20. August: World Mosquito Day – Weltmoskitotag – doch bisher wenig weltweit

Weltmoskitotag
By Content Providers(s): CDC/James GathanyProvider Email: jdg1@cdc.govPhoto Credit: James Gathany [Public domain], via Wikimedia Commons
Der World Mosquito Day -Weltmoskitotag- wird seit den 1930er Jahren von der London School of Hygiene & Tropical Medicine zelebriert. Über England hinaus gibt es bisher aber wenig Resonanz. Der 25. April: Welt-Malaria-Tag / World Malaria Day ist da populärer.

Der Weltmoskitotag ist im Kern ein Veranstaltungstag im Gedenken an den britischen Arzt „20. August: World Mosquito Day – Weltmoskitotag – doch bisher wenig weltweit“ weiterlesen

16. August: Kein Welttag aber historisch ein Tag zum Flugzeugabsturz:

Flugzeugabstürze
Foto: by_N.-Frank pixelio.de

Der 16. August scheint zum Tag des Flugzeugabstürze zu generieren:

Flugzeugabsturz 1: In Detroit im US-Bundesstaat Michigan stürzt am 16. August 1987 ein Passagierflugzeug …kurz nach dem Start auf eine belebte Straße. 156 Menschen sterben, ein Kind wird gerettet.

Flugzeugabsturrz 2:  Bei einem Flugzeugabsturtz in Venezuela „16. August: Kein Welttag aber historisch ein Tag zum Flugzeugabsturz:“ weiterlesen

15. August: Kein Welttag, aber einige regionale Tage

Indien: Unabhängigkeitstag

Korea (Dem. Rep., Südkorea):  Jahrestag der Befreiung*

Kongo: (Brazzaville): Nationalfeiertag

Simbabwe: Tag der Streitkräfte

Fake-news: „Welttag des Panamakanals“ am 15. August – so behauptet es der Kalender „Deutschland-feiert“. Doch es gibt keinen Belege und keinen Grund dafür.  Auch die historischen Daten des Kanals haben Nichts mit einem 15. August zu tun: Übergabe durch die Vereinigten Staaten an Panama am 31. Dezember 1999; Abkommen über die Neutralität des Kanals am 7. September 1977; feierliche Eröffnung nach dem Ausbau am 3. September 2007; …  Details: wikipedia

 

14. August: Kein Welttag, aber:

Pakistan: Unabhängigkeitstag – Independence Day Youm-e-Azadi  – August 14

USA: Nationaler Navajo-Codesprecher-Tag:  „Der Navajo-Code war eine während des Pazifikkriegs der USA gegen Japan ab 1942 eingesetzte Verschlüsselungsmethode, die darauf beruhte, Angehörige des nordamerikanischen Indianer-Stammes der Navajo (auch Diné) als Codesprecher einzusetzen. Der Code wurde von 29 Männern des Stammes entwickelt. Diese übersetzten die militärischen Anweisungen jeweils in ihre Muttersprache Navajo. Diese gehört zur Sprachfamilie Na-Dené und ist mit keiner europäischen oder asiatischen Sprache verwandt. Dies und weitere Maßnahmen machten den Navajo-Code undurchdringlich. .. Der Code konnte während des gesamten Zweiten Weltkriegs nicht von den japanischen Dechiffrierspezialisten geknackt werden.“  Details bei wikipedia

 

9. August: Kein Welttag – aber ein besonderer Erinnerungstag in Südafrika

Women's Day in Südafrika
Lesotho women protesting violence against women at a National Women’s Day protest at National University of Lesotho.. By K. Kendall [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons
Women’s Day in Südafrika: In 2017 ist es der 61. Jahrestag des Frauenmarsches am 9. August 1956. An diesem Tag protestierten bis zu 20.00 Frauen aller Klassen und Religionen gegen die Erweiterung der Passgesetze. „9. August: Kein Welttag – aber ein besonderer Erinnerungstag in Südafrika“ weiterlesen