5. Oktober: Weltlehrertag – World Teachers’ Day – International Teachers Day

Photo: Marcin Konsek / Wikimedia Commons, via Wikimedia Commons

Der Weltlehrertag wird seit 1994 jährlich am 5. Oktober begangen, im Gedenken an die „Charta zum Status der Lehrerinnen und Lehrer“, die 1966 …

von der UNESCO, der  Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) und und der Bildungsinternationale (EI) angenommen wurde:  download, englisch, 72 Seiten

„In Subsahara-Afrika ist der Lehrkraftmangel am größten: Bis 2030 werden dort 17 Millionen Grund- und Sekundarschullehrer benötigt. An zweiter Stelle steht Südasien, wo besonders im Sekundarschulbereich qualifiziertes Lehrpersonal fehlt. Nur 65 Prozent der Jugendlichen in der Region besuchen eine weiterführende Schule.“ UNESCO-Seite zum Tag.

Ein Problem dieses UNESCO-Tages ist dass er nicht weltweit am gleichen Tag gefeiert wird. Viele Länder haben nationale Tage (meist in Verbindung mit lokalen Persönlichkeiten, Pädagogen, …)  ernannt. Hinzu kommt dass ca. 20 Länder (z.B. Armenien, Deutschland, Russland, Niedertlande, Pakistan, England…) auf den 5. Oktober als Lehrertag setzen.

Nur etwa 11 Länder zelebrieren den Lehrertag am UNESCO-Datum 28. Februar: Morocco, Algeria, Tunisia, Libya, Egypt, Jordan, Saudi Arabia, Yemen, Bahrain, Sudan and Oman. (Quelle & Liste vieler nationaler Lehrertage hier bei wikipedia)

Eleven countries celebrate a common Teachers‘ Day on 28 February: Morocco, Algeria, Tunisia, Libya, Egypt, Jordan, Saudi Arabia, Yemen, Bahrain, Sudan and Oman

 

Aktuell:

ARD-alpha hat um den Tag herum viele Sendungen zum Thema Lehrer. Hier das Programm. (Das wars dann aber auch schon fast an Aktivitäten zum Tag in Deutschland…)

 

Buchtipps:

111 Gründe, Lehrer zu sein: Eine Hommage an den schönsten Beruf der Welt „… Es geht um die überraschenden Parallelen zwischen einer Unterrichtsstunde und einem Rolling-Stones-Konzert, um soziale Verantwortung und mehr oder weniger liebenswerte Schüler, Eltern und Kollegen….“ 9,95 / gebr. ab 5,50.

 

Lehrerdämmerung: Was die neue Lernkultur in den Schulen anrichtet „Lehrer? Deren Zeit läuft ab. Gelernt wird heute eigenständig, beweglich, kreativ, weder Lehrern zuliebe noch nach Schablonen. So etwa klingt der Sirenengesang der „neuen Lernkultur“. Wie sehr dieser Weg in die Irre führt, zeigt die Streitschrift des Philosophen Christoph Türcke.“ 14,95 / gebr. 8,95.

 

TIPPS zum Weltlehrertag:

– abseits der üblichen Literatur:  Stempel, Taschen, Comics und Bier.

STEMPELSET FUER LEHRER “ 12 Ministempel jeweils 2 x 2 cm und 1 kleines schwarzes Stempelkissen der Größe 3,5 x 3,5 cm; verschiedene Motive zur Belohnung, Belobigung, Bewertung, bzw. Motivation; .. “ 7,43 / gebr. ab 5,90.

Lasst mich durch. Ich bin Lehrerin – Stofftasche / Beutel, Farbe: schwarz 9,99.

 

Lehrer!: Cartoons „…“ 9,99 / gebr. ab 2,99.

 

Lehrer Bier – 1 Liter Flasche mit Bügelverschluss