1. Dezember regional: Ein besonderer Tag in Rumänien, der Zentralafrikanische Republik, Island, Portugal und dem Tschad

1. Dezember regional
Quel­le: iconmonstr.com

Ein Tag zur Ver­ei­ni­gung, als Natio­nal­fei­er­tag, für Mon­ar­chis­ten, als Free­dom and Demo­cra­cy Day oder auch anläss­lich der Wie­der­her­stel­lung der Unabhängigkeit.

„1. Dezem­ber regio­nal: Ein beson­de­rer Tag in Rumä­ni­en, der Zen­tral­afri­ka­ni­sche Repu­blik, Island, Por­tu­gal und dem Tschad“ weiterlesen

24. Februar: Ein Schalttag den die Kirche gern verdoppelte. Dazu ein besonderer Tag für Estland & Rumänien.

Schalttag
Bild­quel­le: Xpic­to / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) . Unse­re GNU-Lizenz dafür steht hier. Aus­zug aus dem Mess­buch .. der latei­ni­schen Kir­che. Bei der Zäh­lung der Kir­chen­ta­ge in der katho­li­schen Kir­che galt die­se Pra­xis den 24. Febru­ar zu ver­dop­peln sogar noch bis 2001 .

Der 24. Febru­ar ist kein beson­de­rer Welt­tag aber in Schalt­jah­ren der eigent­li­che Schalt­tag im Monat Febru­ar (ihn gibt es dann zwei­mal). Regio­nal ist der 24. Febru­ar ein beson­de­rer Tag in Est­land und in Rumänien.

„24. Febru­ar: Ein Schalt­tag den die Kir­che gern ver­dop­pel­te. Dazu ein beson­de­rer Tag für Est­land & Rumä­ni­en.“ weiterlesen