14. Dezember: Kein Welttag doch vielleicht irgendwann der „World Monkey Day“ / Weltaffentag

Weltaffentag
By Rushen; Owner: Thai National Parks [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons
Einige Tierschutzaktivisten versuchen (oder versuchten?) seit 2000 den 14. Dezember als „Monkey-Day“ (Weltaffentag) weltweit zu bewerben. Es gelingt ihnen auch Resonanz (z.B. eine eigene wikipedia-Seite und auch in den print-Medien) zu bewirken.

„14. Dezember: Kein Welttag doch vielleicht irgendwann der „World Monkey Day“ / Weltaffentag“ weiterlesen

19. November 2017: Kein Welttag aber Start der europäischen Aktionswoche Abfallvermeidung – European Week for Waste Reduction (EWWR)

Aktionswoche Abfallvermeidung
Foto: Volker-Röös_pixelio.de

Die Aktionswoche Abfallvermeidung läuft 2017 vom 18. bis 27. November.   „Gib Dingen ein zweites Leben“ ist das Motto 2017. Hier die bundesweite Aktionslandkarte.

„19. November 2017: Kein Welttag aber Start der europäischen Aktionswoche Abfallvermeidung – European Week for Waste Reduction (EWWR)“ weiterlesen

6. November: Internationaler Tag für die Verhütung der Ausbeutung der Umwelt in Kriegen und bewaffneten Konflikten

Kurz auch: Tag gegen Umweltzerstörung durch Kriege. Doch der Tag wird kaum beachtet. Und er ist im Wandel: Erdacht zur Vermeidung von Umweltschäden durch Kriege ist er heute ein Tag zum Thema Umweltprobleme als Kriegsursache. Im Original hat der Tag den langen Titel: „Day for Preventing the Exploitation of the Environment in War and Armed Conflict“. Hier die UN-Seite zum Tagesthema (in englisch).
„6. November: Internationaler Tag für die Verhütung der Ausbeutung der Umwelt in Kriegen und bewaffneten Konflikten“ weiterlesen

15. September 2017: Start der „Faire Woche“ in Deutschland

Faire Woche
Foto: R_K_B_by_Windorias_pixelio.de

„Die Faire Woche ist eine vom Forum Fairer Handel organisierte Aktionswoche zur Förderung des fairen Handels in Deutschland.“ (wikipedia) und findet – auch wenn wikipedia bei 2010 aufhört – jedes Jahr weiterhin statt. 2017 unter dem Motto: „Wirtschaftliche Perspektiven für die Produzent*innen im Globalen Süden“. Hier die zentrale Aktionsseite.

„15. September 2017: Start der „Faire Woche“ in Deutschland“ weiterlesen

12. August: World Elephant Day – Weltelefantentag

Weltelefantentag
„Bremer Antikolonialdenkmal“ Statue von Fritz Behn . Foto by Peter Schröder (Own work) [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons.. GNU-LIZENZ dafür hier.
Den Weltelefantentag gibt es seit 2012. Er ist einer der wenigen Welttage die auf eine rein private Initiative zurückgehen:

World Elephant Day is an international annual event on August 12, dedicated to the preservation … „12. August: World Elephant Day – Weltelefantentag“ weiterlesen

2. August 2017: Erderschöpfungstag – Welterschöpfungstag – Earth Overshoot Day. Kein offizieller Welttag, aber …

Welterschöpfungstag
Foto: by_Uta-Herbert pixelio.de

„Welterschöpfungstag 2017: Ab dem 2. August lebt die Menschheit ökologisch auf Pump“ Focus

Den Rest des Jahres leben wir von den Reserven der Natur, bzw. wir machen Schulden bei zukünftigen Generationen. Errechnet wurde dieses Datum von ‚Global Footprint Network„2. August 2017: Erderschöpfungstag – Welterschöpfungstag – Earth Overshoot Day. Kein offizieller Welttag, aber …“ weiterlesen

19. Juni: Noch kein Welttag – aber in den USA Start der „National Pollinator Week“ – Bestäubungswoche

Bestäubungswoche
Quelle: http://pollinator.org/Images/NPW/2017/pw2017_social_640x640.jpg

2007 beschloss der US-Senat jeweils im Juni die „National Pollinator Week“ durchzuführen.  Damit soll auf die abnehmenden Bestäuberpopulationen (Bienen, Vögeln, Schmetterlingen, Fledermäusen und Käfer) hingewiesen werden.  Die Pollinatorwoche ist mittlerweile auch vom  U.S. Department of Agriculture unterzeichnet worden. Sie will zu einer internationalen Feier / Aktion werden.
„19. Juni: Noch kein Welttag – aber in den USA Start der „National Pollinator Week“ – Bestäubungswoche“ weiterlesen

11. Mai: Kein Welttag – aber in Nordeuropa beginnen die „Eisheiligen“

Foto: uschi-dreiucker pixelio.de

Am 11. Mai beginnen nach älteren Kalendern die Eisheiligen: Die Eisheiligen finden vom 11. Mai bis zum 15. Mai statt.  Sie sind unter dem Namen Mamertus, Pankratius, Servatius, Bonifatius und Sophia von Rom bekannt.

„Kann man den frostigen Gesellen denn überhaupt noch trauen ?

„11. Mai: Kein Welttag – aber in Nordeuropa beginnen die „Eisheiligen““ weiterlesen