8. Februar: Kein Welttag – aber ein wichtiger Tag für Roma & Sinti und auch in Slowenien


Foto: pixabay / jaychoi2770

Der 8. Februar ist besonders für die Gruppe der Roma und Sinti ein Feiertag wegen der Abschaffung der Sklaverei, denn am 8. Februar 1856, wenige Wochen vor dem Pariser Frieden, der den Krimkrieg beendete, unterschrieb der Fürst der Walachei Barbu Ştirbey das Gesetz,

„8. Februar: Kein Welttag – aber ein wichtiger Tag für Roma & Sinti und auch in Slowenien“ weiterlesen

23. November: Kein Welttag aber in Japan „Arbeitsdank-Tag“ und Bedeutung in den USA und Slowenien

Arbeitsdank-Tag
B_Me / Pixabay

In Japan ist der 23. November historisch mit dem  Arbeitsdank-Tag ( auf japanisch kinrō kansha no hi, wörtlich Tag des Dankes der Arbeit) belegt.  Dafür gibt es in Japan keinen 1. Mai Feiertag.  Zum 23. November gibt es eine über 1300Jahre alte Tradition; gesetzlicher Feiertag ist er seit 1948.

„23. November: Kein Welttag aber in Japan „Arbeitsdank-Tag“ und Bedeutung in den USA und Slowenien“ weiterlesen