9. November: Kein Welttag aber vielerorts der Tag der Erfinder – im Schatten der deutschen Themen an diesem Tag

OpenClipart-Vectors / Pixabay. Erfinderin Hedy Lamarr, die am 9. November 914 geboren wurde und das Frequenzsprungverfahrens entwickelte, eine der technische Grundlage für die heutige Mobiltelefonie.

Zu Ehren der schlauen Köpfe wurde vom Berliner Unternehmer und Erfinder Gerhard Muthenthaler der Tag der Erfinder  ins Leben gerufen. Er will damit an die Erfinder der Vergangenheit erinnern und „9. November: Kein Welttag aber vielerorts der Tag der Erfinder – im Schatten der deutschen Themen an diesem Tag“ weiterlesen

31. Oktober: Kein Welttag aber es ist Halloween und Reformationstag

suju / Pixabay

Klassisch wäre der 31. Oktober der Weltspartag – World Savings Day – „International Saving Day“ oder auch: „World Thrift Day“.  Aber Halloween ist populärer und der Weltspartag ist variabel, da er am letzten Arbeitstag des Oktobers liegen soll (sonst hätten die Banken ja geschlossen) „31. Oktober: Kein Welttag aber es ist Halloween und Reformationstag“ weiterlesen

18. Oktober: Kein Welttag aber Tag der weissen Fahne / International White Flag Day

Tag der weissen Fahne
13smok / Pixabay

»Vergiß den 18. Oktober nicht, den Tag der weissen Fahne«. Eine Aktion der Akademie Schloss Solitude erinnert an die Initiative von Johannes Cladders Am 18. Oktober 1988 hisste der Künstler Johannes Cladders an der ehemaligen Demarkationslinie zwischen Ost- und Westjerusalem „18. Oktober: Kein Welttag aber Tag der weissen Fahne / International White Flag Day“ weiterlesen

6. Oktober: Kein Welttag aber früher der German-American Day. Und regionale Bedeutung in China, Ägypten und Syrien.

Capri23auto / Pixabay

Der German-American Day ist – oder besser war – ein Feiertag in den Vereinigten Staaten, der jährlich am 6. Oktober begangen wird. Der Feiertag soll an das deutsche Erbe für die Entwicklung der amerikanischen Gesellschaft erinnern und nimmt Bezug auf den 6. Oktober 1683, „6. Oktober: Kein Welttag aber früher der German-American Day. Und regionale Bedeutung in China, Ägypten und Syrien.“ weiterlesen

2. Oktober: Noch kein Welttag aber in den USA der „World Farm Animal Day“: #FastAgainstSlaughter

geralt / Pixabay

Der World Farm Animal Day wurde 1983 auf den 2. Oktober (Geburtstag Gandhi) gelegt und ist bisher ein eher in den USA populärer Tag – aber mit wachsender weltweiter Präsenz:. Aktuelles Motto: #FastAgainstSlaughter

„2. Oktober: Noch kein Welttag aber in den USA der „World Farm Animal Day“: #FastAgainstSlaughter“ weiterlesen

23. September: Kein Welttag aber Start der US-Banned Books Week / Woche der verbannten Bücher

Woche der verbannten Bücher
stevepb / Pixabay

„Die „US-Banned Books Week“ (US-Woche der verbannten Bücher) … ist eine jährlich stattfindende Kampagne US-amerikanischer Bibliotheken, Verlage und Buchhändler gegen die Zensur von Literatur, insbesondere das Entfernen von Büchern mit umstrittenen Inhalten aus Bibliotheken.

„23. September: Kein Welttag aber Start der US-Banned Books Week / Woche der verbannten Bücher“ weiterlesen

11. September: Kein Welttag aber in den USA Jahrestag der Anschläge 2001

Anschläge 2001
Alexas_Fotos / Pixabay

Der 11. September wurde von den Vereinigten Staaten seit dem Jahr 2002 zunächst als „Patriot Day“ begangen, bevor der neu gewählte US-Präsident Barack Obama im Jahr 2009 den 11. September als „Patriot Day and National Day of Service and Remembrance“ festlegte. „11. September: Kein Welttag aber in den USA Jahrestag der Anschläge 2001“ weiterlesen

13. Juli: Kein Welttag. Auch der „Embrace Your Geekness Day“ in den USA ist nur eine bodenlose Erfindung

422737 / Pixabay

„Geek“ steht umgangssprachlich für „Streber“, bezeichnet aber allgemein heute auch Personen, die sich durch großes Interesse an wissenschaftlichen oder fiktionalen Themen auszeichnen. Synonym auch „Nerd“. Dieser Tag ist wie viele andere auch eine Erfindung der Amerikaner Ruth und Thomas Roy. „13. Juli: Kein Welttag. Auch der „Embrace Your Geekness Day“ in den USA ist nur eine bodenlose Erfindung“ weiterlesen