9. September (9.9.): seit 1999 der Tag des alkoholgeschädigten Kindes. Doch kaum Aktivitäten.

Tag des alkoholgeschädigten Kindes
Foto­rech / Pixabay

“Es war die Akti­on von Eltern und Pfle­ge­el­tern alko­hol­ge­schä­dig­ter Kin­der aus Neu­see­land, den USA, Kana­da und Süd­afri­ka, die den 9.9.99 zum inter­na­tio­na­len Tag des alko­hol­ge­schä­dig­ten Kin­des erklär­ten. War es die „Schnaps­zahl“, die die Wahl auf die­sen Tag fal­len ließ? 

„9. Sep­tem­ber (9.9.): seit 1999 der Tag des alko­hol­ge­schä­dig­ten Kin­des. Doch kaum Akti­vi­tä­ten.“ weiterlesen