31. Mai: Weltnichtrauchertag – World No Tobacco Day

Weltnichtrauchertag
By Plenz („eigenhändig fotografiert“) [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons . Die hier notwendige GNU Free Documentation License steht hier.

Der Weltnichtrauchertag wurde am 31.5.1987 von der Weltgesundheits-organisation WHO ausgerufen und ist inzwischen zum „World No Tobacco Day“ erweitert worden. Das internationale Motto  2017 geht sehr weit: „Beating tobacco for health, prosperity, the environment and national development“. Hier die WHO-Seite zum diesjährigen Tag.

Das deutsche Motto 2017 ist (wie bei vielen internationalen Tagen) ein Eigenes:  „Rauchen kostet. Nichtrauchen kostet nichts!“ . Hier die deutsche Seite des Aktionsbündnis Nichtrauchen zum Tag 2017.

„Die WHO hat sich zudem vorgenommen die Ratifizierung des seit Januar 2013 ins Stocken geratenen Programms zur Eliminierung illegalen Handelns wieder voran zu treiben. Zwar beteiligen sich fast 180 Länder am internationalen Rahmenübereinkommen zur Eindämmung des Tabakkonsums (“Framework Convention on Tobacco Control”/FCTC). Das Protokoll zur Unterbindung des unerlaubten Handels mit Tabakerzeugnissen (Protocol to Eliminate IlIicit Trade in Tobacco Products) haben zwar bisher 54 Mitglieder unterschrieben, allerdings bisher lediglich fünf Mitglieder ratifiziert. Erst wenn 40 Vertragsparteien das Protokoll ratifizieren, kann es in Kraft treten.“ >>http://liquid-news.de/macht-den-schwarzhandel-zum-motto-des-weltnichtrauchertags-2015/

International setzt die WHO 2016 auf den Slogan: „Get ready for plain packaging„. Das Symbol des Tages ist hier ein Aschenbecher mit Rose, Logo des Nichtrauchertages der WHO.

Viele weitere Initiativen sind zum Weltnichtrauchertag international aktiv, zB.:

Tobacco Free Initiative

Zum Thema Rauchen gibt es hunderte von Zitate. Hier zwei:

Mark Twain: „Mit dem Rauchen aufzuhören ist kinderleicht. Ich habe es schon hundertmal geschafft.“ (Quelle)

Winston Curchill:Ein leidenschaftlicher Raucher, der immer von der Gefahr des Rauchens für die Gesundheit liest, hört in den meisten Fällen auf – zu lesen.“ Quelle

Die Aktuelle Diskussion zum Weltnichtrauchertag lässt sich gut über twitter verfolgen:


Buchtipps zum Weltnichtrauchertag:

Weltnichtrauchertag Frau Rauchfrei – wie Sie einfach aufhören zu rauchen: Das Raucherentwöhnungs-Programm nur für Frauen . Das Buch ist eine große Unterstützung für den Raucherentwöhnungs-Prozess. Es bietet Frauen, die mit dem Rauchen aufhören möchten, aber auch Frauen, die gerade Nichtraucherin geworden sind, jede Menge praktische Tipps, Tricks und Anleitungen, wie Sie langfristig Nichtraucherin werden und bleiben. Es ist ein Fakt, dass Frauen aus anderen Motiven rauchen und ein anderes Verhältnis zum Rauchen haben als Männer. Deshalb benötigen Frauen auch eine andere Raucherentwöhnungs-Therapie. 108 Seiten aus 2015. 9,99 Euro

Der beliebteste Nichtraucher: Die enthüllende Geschichte über das mächtigste Geheimnis des Aufhörens … Das werden Sie in diesem Buch lernen: Sie werden in das mächtigste Geheimnis der Psychologie der Selbstdisziplin eingeweiht, mit dem Sie schnell, einfach und dauerhaft Nichtraucher werden. Sie werden erleben, wie Sie durch die Lehren der Positiven Psychologie auf die angenehmste Art und Weise mit dem Rauchen aufhören. … 222 Seiten aus 2014. 16,99 Euro.

John Lennon hat mir das Rauchen verboten. Traumbuch einer Fünfzehnjährigen

Zubehör zum Weltnichtrauchertag:

Aufkleber Rauchen verboten 20cm Ø Folie gemäß ASR A 1.3/BGV A8/DIN 48444,25 EUR

 

Viele weitere Schilder sind erhältlich (Angebote mit „klick“ auf die Grafiken):

    

Und auch als T-Shirt: 14,90 EUR

 

Oder so: Aufkleber Hier Rauchen erlaubt 200mm