9. Januar regional: Ein besonderer Tag im Südsudan, verbotenerweise in Bosnien / Herzegowina und in Panama wegen eines Flaggenstreits

Tag des Friedensabkommens
Bild: pix­a­bay — smahel

Im Süd­su­dan, dem jüngs­ten Staat auf der Welt, wird am 9. Janu­ar der “Tag des Frie­dens­ab­kom­mens” gefei­er; in Bosnien/Herzegowina der “Tag der Repu­bli­ka Srps­ka” (doch das ist eigent­lich ver­bo­ten) und in Pana­ma der “Tag des Märtyrer”.

„9. Janu­ar regio­nal: Ein beson­de­rer Tag im Süd­su­dan, ver­bo­te­ner­wei­se in Bos­ni­en / Her­ze­go­wi­na und in Pana­ma wegen eines Flag­gen­streits“ weiterlesen

1. März: Ganz früher weltweit Jahresanfang. Und für die Nordhalbkugel Heute meteorologisch der Frühlingsanfang.

Frühlingsanfang
Foto: pix­a­bay — manfredrichter 

Die Welt­or­ga­ni­sa­ti­on für Meteo­ro­lo­gie hat den 1. März als meteo­ro­lo­gi­schen Früh­lings­an­fang auf der Nord­halb­ku­gel der Erde fest­ge­legt. Dabei wer­den jeweils drei Mona­te den Jah­res­zei­ten zuge­ord­net. Und bis 153 vor Chris­tus war der 1. März offi­zi­ell der Jahresanfang

„1. März: Ganz frü­her welt­weit Jah­res­an­fang. Und für die Nord­halb­ku­gel Heu­te meteo­ro­lo­gisch der Früh­lings­an­fang.“ weiterlesen