13. Dezember: Kein Welttag – aber im Norden Luciafest und Feiertag in der früheren DDR und auf Malta

Luciafest
Foto by sigrid-rossmann, pixelio.de

Im Norden Europas ist am 13. Dezember das Luciafest und bald vielleicht  auch der „Tag der Landesverfassung“ in Schleswig-Holstein. Früher war am 13. Dezember zudem in der DDR „Pioniergeburtstag“ und das südliche Malta feiert seinen Republiktag. Details zu diesen Festen nun hier: „13. Dezember: Kein Welttag – aber im Norden Luciafest und Feiertag in der früheren DDR und auf Malta“ weiterlesen

9. April: Kein Welttag aber in Finnland der Tag der finnischen Sprache

Foto zum Tag der finnischen Sprache
von Paul Lenz (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons.
„Heute am 09. April feiert man in Finnland den Mikael-Agricola-Tag, der gleichzeitig Tag der finnischen Sprache ist. Mikael Agricola war Humanist, ein gelehrter Theologe und ein begabter Sprachkenner. Mit seiner Übersetzung des Neuen Testaments schuf er die Grundlage für die finnische Schriftsprache, denn diese gab es genauso wenig wie gedruckte finnisch sprachige Literatur.“  http://dfgliest.de/…

Anders als die Sprachen der Nachbarländer, ist Finnisch nicht indoeuropäischen Ursprungs.

 

„9. April: Kein Welttag aber in Finnland der Tag der finnischen Sprache“ weiterlesen