17. Februar: Kein Welttag – aber historisch Julianenflut und Sturmflut in Hamburg

17. Februar Sturmflut und Entstehung Jadebusen
Foto: Übersichtskarte Jade- und Wesermündung. By Alexrk [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
Am 17. Februar

1164 gab es die erste überlieferte Sturmflut (genannt die Julianenflut, vom 16. bis 17. Februar)  an der deutschen Nordseeküste. Es bildete sich damals eine Vorstufe des Jadebusens …

(Meeresbucht etwa 190 km² große Meeresbucht zwischen der Unterweser und der Ostfriesischen Halbinsel). Es soll damals 20.000 Tote gegeben haben.

Und auch 1962 am 17. Februar wird die deutsche Nordseeküste und Hamburg von der schwersten Sturmflut seit mehr als 100 Jahren getroffen. Insgesamt gab es 340 Todespopüfer, davon in Hamburg 315. Details dieser Sturmflut hier bei wikipedia.