11. Januar: Kein Welttag – aber in den USA der Aktionstag Close Guantanamo! Yes, we can

Aktionstag Close Guantanamo
Foto by_Martin-Berk_pixelio.de

Wieso Heute dieser Aktionstag Close Guantanamo? Am 11. Januar 2002 wurden die ersten Gefangenen in das Lager im US-Stützpunkt Guantánamo Bay auf Kuba eingeliefert. Seit diesem Tag ist der Name Guantánamo untrennbar verbunden mit gravierenden Menschenrechtsverletzungen wie geheimer und willkürlicher Haft, Folter und unmenschlicher Behandlung, Verschleppung und unfairen Gerichtsverfahren. Auch 2018 sind noch einige aktiv: „Donald Trump’s Guantánamo: Join Tom Wilner and Andy Worthington of Close Guantánamo at a Panel Discussion with Karen Greenberg at New America on Jan. 11, 2018.“

„January 11th, 2018 marks the 16th year of the military prison at Guantánamo Bay established in the wake of the 9/11 attacks. It also marks the prison’s first year under the direction of the Trump administration.“ More here.

Aktuelle twitter-news zum Aktionstag Close Guantanamo:

Buchtipps zum Aktionstag Close Guantanamo:

Das Guantanamo-Tagebuch … Emotional und zugleich um Fairness bemüht, berichtet er von seinen Entführungen durch die Geheimdienste, den Folterungen und den Begegnungen mit seinen Peinigern, aber auch mit Menschen, die sich ihm zuwandten. Der erste Bericht eines Guantanamo-Gefangenen, dessen offizielle Freigabe durch jahrelange juristische Anstrengungen erzwungen wurde.459 Seiten aus 2015; 20,- / 14,- Euro.

Der CIA-Folterreport: Der offizielle Bericht des US-Senats zum Internierungs- und Verhörprogramm der CIA .. Die umfassende Revision der Methoden der CIA zur Informationsbeschaffung – jetzt erstmals in der komplett deutschen Übersetzung. 18,- / 12,60. 640 Seiten aus 2015.

Obama’s Guantánamo: Stories from an Enduring Prison „…describes President Obama s failure to close America s enduring offshore detention center, as he had promised to do within his first year in office, and the costs of that failure for those imprisoned there. “ Soll Mitte 2016 für ca. 30,- Euro erscheinen.

FILM-TIPP:

5 Jahre Leben: ..Erschütterndes Drama um den Deutschtürken Murat Kurnaz, der als angeblicher Terrorist fünf Jahre in Guantanamo gefangen gehalten wurde.  Als DVD neu: 15,99 / gebr. 12,99 Euro.