18. Mai 2019: Start der Woche der Sprache und des Lesens 2019

Foto: pixabay -makunin

Woche der Sprache und des Lesens 2019 / Dialog Aufbruch: Die  „Woche der Sprache und des Lesens“ findet vom 18. bis zum 26. Mai 2019 erstmalig in ganz Deutschland statt. Sie ist ein Modul des Modellprojekts „Dialog – Aufbruch aus Neukölln“, organisiert vom Verein Aufbruch Neukölln e. V.  Ziel ist es, den gesellschaftlichen Wert von Sprache, Kommunikation und Dialog zu betonen und erlebbar zu machen. Alle Einzelpersonen, Vereine, Institutionen sind eingeladen, sich mit eigenen Veranstaltungen zu beteiligen. Die Anmeldung ist / war  bis zum 15. April 2019 möglich.

Gefördert wird das Modellprojekt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ Schirmherrin ist Deutschlands First Lady Elke Büdenbender.  Hier das aktuelle Programm.