Vorname Nicole » Bedeutung und Herkunft des Namens

Wussten Sie, dass der weibliche Vorname Nicole bis 1977 einer der beliebtesten Frauen- und Mädchennamen in Deutschland war?

Der Name Nicole hat eine altgriechische Herkunft und bedeutet übersetzt „die Siegerin des Volkes“. Er ist die weibliche Variante des Namens Nikolaus und stammt aus dem Französischen. Die Wortzusammensetzung des Namens besteht aus „nike“ (der Sieg) und „laos“ (das Volk). Der Namenstag für Nicole wird am 6. Dezember gefeiert und fällt zusammen mit dem Fest des heiligen Nikolaus.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Herkunft, Bedeutung und Verbreitung des Namens Nicole, alternative Vornamen sowie bekannte Persönlichkeiten mit diesem Namen.

Herkunft des Namens Nicole

Der Name Nicole kommt aus dem Französischen und ist die weibliche Form des Namens Nikolaus. Die Bedeutung des Namens leitet sich aus dem altgriechischen ab: „nike“ bedeutet „der Sieg“ und „laos“ steht für „das Volk“. Somit kann Nicole als „die Siegerin des Volkes“ interpretiert werden.

Der Name Nicole kommt aus dem Französischen und ist die weibliche Form des Namens Nikolaus. Die Bedeutung des Namens leitet sich aus dem altgriechischen ab: „nike“ bedeutet „der Sieg“ und „laos“ steht für „das Volk“. Somit kann Nicole als „die Siegerin des Volkes“ interpretiert werden.

Bedeutung des Namens Nicole

Der Name Nicole bedeutet übersetzt „die Siegerin des Volkes“. Der Name bezieht sich auf den heiligen Nikolaus im vierten Jahrhundert. Der Ursprung des Namens liegt im Altgriechischen. Nicole war lange Zeit ein beliebter Vorname in Deutschland und führte in den 70er Jahren regelmäßig die Namenshitparaden an.

Siehe auch  Vorname Claudia: Bedeutung, Herkunft und Beliebtheit »

Namenstag für Nicole

Der Namenstag für Nicole wird am 6. Dezember gefeiert. Dieser Tag ist dem heiligen Nikolaus gewidmet, auf den der Name Nicole basiert.

Spitznamen und Kosenamen für Nicole

Der Vorname Nicole bietet eine Vielzahl von Spitznamen und Kosenamen, die liebevoll verwendet werden können, um den Namen zu verkürzen oder einen persönlichen Bezug herzustellen. Hier sind einige der häufigsten Spitznamen und Kosenamen für Nicole:

  • Nici
  • Niki
  • Nicki
  • Nicky
  • Nike
  • Nikki
  • Nicci
  • Conny
  • Nika
  • Nickel
  • Cocky
  • Nickock
  • Cole
  • Coli
  • Nico
  • Nini
  • Nica
  • Coco
  • Nolli
  • Colla
  • Nicsi

Mit dieser Vielfalt an Spitznamen und Kosenamen können Freunde und Familie den Namen Nicole auf eine einzigartige und persönliche Weise verwenden.

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Namen Nicole

Es gibt viele bekannte Persönlichkeiten mit dem Namen Nicole, die in verschiedenen Bereichen tätig sind.

„Nicole“ ist auch der Name einer deutschen Sängerin, die mit dem Lied „Ein bisschen Frieden“ den Eurovision Song Contest gewonnen hat.

Weitere bekannte Namensträgerinnen sind Nicole Kidman, eine bekannte Schauspielerin, Nicole Richie, eine bekannte TV-Persönlichkeit und Modedesignerin, und Nicole Scherzinger, eine bekannte Sängerin und Tänzerin.

Musik

  • Nicole (deutsche Sängerin)

Schauspiel

  • Nicole Kidman

TV-Persönlichkeit und Mode

  • Nicole Richie

Musik und Tanz

  • Nicole Scherzinger

Verbreitung des Namens Nicole

Der Name Nicole war in den 70er Jahren sehr beliebt und gehörte zu den häufigsten vergebenen weiblichen Vornamen in Deutschland. Seitdem ist seine Popularität jedoch stark zurückgegangen und er zählt heute zu den weniger populären Namen.

Die Verbreitung des Namens Nicole zeigt, dass er zu seiner Hochzeit eine breite Beliebtheit genoss. Viele Eltern entschieden sich damals dafür, ihre Töchter Nicole zu nennen. Allerdings hat sich der Trend im Laufe der Jahre geändert.

„Der Name Nicole war in den 70er Jahren ein echter Trendsetter. Er war modern und wurde von vielen Eltern gewählt. Heutzutage ist er jedoch nicht mehr so beliebt wie früher.“

Dieser Rückgang der Popularität lässt sich auf verschiedene Faktoren zurückführen. Zum einen gibt es immer neue Trends und modische Namen, die Eltern bevorzugen. Zum anderen kann sich die Bedeutung und Wirkung eines Namens im Laufe der Zeit ändern.

Siehe auch  Vorname Erna » Bedeutung und Herkunft des Namens

Dennoch hat der Name Nicole eine gewisse nostalgische Bedeutung. Viele Menschen verbinden mit diesem Namen Erinnerungen an ihre Kindheit oder an eine bestimmte Zeit in ihrem Leben.

Letztendlich ist die Verbreitung des Namens Nicole ein Spiegelbild der sich wandelnden Vorlieben und Trends bei der Namensgebung. Obwohl er nicht mehr so häufig vorkommt, hat er dennoch eine gewisse Bedeutung und wird von einigen Eltern immer noch gewählt.

Warum der Name Nicole weniger populär wurde

  • Veränderung der Modenamen
  • Neue Trends und Einflüsse
  • Veränderte Wahrnehmung des Namens

Ähnliche Vornamen zu Nicole

Wenn dir der Name Nicole gefällt, könnten dir auch folgende ähnliche Vornamen zusagen:

  • Nichole
  • Nikole
  • Najla
  • Nijole
  • Necla
  • Nejla
  • Nazli
  • Nijla

Diese Vornamen haben gewisse Ähnlichkeiten zu Nicole und könnten Ihnen gefallen, wenn Sie auf der Suche nach einer ähnlichen Variante sind.

Fazit

Der Vorname Nicole hat eine altgriechische Herkunft und bedeutet „die Siegerin des Volkes“. Trotz seiner einstigen Beliebtheit in Deutschland ist seine Popularität in den letzten Jahren gesunken. Dennoch sind bekannte Persönlichkeiten mit dem Namen Nicole in verschiedenen Bereichen tätig, darunter Musik, Schauspiel und Modeln. Der Name Nicole ist nach wie vor eine schöne Wahl für Eltern, die einen klassischen und kraftvollen Vornamen für ihr Kind suchen.

FAQ

Was bedeutet der Vorname Nicole?

Nicole bedeutet übersetzt „die Siegerin des Volkes“.

Woher stammt der Name Nicole?

Der Vorname Nicole hat eine altgriechische Herkunft und stammt aus dem Französischen.

Wann ist der Namenstag für Nicole?

Der Namenstag für Nicole ist am 6. Dezember, dem Tag des heiligen Nikolaus.

Gibt es Spitznamen oder Kosenamen für Nicole?

Ja, es gibt verschiedene Spitznamen und Kosenamen für Nicole, darunter Nici, Niki, Nicki, Nicky, Nike, Nikki, Nicci, Conny, Nika, Nickel, Cocky, Nickock, Cole, Coli, Nico, Nini, Nica, Coco, Nolli, Colla und Nicsi.

Welche bekannten Persönlichkeiten tragen den Namen Nicole?

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Namen Nicole sind unter anderem die deutsche Sängerin Nicole, die mit dem Lied „Ein bisschen Frieden“ den Eurovision Song Contest gewann, sowie Nicole Kidman, Nicole Richie und Nicole Scherzinger.

Wie verbreitet ist der Name Nicole?

Der Name Nicole war in den 70er Jahren sehr beliebt und gehörte zu den häufigsten vergebenen weiblichen Vornamen in Deutschland. Seitdem ist seine Popularität jedoch stark zurückgegangen und er zählt heute zu den weniger populären Namen.

Welche ähnlichen Vornamen gibt es zu Nicole?

Ähnliche Vornamen zu Nicole sind Nichole, Nikole, Najla, Nijole, Necla, Nejla, Nazli und Nijla.