28. August regional: Tag der Russlanddeutschen und Gedenken an einen Aufstand in der Slowakai

Tag der Russlanddeutschen
Bild­quel­le: Wal­kers­sk / Pixabay

Seit 1982 wird am 28. August der “Tag der Russ­land­deut­schen” began­gen.  Heu­te jedoch mit wenig Reso­nanz. Der­Tag erin­nert an den 28. August 1941 an dem der rus­si­sche Erlass zur Zwangs­um­sied­lung, die Depor­ta­ti­on der Wol­ga­deut­schen in Kraft trat. 2021 jährt sich die­ser Tag zum 80. mal!

„28. August regio­nal: Tag der Russ­land­deut­schen und Geden­ken an einen Auf­stand in der Slo­wa­kai“ weiterlesen