31. August: Kein Welttag – aber ein Tag der Montessori -Pädagogik

Montessori
Kugeln zum lernen von Zeitverständnis by maria montessori. Quelle (Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported). Notwendige GNU Lizens dazu hier.

Am 31. August 1870 wurde Maria Montessori geboren. Sie war die erste promovierte Frau Italiens (1896), die nach dem Leitgedanken „Hilf mir, es selbst zu tun“ die Montessoripädagogik mit neuen Lernelementen wie Freiarbeit und

innovativen Lernmaterialien wie dem „Einsatzzylinder“ entwickelte.  – Quelle: http://geboren.am/31-august

In Deutschland arbeiten über 1.000 Schulen und Kitas nach den Prinzipien der Montessori -Pädagogik.

DVD- / Filmtipp:  Montessori – Einführung in die Pädagogik Maria Montessoris . .. Sönke Held und Tanja Pütz  zeichnen ein differenziertes Bild von Maria Montessori, ihren reformpädagogischen Ansätzen und der Umsetzung ihrer Pädagogik in Kinderhäusern und Schulen. Zahlreiche Wissenschaftler verschiedener Disziplinen kommen in der Dokumentation zu Wort: Pädagogen, Erziehungswissenschaftler, Theologen, aber auch ein Neurobiologe äußert sich zu Montessoris Konzept eines freiheitlichen Lernens, das an den Bedürfnissen der Kinder orientiert ist. Und mit der emeritierten Professorin Hildegard Holtstiege (Jahrgang 1927) haben die Filmmacher eine Koryphäe mit besonderer Expertise vor die Kamera geholt..  >>73 Minuten, erschienen 2013, 33,90 / gebr. 29,99 Euro.

Buchtipp: Montesori -Pädagogik: Einführung in Theorie und Praxis Diese verständlich geschriebene Einführung bietet »Einsteigern« eine zuverlässige Orientierungshilfe. 160 Seiten aus 20111. 15,99 Euro.

Lernspiele u.ä.: Es gibt einen grossen, charmanten Markt an Lernspielen, die mit „Montessori“ werben und daruf berufen. Hier eine (zufällige) Liste der Angebote bei amazon: Montesori Lernspiele . Etwas ausgewählter sind da die Angebote der „Trainingsunterlagen24 GmbH“  die einen speziellen Montesori-Katalog herausgibt.

Verbände: In Deutschland gibt es einen Dachverband, der auch Montesori-Ausbildungs- und Weiterbildungsangebote anbietet.

International treten verschiedene Interessens-Organisationen zur Montessori -Pädagogik auf:

(Quelle)