmalige Momente, die zum Lachen und Staunen einladen. Die talentierten Darstellerinnen und Darsteller des Divertissementchens sorgen für beste Unterhaltung und versprechen einen unvergesslichen Abend.

Das Staatenhaus am Rheinpark bietet die ideale Kulisse für dieses besondere Musical-Erlebnis. Mit seinem charmanten Ambiente und modernster Bühnentechnik garantiert es ein rundum gelungenes Bühnenerlebnis. Eingebettet in die malerische Landschaft des Rheinparks wird der Abend zu einem unvergesslichen Ereignis für alle Besucher.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für das Divertissementchen “Zillche en Jefahr” und erleben Sie einen unvergesslichen Abend voller Spaß und Musik. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Divertissementchens und lassen Sie sich von den talentierten Künstlerinnen und Künstlern begeistern.

Jeckmarie der Prinzen-Garde

Die Prinzen-Garde Köln 1906 e.V. ist eine renommierte Karnevalsgesellschaft in Köln. An Weiberfastnacht feiern sie im angesagten Friesenviertel in der Grid Bar. Dort erwartet die Gäste ab 14 Uhr eine ausgelassene Party mit kölschem Flair und jecker Musik.

Ein absolutes Highlight ist der exklusive Jeckmarie-Cocktail, der eigens für die Prinzen-Garde kreiert wurde. Genießen Sie diesen köstlichen Drink, der perfekt zum Karneval passt. Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre und dem besonderen Charme der Prinzen-Garde Köln verzaubern.

Tickets für die jecke Party kosten 22 Euro und beinhalten drei kölsche Kölsch. Sichern Sie sich Ihre Tickets im Prinzen-Garde Shop und seien Sie Teil dieses unvergesslichen Karnevalserlebnisses.

Ball Raderdoll der Grosse Braunsfelder

Feiern Sie den Ball Raderdoll, der bereits seit über 20 Jahren im Hotel Pullman stattfindet. Dieser einzigartige Karnevalsanlass startet am frühen Nachmittag und bietet ein unvergessliches Erlebnis mit jecker Stimmung und einem hohen Flirtfaktor. Die Grosse Braunsfelder Karnevalsgesellschaft von 1976 e.V., eine der erfolgreichsten Karnevalsgesellschaften, verwandelt den Ball in eine unvergessliche Karnevalsparty mit über 300 Mitgliedern. Hier können Sie nach Herzenslust das Tanzbein schwingen und in fröhlicher Atmosphäre den Karneval genießen. Tickets für den Ball Raderdoll sind ab 49 Euro erhältlich.

“Der Ball Raderdoll im Hotel Pullman ist ein Highlight des Kölner Karnevals. Hier trifft man auf ein ausgelassenes Publikum, das gemeinsam feiert und lacht. Seien Sie Teil dieser besonderen Veranstaltung und erleben Sie unvergessliche Momente.”

Bock op Jeck der Bürgergarde

Die Bürgergarde blau-gold von 1904 e.V. lädt alle Jecken zum Feiern an Weiberfastelovend in den Wartesaal am Dom ein. Freuen Sie sich auf mitreißende Auftritte von bekannten Kölschen Künstlern wie Die Cöllner, Marita Köllner und Klüngelköpp. Die Veranstaltung beginnt um 13.11 Uhr und verspricht beste Stimmung und ausgelassene Feierlaune.

Siehe auch  Ferien Hamburg 2025 – Termine und Tipps

Der Wartesaal am Dom bietet eine einzigartige Atmosphäre und ist bekannt für seine exklusiven Karnevalsveranstaltungen. Erleben Sie die Bürgergarde blau-gold, eine der renommiertesten Karnevalsgesellschaften in Köln, hautnah und genießen Sie den bunten Mix aus Musik, Tanz und kölschem Humor.

Ein unvergesslicher Jecker Abend

Die Bürgergarde blau-gold ist für ihre energiegeladenen Auftritte und ihre mitreißende Bühnenpräsenz bekannt. Mit ihrem Programm “Bock op Jeck” sorgen sie für beste Unterhaltung und lassen die Jecken im Wartesaal am Dom ausgelassen feiern.

“Wir freuen uns darauf, mit Ihnen einen unvergesslichen Jecken Abend zu verbringen. Lassen Sie sich von unserer Begeisterung anstecken und tanzen Sie mit uns in den Karneval!”

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für “Bock op Jeck” im Wartesaal am Dom und feiern Sie Weiberfastelovend gemeinsam mit der Bürgergarde blau-gold. Tickets sind für 39 Euro plus VVK-Gebühr erhältlich.

Seien Sie dabei und erleben Sie die einzigartige Atmosphäre der Bürgergarde blau-gold im Wartesaal am Dom. Feiern Sie Weiberfastnacht mit den Jecken Künstlern, die für beste Stimmung und ausgelassene Feierlaune sorgen.

Bellejeckzoch der Großen Allgemeine KG von 1900 e.V.

Der Bellejeckzoch ist der erste offizielle Termin des Dreigestirns an Weiberfastnacht. Mit diesem Zug wird der Karnevalstag traditionell auf dem Hauptbahnhof Köln begonnen. Der Bellejeckzoch zieht zur Hofburg, wo mit dem Kölner Dreigestirn angestoßen und zu jecker Musik geschunkelt wird. Der Zug startet um 7.45 Uhr und der Eintritt ist kostenfrei.

Der Bellejeckzoch ist einer der Höhepunkte des Kölschen Karnevals. Es ist ein farbenfroher Umzug, bei dem das Dreigestirn, bestehend aus Prinz, Bauer und Jungfrau, auf festlich geschmückten Wagen durch die Straßen zieht. Begleitet von Musik und jecken Klängen sorgt der Bellejeckzoch für gute Stimmung und Karnevalsfeeling pur.

Der Bellejeckzoch ist ein Muss für alle Karnevalsfans und eine beliebte Attraktion für Besucher aus Nah und Fern. Es ist eine großartige Gelegenheit, das Dreigestirn hautnah zu erleben und die kölsche Karnevalstradition zu feiern.

Die Große Allgemeine KG von 1900 e.V. organisiert den Bellejeckzoch und trägt dazu bei, den kölschen Karneval lebendig zu halten. Sie ist eine der renommiertesten Karnevalsgesellschaften in Köln und engagiert sich für den Erhalt und die Pflege des Brauchtums.

  • Seien Sie dabei und feiern Sie mit beim Bellejeckzoch der Großen Allgemeine KG von 1900 e.V.
  • Erleben Sie den Start des Karnevalstags auf dem Hauptbahnhof Köln.
  • Feiern Sie gemeinsam mit dem Kölner Dreigestirn und lassen Sie sich von der jecken Stimmung mitreißen.

Weitere Veranstaltungen des Dreigestirns

  • Prinzenproklamation: Die offizielle Vorstellung des Dreigestirns findet am 11.11. statt.
  • Zugleitung: Das Dreigestirn führt den großen Kölner Rosenmontagszug an.
  • Nachbefragung: Am Veilchendienstag findet die abschließende Feier des Dreigestirns statt.

Weiberfastnacht auf dem Wiener Platz

Auch auf der “Schäl Sick” wird Weiberfastnacht gefeiert. Der Verein der Freunde und Förderer des Wiener Platzes eröffnet den Straßenkarneval mit musikalischen Auftritten von Kölsche Inseljecke, den Kolibris und anderen kölschen Bands. Die Feier startet um 10.45 Uhr.

Der Wiener Platz ist der Ort, an dem sich an Weiberfastnacht die kölschen Jecken versammeln. Zusammen mit den Freunden und Förderern des Wiener Platzes wird hier eine ausgelassene Party gefeiert. Ab 10.45 Uhr sorgen Kölsche Inseljecke, die Kolibris und weitere kölsche Bands für gute Stimmung und karnevalistische Musik.

Siehe auch  Ferien Sachsen-Anhalt 2025: Termine & Planung

Am Wiener Platz herrscht an Weiberfastnacht eine besondere Atmosphäre. Die Jecken kommen in bunten Kostümen zusammen und feiern ausgelassen den Beginn des Straßenkarnevals. Die musikalischen Darbietungen sorgen für eine mitreißende Stimmung und laden zum Tanzen und Feiern ein.

Die Freunde und Förderer des Wiener Platzes organisieren dieses besondere Event mit viel Engagement und Liebe zum Karneval. Sie möchten den Menschen eine unvergessliche Weiberfastnacht bieten und das Brauchtum des Kölner Karnevals aufrechterhalten. Durch ihre Unterstützung wird der Wiener Platz zu einem Ort der Begegnung und des gemeinsamen Feierns.

Seien Sie Teil dieser fröhlichen Feier und erleben Sie Weiberfastnacht auf dem Wiener Platz. Feiern Sie mit den kölschen Jecken, tanzen Sie zu den Klängen der kölschen Bands und genießen Sie die ausgelassene Stimmung.

Sitzungen an Weiberfastnacht

Das Festkomitee Kölner Karneval und seine mehr als 140 Mitgliedsgesellschaften bieten an Weiberfastnacht verschiedene Karnevalssitzungen in der ganzen Stadt an. Von traditionellen Sitzungen bis hin zu modernen Interpretationen des kölschen Karnevals ist für jeden Geschmack etwas dabei. Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten und schönsten Sitzungen:

  1. Sitzung im Gürzenich

    Die Sitzung im Gürzenich, organisiert vom Festkomitee Kölner Karneval, ist eine der bekanntesten Karnevalssitzungen an Weiberfastnacht. Hier treten renommierte Künstler und Bands auf und sorgen für ausgelassene Stimmung. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr und ist jedes Jahr ein Highlight im Karnevalskalender.

  2. Sitzung im Maritim Hotel

    Die Sitzung im Maritim Hotel ist eine beliebte Veranstaltung des Festkomitees Kölner Karneval. Hier können die Gäste kölsche Lieder, Tänze und Büttenreden genießen. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr und verspricht einen unvergesslichen Abend im Karnevalstrubel.

  3. Sitzung im Colosseum Theater

    Das Colosseum Theater bietet an Weiberfastnacht eine besondere Karnevalssitzung. Hier erleben die Besucher eine Show, die mit Comedy, Musik und Tanz für beste Unterhaltung sorgt. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr und verspricht jede Menge Spaß und gute Laune.

“Die Karnevalssitzungen an Weiberfastnacht sind ein fester Bestandteil des kölschen Karnevals. Sie bieten den Gästen die Möglichkeit, die Vielfalt und Tradition des Karnevals in Köln zu erleben. Von kölscher Musik über humorvolle Büttenreden bis hin zu mitreißenden Tanzdarbietungen – die Sitzungen sind ein wahres Fest für Karnevalsfans.”

Fazit

Weiberfastnacht 2025 war ein voller Erfolg und bot eine breite Auswahl an Veranstaltungen und Feiern für alle Karnevalsfreunde. Von der traditionellen Eröffnung des Straßenkarnevals auf dem Alter Markt bis hin zu den mitreißenden Sitzungen und Partys gab es für jeden Geschmack etwas dabei. Die Altstädter Köln 1922 e.V. sorgten mit ihrer langjährigen Erfahrung für einen gelungenen Auftakt des Straßenkarnevals, während die Blauen Funken mit ihrem legendären “Fest in Blau” im Gürzenich für eine unvergessliche Karnevalsparty sorgten.

Die Lachende Kölnarena in der Lanxess-Arena begeisterte mit zwölf Ausgaben der Karnevalssitzung und mehr als 20 Bands pro Abend. Das Divertissementchen im Staatenhaus am Rheinpark bot eine humorvolle Zeitreise durch 150 Jahre Divertissementchen-Geschichte. Und auch die Prinzen-Garde Köln 1906 e.V. sowie die Grosse Braunsfelder Karnevalsgesellschaft von 1976 e.V. und die Bürgergarde blau-gold von 1904 e.V. feierten ausgelassen Weiberfastnacht.

Fazit: Weiberfastnacht 2025 war geprägt von Frohsinn, Tradition und Kölner Lebensfreude. Es war eine besondere Narrenzeit, die uns noch lange in Erinnerung bleiben wird. Seien Sie im nächsten Jahr wieder Teil dieses einzigartigen Karnevalsfestes und feiern Sie Weiberfastnacht 2025 mit!

FAQ

Wann findet Weiberfastnacht 2025 statt?

Weiberfastnacht 2025 findet am Donnerstag, den 20. Februar 2025 statt.

Wo findet die Eröffnung des Straßenkarnevals an Weiberfastnacht statt?

Die Eröffnung des Straßenkarnevals an Weiberfastnacht findet auf dem Alter Markt in der Kölner Altstadt statt.

Welche Veranstaltung bieten die Blauen Funken an Weiberfastnacht?

Die Blauen Funken laden zur größten Karnevalsparty des Jahres, dem “Fest in Blau” im Gürzenich, ein.

Wo findet die Lachende Kölnarena statt?

Die Lachende Kölnarena findet in der Lanxess-Arena statt.

Wo wird das Programm “Zillche en Jefahr” des Divertissementchen präsentiert?

Das Programm “Zillche en Jefahr” des Divertissementchen wird im Staatenhaus am Rheinpark präsentiert.

Wo feiert die Prinzen-Garde Köln 1906 e.V. Weiberfastnacht?

Die Prinzen-Garde Köln 1906 e.V. feiert Weiberfastnacht in der Grid Bar im Friesenviertel.

Wo findet der Ball Raderdoll statt?

Der Ball Raderdoll findet im Hotel Pullman statt.

Wo feiert die Bürgergarde blau-gold von 1904 e.V. Weiberfastelovend?

Die Bürgergarde blau-gold von 1904 e.V. feiert Weiberfastelovend im Wartesaal am Dom.

Wo findet der Bellejeckzoch statt?

Der Bellejeckzoch findet auf dem Hauptbahnhof Köln statt.

Wo wird Weiberfastnacht auf der “Schäl Sick” gefeiert?

Weiberfastnacht auf der “Schäl Sick” wird vom Verein der Freunde und Förderer des Wiener Platzes gefeiert.

Wo finden Karnevalssitzungen an Weiberfastnacht statt?

Karnevalssitzungen finden an Weiberfastnacht in der ganzen Stadt statt, organisiert vom Festkomitee Kölner Karneval und seinen Mitgliedsgesellschaften.

Was kann man an Weiberfastnacht in Köln unternehmen?

An Weiberfastnacht in Köln gibt es eine Vielzahl von Veranstaltungen und Feiern für alle Karnevalsfreunde. Von der Eröffnung des Straßenkarnevals auf dem Alter Markt bis zu den Sitzungen und Partys ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Quellenverweise