6. April: European Employers‘ Day – ein vergessener Tag ?

B_Me / Pixabay

 

Wahrscheinlich initiiert vom europäischen Arbeitsmarktservice (so genau ließ sich das nicht feststellen), leider jedoch mit wechselnden Terminen kaum wahrnehmbar sollte mit dem European Employers´Day berufliche Aus- und Weiterbildung in den Unternehmen gefördert und von den Arbeitsagenturen gestärkt werden. 2019 haben wir keine neuen Termine für den Tag gefunden. Ein vergessener Tag.

Der europäische Arbeitsmarktservice (European network of Public Employment Services) erwähnt den Tag nicht mehr; auch im aktuellen newsletter (1/2019) kein Wort dazu (download newsletter)

2016:  „Die Mitglieder des Netzwerkes europäischer Arbeitsmarktservices (Public Employment Services-Netzwerk – PES), das vom Vorstandsvorsitzenden der Bundesagentur für Arbeit Frank-Jürgen Weise geleitet wird, haben sich darauf verständigt, am 06. April 2016 einen gemeinsamen „European Employers` Day“ (europäischer Arbeitgebertag) durchzuführen.“

2017 dann am 13. bis 24. November: „Talente entdecken“: Der European Employers‘ Day (EED) geht in die zweite Runde. Unter dem Motto „Lets talk about skills and discover all talents“  … Zum EED werden die Agenturen für Arbeit mit Unterstützung ihrer Arbeitgeberservices bundesweit bei den Unternehmen vorsprechen und sie für berufliche Aus- und Weiterbildungsthemen sensibilisieren sowie umfassend informieren.“  https://www.arbeitsagentur.de/.. 

Die mehrfach verwendete Abkürzung EED ohne weitere Hashtagbidung (EED steht z.B. auch für den evangelischen Entwicklungsdienst oder die Energieeffizienzrichtlinie der Europäischen Union) hat die Verbreitung des European Employers‘ Day zusätzlich erschwert.

Tipps zum Thema „vergessen“:

verheimlicht – vertuscht – vergessen 2019: Was 2018 nicht in der Zeitung stand Gebundenes Buch – 20. Dezember 2018. 14,99 EUR / gebraucht ab ca. 10,- EUR.

 

 

Manchmal helfen auch Schilder gegen das Vergessen: Gebots-Kombischild Hände waschen nicht vergessen,ASR/ISO,Folie,200x300mm. 8,38 EUR

 

Andere Tage, die scheinbar vergessen sind: z.B.:

18. März: Kein Welttag – aber bis 2016 war´s der linke, deutsche „Aktionstag für politische Gefangene“

5. März: Kein Welttag aber Feiertag in Australien, Cornwal, China und Vanuatu sowie ein vergessener europäischer Tag

3. November: International Men´s Day / Weltmännertag. Doch inzwischen vergessen…

Social-Media-Buttons mit Datenschutz: Teile diesen Beitrag!