8. Februar regional: Ein historischer Tag für alle Roma & Sinti und in Slowenien ein Tag der Kultur

Sklaverei
Foto: pix­a­bay / jaychoi2770 

Der 8. Febru­ar ist für die Grup­pe der Roma und Sin­ti ein Fei­er­tag, der his­to­risch vie­le von ihnen aus der Skla­ve­rei befrei­te. Und in Slo­we­ni­en ist es ein popu­lä­rer Kul­tur­tag für den größ­ten Dich­ter der Region.

„8. Febru­ar regio­nal: Ein his­to­ri­scher Tag für alle Roma & Sin­ti und in Slo­we­ni­en ein Tag der Kul­tur“ weiterlesen

24. Februar: Ein Schalttag den die Kirche gern verdoppelte und ein besonderer Tag in Estland & Rumänien

Schalttag
Bild­quel­le: Xpic­to / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) . Unse­re GNU-Lizenz dafür steht hier. Aus­zug aus dem Mess­buch .. der latei­ni­schen Kir­che. Bei der Zäh­lung der Kir­chen­ta­ge in der katho­li­schen Kir­che galt die­se Pra­xis den 24. Febru­ar zu ver­dop­peln sogar noch bis 2001 .

Der 24. Febru­ar ist kein beson­de­rer Welt­tag aber in Schalt­jah­ren der eigent­li­che Schalt­tag im Monat Febru­ar (ihn gibt es dann zwei­mal). Regio­nal ist der 24. Febru­ar ein beson­de­rer Tag in Est­land und in Rumänien.

„24. Febru­ar: Ein Schalt­tag den die Kir­che gern ver­dop­pel­te und ein beson­de­rer Tag in Est­land & Rumä­ni­en“ weiterlesen